Ampelanlage Hier sehen Sie eine Auswahl von Positionen aus diesem Gliederungspunkt, die Sie interessieren könnten.
Freistehender Mast für Signalgeber, stückfeuerverzinkt, Freistehender Mast für Signalgeber, stückfeuerverzinkt, H=3,5 m mit Mastkappe, ohne Masttüre, Ø 108mm, Grundplatte 350x350x12mm, Bohrungsabstand 280mm, Ø 24mm, (SIGNALM02)
Ankerkorb für Mast, Stehbolzenabstand 280x280mm, M20-4, Ankerkorb für Mast, Stehbolzenabstand 280x280mm, M20-4, (für SIGNALM02)
Freistehender Mast für Signalgeber H=2,5 m mit Mastkappe, Freistehender Mast für Signalgeber H=2,5 m mit Mastkappe, ohne Masttüre, Ø 108mm, Grundplatte 350x350x12mm, Bohrungsabstand 280mm, Ø 24mm
Ankerkorb für Mast Stehbolzenabstand 280x280mm, M16-4, Ankerkorb für Mast Stehbolzenabstand 280x280mm, M16-4, (für SIGNALM01)
Relais für Hutschienenmontage, zur Ansteuerung eines Einzel- Relais für Hutschienenmontage, zur Ansteuerung eines Einzel- oder Doppelsignalgebers durch das Steuergerät, inklusive Kabelsatz
Gegenverkehrssteuerung zur Verkehrsregelung einer Gegenverkehrssteuerung zur Verkehrsregelung einer einspurigen Fahrbahn mit Gegenverkehr im nicht öffentlichen Straßenverkehr über zwei Signalgeber rot / grün, komplett montiert und verdrahtet auf mitgelieferter Zusatzmontageplatte, Relaiseinheit REL01 wird nicht benötigt
Montageplatte komplett Montageplatte komplett
Einzelsignalgeber rot, 210 mm Durchmesser, mit Einzelsignalgeber rot, 210 mm Durchmesser, mit LED-Beleuchtung 230V, keine Beschriftung
Einzelsignalgeber rot "Besetzt", 210 mm Durchmesser, mit Einzelsignalgeber rot "Besetzt", 210 mm Durchmesser, mit LED-Beleuchtung 230V
210 mm Durchmesser, mit Doppelsignalgeber rot / grün 210 mm Durchmesser, mit LED-Beleuchtung 230V, keine Beschriftung
Doppelsignalgeber rot / grün "Besetzt / Frei", 210 mm Doppelsignalgeber rot / grün "Besetzt / Frei", 210 mm Durchmesser, mit LED-Beleuchtung 230V
Zulage Montage aller Komponenten, inkl. Kranentladung auf Zulage Montage aller Komponenten, inkl. Kranentladung auf gesonderten Fundament, inklusive Zulage Montage aller Komponenten, inkl. Kranentladung auf gesonderten Fundament, inklusive betriebsfertiger Anschluss bauseitiger Netz- und Steuerzuleitung, einschl. einmalige Inbetriebnahme
Zulage Fundamente nach Herstellervorschrift aus Beton C Zulage Fundamente nach Herstellervorschrift aus Beton C25/30 DIN EN 206-1, DIN 1045-2, als Stahlbeton, geschalt, Überwachungsklasse 1 DIN 1045-3, Expositionsklasse Frostangriff mit und ohne Taumittel XF1, Expositionsklasse Bewehrungskorrosion, ausgelöst durch Karbonatisierung XC4, Feuchtigkeitsklass
Zulage zu Fundament Bewehrung aus Betonstabstahl B500A Zulage zu Fundament Bewehrung aus Betonstabstahl B500A DIN 488, Durchmesser über 6 bis 10 mm,
Zulage Leerrohrverlegung bis DN110 mm Riffelrohr, liefern und Zulage Leerrohrverlegung bis DN110 mm Riffelrohr, liefern und verlegen Leerrohrverlegung; bis DN110 mm Riffelrohr incl. Ziehdraht liefern und in bauseits erstellten Gräben verlegen. Die Abrechnung erfolgt nach tatsächlichem Aufwand (Aufmaß).
Zulage NYY-J 3x2,5 mm - Stromerdkabel liefern und verlegen Zulage NYY-J 3x2,5 mm - Stromerdkabel liefern und verlegen Stromerdkabel NYY-J 3x2,5 mm liefern und in bauseitige Rohre verlegen. Die Abrechnung erfolgt nach tatsächlichem Aufwand (Aufmaß).
Zulage A2Y(ST)2Y 10x2x0,8 mm , Steuererdkabel liefern und Zulage A2Y(ST)2Y 10x2x0,8 mm , Steuererdkabel liefern und verlegen Steuererdkabel A2Y(ST)2Y 10x2x0,8 mm liefern und in bauseitige Rohre verlegen. Die Abrechnung erfolgt nach tatsächlichem Aufwand (Aufmaß).

Herstellerinformation

Torwerk Weimar GmbH
Otto-Schott-Straße 3 D-99427 Weimar

Tel +49 (0)3643 900700
Fax +49 (0)3643 900915
E-Mail a.panek@torwerk.de
E-Mail info@torwerk.de
Internet  www.torwerk.de
Bereich Außenanlagen - Elemente

Toranlagen, Personenvereinzelungsanlagen, Schrankenanlagen, Durchfahrtsperren, Zäune, TORWERK-Langzeit-Korrosionsschutz

Stand 22.02.2020   Texte 1448   Bilder 434   Anlagen/Dokumente 211