Eckverblender/Eckausbildung

Eckverblender / Eckausbildung

 

Liefern und Anbringen einer

Fassadenbekleidung mit Eckverblendern

an Gebäudeecken und Leibungen.

Anbringen von organischen

Eckverblendern, ca. 4 mm dick, ,

zur Nachbildung von Sichtmauerwerk.

Schichteinteilung absolut horizontal

ca. 30 cm von den Gebäudeecken abtragen.

Klebe- und Fugenmörtel auftragen.

Eckverblender voll in das Kleberbett

eindrücken. Fugen glätten.

Verblender-, Fuge-Farbton wie vor.

Mit Filmkonservierung.

 

(Sto-Klebe- und Fugenmörtel 1,500 KG/m)

 

Typ: ' ' (K 3/4 oder K4/4)

 

Produkt:*Sto-Eckverblender

*Sto-Klebe- und Fugenmörtel

Einheit: m

Herstellerinformation

Sto SE & Co. KGaA
Ehrenbachstrasse 1 D 79780 Stühlingen

Tel (0)7744 57-1020
Fax (0)7744 57-2020
Internet  www.sto.de
Internet  www.stocretec.de
Bereich Bauchemie / Beschichtungen / Putze

Fassaden-Dämmsysteme, Innendämmsysteme, Fassadenbeschichtungen, Innenbeschichtungen, Akustiksysteme, Lacke/Lasuren, Betoninstandsetzung, Bodenbeschichtung

Stand 13.11.2018   Texte 2585