Unterkonstruktion für Aussenecken stumpf gestossen

Eckausbildung Außenecken - Ecken stumpf gestoßen.

Horizontale Auskrageprofile an Gebäudeaussenecken höhenversetzt wechselseitig angeordnet bestehend aus:

  • Hutprofil 30/15/100/15/30

  • Wandhalter 40 / '.........' / 3 mm - RL Ø 5,1 mm

  • Tragprofile T / L

  • Quadratrohr RR 50/50-2 RAL 9005 matt - umlaufend beschichtet

 

Zur horizontalen Montage auf der Wand fixiert mit je 4 Stück Dübel-Schrauben-Kombination gem. Fassadenstatik und Hinterlegung mit Thermostop.

Lieferung und fachgerechte Montage gemäß Detailschnitten /-skizzen des Planers.

Länge maximal 3,00 m.

Auf eine zwängungsfreie Montage ist zu achten!

Einheit: m

Herstellerinformation

Systea Pohl GmbH
Margarete-Steiff-Str. 6 24558 Henstedt-Ulzburg

Tel +49 (0)4193 9911-0
Fax +49 (0)4193 9911-49
E-Mail info@systea.systems
Internet  www.systea.systems
Bereich Befestigungen

Seit 1974 steht die Marke SYSTEA® für innovative Unterkonstruktionssysteme für vorgehängte hinterlüftete Fassaden (VHF). SYSTEA bietet Lösungen für alle Fassadenbekleidungen in Wärmeeffizienzklassen bis A+ (Passivhaus-zertifizierte Komponenten), in verschiedenen Brandschutzklassen bis „nicht brennbar“ und für alle Befestigungsarten.

Stand 04.06.2020   Texte 390   Bilder 63