Anschluss Fenster/Zargen bündig bzw. vorgelagert > 3mm

Anschlussfugen mit vollimprägniertem Dichtband

an vorgelagerten/ bündigen Fenstern oder Zargen,

gem. Detail Nr. W 415 und W 416.

Für Bewegungen > 3mm

Dämmplatten im Abstand von 20 mm zur Fensterzarge

anbringen.

Gewebeeckwinkel mit integriertem Glasfasergewebe

lot und fluchgerecht anbringen. Die Plattenkante bis 40 mm in die Fuge mittels Armierungsmasse beschichten. Eine Fugenbreite zur Zarge von mindestens 15 mm ist einzuhalten.

Die dahinterliegende, offene Fuge ist mit Mineralwolle ausdämmen.

Nach Trocknung der Putzbeschichtung ist das

Fugendichtband aus vollimprägniertem Weichschaumstoff,

schlagregendicht nach DIN 18542 BG1

zum Abdichten der Anschlussfugen an der Fugenflanke anzubringen, gem. Detail.

 

Bauteil: Anschlussdetail Fensterzarge

Fugenbreite: ca. 15 mm

Sto-Fugendichtband Lento 25/9-18

 

Produkt: *Sto-Fugendichtband Lento 25/9-18

*Sto-Gewebewinkel Standard

Einheit: m

Herstellerinformation

Sto SE & Co. KGaA
Ehrenbachstrasse 1 D 79780 Stühlingen

Tel (0)7744 57-1020
Fax (0)7744 57-2020
Internet  www.sto.de
Internet  www.stocretec.de
Bereich Bauchemie / Beschichtungen / Putze

Fassaden-Dämmsysteme, Innendämmsysteme, Fassadenbeschichtungen, Innenbeschichtungen, Akustiksysteme, Lacke/Lasuren, Betoninstandsetzung, Bodenbeschichtung

Stand 13.11.2018   Texte 2585