KSS-System Hier sehen Sie eine Auswahl von Positionen aus diesem Gliederungspunkt, die Sie interessieren könnten.
KSS-S 80/(L)   Kabel-Schutz-System KSS-S 80 geeignet zum verlegen im Erdreich, unter Boden Platten und im Beton. Das sehr Stabile und dennoch flexible Kabel-Schutz-System mit glatter Innenfläche garantiert einen schonenden Kabelzug. Mit den dazugehörenden Anschlusskomponenten kann ein druckdichtes K
Dichtpackung mit Anschluss KSS-S 80 KSSB 90-K   Bajonett-Einfach-Dichtpackung BKD90 mit KSS-S 80 Anschluss in Manschettentechnik, druckwasserdichtem Blinddeckel, Bajonettaufnahme und Abdichtsystem zum Beton. Geeignet zum einbetonieren in Bodenplatten und Wänden oder als erdseitigen Verschluss des KSS-Systems. Nach dem Betonieren bis 2
System Deckel Anschluss KSS-System KSSB 90-D   Bajonett-Systemdeckel zur Verwendung in vorhandenen Dichtpackungen BKD90 mit Gummimanschette. Geeignet zum gas- und wasserdichten Anschluss von Kabel-Schutz-Systeme KSS-S80 mit Außendurchmesser 90 mm in Manschettentechnik Lastfall: Aufstauendes Sickerwasser; Druckwasser WU-Beton Beanspru
Systemanschluss mit einem Stutzen für KSS-System KSS 80-D1/75   Systemanschluss für Kabel-Schutz-System KSS-S 80 in Manschettentechnik, mit einem Stutzen 75 mm. Geeignet zum gas- und wasserdichten Abdichten von einem Kabel Durchmesser außen 26-74 mm. Die Abdichtung des Stutzen erfolgt mit Thermo-Schrumpfmuffe. Lastfall: Aufstauendes Sickerwasser;
Systemanschlussmit drei Stutzen für KSS-System KSS 80-D3/30   Systemanschluss für Kabel-Schutz-System KSS-S80 in Manschettentechnik, mit drei Stutzen 30 mm. Geeignet zum gas- und wasserdichten Abdichten von drei Leitungen Durchmesser außen 12-29 mm. Die Abdichtung der Stutzen erfolgt mit Thermo-Schrumpfmuffe. Lastfall: Aufstauendes Sickerwasser;
Systemanschluss mit fünf Stutzen für KSS-System KSS 80-D5/20   Systemanschluss für Kabel-Schutz-System KSS-S 80 in Manschettentechnik, mit sieben Stutzen 20 mm. Geeignet zum gas- und wasserdichten Abdichten von sieben Leitungen Durchmesser außen 7-19 mm. Die Abdichtung der Stutzen erfolgt mit Thermo-Schrumpfmuffe. Lastfall: Aufstauendes Sickerwas
Verbindungsmuffe für KSS-System 80 KSS-S 80-ÜMM   Kabel-Schutz-System Verbindungsmuffe in Manschettentechnik, zur Verbindung/Verlängerung von Kabel-Schutz-Systemen KSS-S 80   Lastfall: Aufstauendes Sickerwasser; Druckwasser WU-Beton Beanspruchungsklasse 1 gas- und wasserdicht bis 2,5 bar   Best.- Nr. KSS-S 80-ÜMM   Fabrikat: UGA SYST
Systemanschluss Leehrrohr 63 für KSS-System KSS 80-M 63   Systemanschluss für Kabel-Schutz-System KSS-S 80 in Manschettentechnik, Übergangsmuffe zum wasserdichten Anschluss von Kabelschutzrohren Øa = 63 mm an KSS-S 80 Schlauch.   Lastfall: Aufstauendes Sickerwasser; Druckwasser WU-Beton Beanspruchungsklasse 1 gas- und wasserdicht bis 2,5 bar
Systemanschluss Leehrrohr 75 für KSS-System KSS 80-M 75   Systemanschluss für Kabel-Schutz-System KSS-S 80 in Manschettentechnik, Übergangsmuffe zum wasserdichten Anschluss von Kabelschutzrohren Øa = 75 mm an KSS-S 80 Schlauch.   Lastfall: Aufstauendes Sickerwasser; Druckwasser WU-Beton Beanspruchungsklasse 1 gas- und wasserdicht bis 2,5 bar
Systemanschluss Leehrrohr 90 für KSS-System KSS 80-M 90   Systemanschluss für Kabel-Schutz-System KSS-S 80 in Manschettentechnik, Übergangsmuffe zum wasserdichten Anschluss von Kabelschutzrohren Øa = 90 mm an KSS-S 80 Schlauch.   Lastfall: Aufstauendes Sickerwasser; Druckwasser WU-Beton Beanspruchungsklasse 1 gas- und wasserdicht bis 2,5 bar

Herstellerinformation

UGA SYSTEM-TECHNIK GmbH & Co. KG
Heidenheimer Str. 80-82 89542 Herbrechtingen

Tel +49 (0)7324 9696-0
Fax +49 (0)7324 9696-96
E-Mail  info@uga.eu
Internet  www.uga.eu
Bereich Tiefbau

UGA ist Hersteller von gas- und wasserdichten Gebäudeeinführungen für Kabel und Rohrleitungen. Diese Produkte werden in allen Bereichen der Energieerzeugung und Energieverteilung (z.B. in Kraftwerken, Umspannwerken, beim Stationsbau, bei Windkraftanlagen und bei Hausanschlüssen) eingesetzt

Stand 19.12.2018   Texte 336   Bilder 225   Anlagen/Dokumente 245