StoTherm Vario - B1 mit harten Belägen Hier sehen Sie eine Auswahl von Positionen aus diesem Gliederungspunkt, die Sie interessieren könnten.
EPS 034 kleben/ Mörtel Hartschaum EPS 034 WDV mit mineral. Klebemörtel liefern und verkleben.   Wärmedämmplatten aus Polystyrol- Hartschaum EPS 034 nach DIN EN 13163, Anwendungstyp WDV, FCKW-frei, Rohdichte ca. 15kg/m³, Bemessungswert der Wärmeleitfähigkeit 0,034 W/m*K, schwerentflammbar nach DIN 4102, Euroklasse E nac
Inneneckarmierung Inneneckarmierung gemäß der bauaufsichtlicher System- Zulassung- Ausführung bis Höhe 3. OG über Geländeoberkante   Ineneckarmierung an Gebäudeinnenecken mit vorgeformtem Eckwinkel (Flächengewicht ≥ 280g/m², Reißfestigkeit > 2,3 kN/ 5 cm) liefern und anbringen. Vor der voll- flächigen Armierung, Armi
Verdübelung mit Thermodübel II flächenbündig - durch das Gewebe - Nachweis Windzone und Lage: ' ' Gebäudehöhe: ' ' Gebäudebereich: ' ' (A, B, C+E,) Wandbaustoff: ' ' Dübel (Typ/Länge): ' ' mm Verbrauch: ' ' Dübel/m2 Verdübelung der EPS-Hartschaumplatten durch das Gewebe, mit bauaufsichtlich zugelassenen flächendbündig zu setzenden Thermodübeln gemäß Nachweis. Zusätzliche Befestigung der Dämmplatten nach Herstellerrichtlinie durch das Gewebe mit bauaufsichtlich zugelassenen Thermodübeln liefern und anbringen.
Glasmosaik Glasmosaik   Liefern und Anbringen von Glasmosaik aus Qualitätsglas als Bögen auf vorderseitiger Folie verklebt, mit feuerpolierten Kanten und rückseitig eingeschmolzener Farb- und 2-facher rauer klebegeeigneter Keramikschicht,   Glasmosaik in hydraulisch erhärtenden Dünnbettmörtel einbetten, Folie
Glasmosaik Glasmosaik   Liefern und Anbringen von Glasmosaik aus Qualitätsglas als Bögen auf vorderseitiger Folie verklebt, mit feuerpolierten Kanten und rückseitig eingeschmolzener Farb- und 2-facher rauer klebegeeigneter Keramikschicht,   Glasmosaik in hydraulisch erhärtenden Dünnbettmörtel einbetten, Folie
Feldbegrenzungsfugen Feldbegrenzungsfugen   Anlegen von elastischen horizontalen und vertikalen Fugen entsprechend der Fugeneinteilung des Planers gemäß Herstellerrichtlinien bzw. Detailvorgaben   Feldbegrenzungsfuge nachträglich bis zur halben Dämmstärke einschneiden und Fuge rückstandslos ausräumen.Fugenbreite gemäß P
Fensterbanksystem Fentra Duo Fensterbank-Grundprofile aus beschichtetem Aluminium und Fensterbankabschluss mit Bewegungsaufnahme liefern und nach Herstellerrichtlinien montieren.   Gleitabschlussunterteil in den Leibungsecken seitlich mit einkomponentiger Klebemasse verkleben. Fensterbankprofil mit einkompenentiger Klebemasse r
Fensterbanksystem Stone (Naturstein) Naturstein Fensterbänke mit aufgeklebten Bordprofilen inklusive Ausbildung einer Dichtwanne liefern und montieren.   Den Untergrund mit 3° Gefälle vorbereiten. Ausbildung einer Dichtwanne in Leibungstiefe incl. Brüstungsvorderkante. Selbstklebendes Glasfasergewebe aufbringen und mit zementverträglic
Jalousiekasten JAK EPS 035 Liefern und Anbringen mittels Klebemörtel / Klebeschaum eines Jalousiekastenelementes aus Polystyrol- Hartschaum (WLG035) in der Dämmebene des Wärmedämm-Verbundsystems gemäß Verarbeitungsrichtlinie.   Zusätzliche Befestigung mit thermisch getrennten Montagewinkeln am Untergrund und am Jalousiekaste
Verdübelung Putzträgerplatte Zusätzliche Verdübelung im Flächenbereich   Zusätzliche Befestigung der Putzträgerplatte im normalen Flächenbereich mit bauaufsichtlich zugelassenen Tellerdübeln, Dicke gemäß Dämmstoffdicke. Platte im Bereich der Dübelteller ggf. einfräsen.   Verdübelungsbild entsprechend den Verarbeitungsrichtlinie
Laibungen Öffnungen Laibungen von Öffnungen gem. DIN 18345   Ausführung der Laibungsarbeiten mit gleichem Aufbau wie vor. Dämmplatten kleben, Armierung, Putz aufbringen, ggf. Algenschutzanstrich Laibungstiefe: ca. ' ' cm Plattendicke:ca. ' ' cm Produkte: wie vor (siehe Hauptposition)
Laibungen Öffnungen nur Beschichtung Laibungen von Öffnungen gem. DIN 18345   Ausführung der Laibungsarbeiten mit gleichem Aufbau wie vor. Armierung, Putz aufbringen, ggf. Algenschutzanstrich Laibungstiefe: ca. ' ' cm Produkte: wie vor (siehe Hauptposition)
Sockelabschlussleiste Alustück-eloxiert Sockelabschlussleiste Alu stück-eloxiert   Herstellen des Systemabschlusses mittels Aluminium-Sockelleiste, stranggepresst und stückeloxiert, mit Tropfkante und Aufkantung nach oben, liefern und anbringen. Befestigung: 3 Dübel/m Profilbreite: ' ' mm   Produkt:*Sto-Sockelleiste Universal *Sto-So
