24-fach Mini-Verteiler Cat.6A, AP, reinweiß

24-fach Mini-Verteiler Cat.6A, AP, reinweiß

Gehäuse metallisch, mit integrierter

Kabelabfangung und Kabelführung für mindestens 24 Kabel;

Frontblende mit mindestens 24 Buchsen;

Schwenkbarer, verrastbarer Deckel;

Abdeckhaube werkzeugfrei montierbar;

PE-Leitung am Modulträger vorinstalliert;

Bestückt mit:

RJ45 Buchsen Cat.6A, gem. EN 60603-7-51,

auf Leiterplatte mit IDC-Anschlussklemmen;

Anwendungen gem. EN 50173-2, Anlage F (10Gbit/s,

PoE+);

Optimiertes Kontaktdesign zur Vermeidung von

Abreißfunken im Kontaktruhebereich;

IDC-Schneidklemmen: geeignet für Massivleiter,

LSA-Plus kompatibel;

Zugentlastung per beiliegenden Kabelbindern;

separate Schirmkontaktierung;

 

Anforderungen:

Buchsen: Cat.6A gem. EN 60603-7-51

- Kompatibilität: zu RJ45-/12-/11-Steckern durch

Überbiegeschutz

- Lebensdauer: ≥ 750 Steckungen

- Anschluss: 8 adrig

- Adernanschluss: IDC-Schneidklemmen, LSA

- Aderndurchmesser: 0,7-1,6mm

- Wiederholbarkeit: ≥ 50

- Leiterdimension: massiv: AWG26/1-22/1

- Farbcodes: gem. T568A und B

 

Modulträger:

- Einbautiefe: ≤ 190mm;

- Höhe: 52mm

- Material: Stahlblech, lackiert RAL 9010;

- Farbe Frontblende: Stahlblech, lackiert RAL 9010;

- Material Abdeckhaube: rostfreies Stahlblech;

- Anzahl Cat6A-Buchsen: ≥ 24;

- Anzahl Kabelbinder: ≥ 24;

 

Fabrikat: Telegärtner

Typ: MPD24-HS K Cat.6A

Artikel-Nr.: J02023A0053

Einheit: Stk Artikelnummer: J02023A0053

Herstellerinformation

Telegärtner Karl Gärtner GmbH
Lerchenstr. 35 71144 Steinenbronn

Tel +49 (0)7157 125-0
Fax +49 (0)7157 125-5120
E-Mail info@telegaertner.com
Bereich Elektrotechnik

Die Telegärtner Gruppe mit circa 600 Mitarbeitern ist ein weltweit agierender Unternehmensverbund, spezialisiert auf die Entwicklung und Fertigung von Produkten für die Tele- und Datenkommunikation. Das Portfolio umfasst u. a. RJ45- und LWL-Komponenten für strukturierte Gebäudeverkabelung, Industrial Ethernet, Netzwerk-Komponenten, Patch Panels, Daten-Anschlussdosen, Patchkabel und Keystones.

Stand 16.01.2020   Texte 637   Bilder 537