Fenster-,Türanschluss/Anputzl. Perfekt Anputzleiste als Anschluss für Fenster-, Tür- und sonstigen Bauteilen liefern und anbringen.   Ausbilden einer wind- und schlagregendichten Systemanschlussfuge mit Anputzleiste, bestehend aus: - 2-teiliger Teleskop-Kunststoffleiste, selbstklebend - geschlossenzelligem PE-Dichtband - integriertem Gla
Tropfkantenprofil Tropfkantenprofil liefern und anbringen   Ausbilden einer Tropfkante mit Tropfkantenprofil, bestehend aus Kunststoffwinkel und Glasfasergewebe.   Produkt: Sto-Tropfkantenprofil
Putzanschluss - Putzabschlussprofil Putzanschluss - Putzabschlussprofil   Liefern und Einbauen eines Putzabschlussprofils, als gelochte Kunststoffleiste mit Putzanschlag und Glasfasergewebestreifen. Schichtdicke: ' ' mm (3,6,10,15,20)   Produkt:*Sto-Putzabschlussprofil
Aufsteckprofil RK Aufsteckprofil RK   Herstellen des Systemabschlusses an Rollladenschienen mittels einschiebbbarem Schutzprofil aus Kunststoff mit integriertem Gasfasergewebe.Vor Montage der Dämmplatten das Profil an die Aufkantung des Rollladens anklemmen   Produkt:*Sto-Aufsteckprofil RK
Attikaprofil Attikaprofil zur Absicherung des hochdringenden Regenwassers   Attikaprofil mit Gewebe zur Absicherung des hochdringenden Regenwassers liefern und auf der Fassade unter dem Attikablech in die Armierungsmasse einbetten. Das Flächengewebe ist sorgfältig und exakt bis an die Putzkante des Attikaprofils
Dehnfugenprofil /Gebäudedehnfuge 5-25 mm Gebäudedehnfugen 5-25 mm mit Dehnfugenprofil liefern und einbauen   Herstellen einer schlagregendichten Fugendichtung für Gebäudedehnfugen mit Dehnfugenprofil, bestehend aus zwei Kunststoffeckschutzschienen, Glasfasergewebe und Überbrückungsfolie. Farbton: dunkelgrau Typ: ' ' (E - Ebene Wandfl., V -
Stoßgefährdeter Bereich/ Panzergewebe Stoßgefährdeter Bereich Zusätzliche Armierung mit Panzergewebe   Herstellen einer zusätzlichen vollflächigen Armierungsschicht, als Zulage zur normalen Systemarmierung im stoßgefährdeten Bereich ca. 2,50 m über Geländeoberkante.   Schlagresistenz 60 Joule nach ETAG 004 in Verbindung mit der Systenma
Tragewinkel PU Tragewinkel PU   Liefern und montieren von Tragwinkel aus PU-Hartschaum mit bauaufsichtlicher Zulassung (Z-10.9-541) für Befestigungen zwischen Tür- und Fensterlaibung etc. einbau gemäß Herstellerrichtlinien.   Format: 280 x 120 mm Nutzfläche: 84 x 45 mm Raumgewicht PU: 450 kg/m³   Montagewinkel vol
Montagequader - EPS 100x100 mm Format: 98 x 98 mm Dicke: ' ' cm (6, 8, 10, 12, 14, 16, 18, 20) Montagequader aus EPS-Hartschaum 100x100 mm zur Befestigung von Fremdteilen wie Rohrschellen, Jalousierückhalter oder Klappladenkloben liefern und montieren. Vertiefung im Dämmstoff bis auf den Untergrund erstellen. Montageplatte vollflächig mit Klebemörtel auf dem tragenden Untergrund verkleben.
Montagequader - PU 198x198 Format: 198 x 198 mm Druckfestigkeit: 2,3 N/mm². Dicke: ' ' cm (6, 8, 10, 12, 14, 16, 18, 20) Montagequader aus PU-Hartschaum 198x198 als Druckunterlage für Fremdteile wie Markisen oder Geländer liefern und montieren. Vertiefung im Dämmstoff bis auf den Untergrund erstellen. Montageplatte vollflächig mit Klebemörtel auf dem tragenden Untergrund verkleben. Format: 198 x 198 mm Nutzfläche:
Montagezylinder EPS Montagezylinder aus EPS-Hartschaum zur Fremdmontagen für Rohrschellen, Regenfallrohre, Rückhalter für Fensterläden, Kleiderbügelträger etc., geeignet für alle Dämmplattendicken.   Montageunterlage für wärmebrückenfreie und leichte Fremdmontagen in Wärmedämm-Verbundsystemen liefern und mit separat er
Ausklinkungen Dämmstoff Ausklinkungen Dämmstoff Bereich: Fensterrahmenverbreiterung Einmesssen und Ausschneiden von Dämmstoffplatten an vor die Rohbaukante montierten Fensterrahmen. Die Ausklinkung muss L-förmig aus einer ganzen Dämmplatte hergestellt und eingepasst werden. s. Detail Nr. ....   Breite: ..... cm Tiefe:

Herstellerinformation

Sto SE & Co. KGaA
Ehrenbachstrasse 1 D 79780 Stühlingen

Tel (0)7744 57-1020
Fax (0)7744 57-2020
Internet  www.sto.de
Internet  www.stocretec.de
Bereich Bauchemie / Beschichtungen / Putze

Fassaden-Dämmsysteme, Innendämmsysteme, Fassadenbeschichtungen, Innenbeschichtungen, Akustiksysteme, Lacke/Lasuren, Betoninstandsetzung, Bodenbeschichtung

Stand 13.03.2017   Texte 2555