Vorgehängte hinterlüftete Fassade Sto-Ventec Hier sehen Sie eine Auswahl von Positionen aus diesem Gliederungspunkt, die Sie interessieren könnten.
Siliconharz-Oberputz Siliconharz-Oberputz   Liefern, Auftragen und Strukturieren eines manuell und maschinell verarbeitbaren, witterungsbeständigen Siliconharz-Oberputzes. Mit Filmkonservierung für eine verzögernde und vorbeugende Wirkung gegen Algen- und/oder Pilzbefall der Beschichtung (gem. BPD-PT 7)   Produkt: * Sto
Wärmed. VHF, vliesk.,WLG 033; A1 Wärmedämmung VHF, schwarz vlieskaschiert   Liefern und Anbringen von Wärmedämmplatten für hinterlüftete Außenwandbekleidungen aus Steinwolle DIN EN 13162, A1 nach DIN EN 13501-1, außenseitig schwarz vlieskaschiert, Anwendungsgebiet DIN 4108-10 WAB, durchgehend hydrophobiert, schalldämmend und diffus
Gebäudedehnfuge, Detail gem.VA 810 Gebäudedehnfuge mit Dehnfugenprofil, Windlasten nach DIN 1055-4 bis 2,2 kN/m², Plattenauskragung max. 15 cm, Standard-Detail VA 810   Herstellen einer schlagregendichten Fugendichtung für Gebäudedehnfugen mit Dehnfugenprofil, bestehend aus zwei Kunststoffeckschutzschienen, Glasfasergewebe und Überbr
Belüft. Sockel ohne Sockeldämmung Belüftung am Sockel ohne Sockeldämmung   Liefern und Herstellen der Belüftungsöffnung am Sockel. Stranggepresste, stück-eloxierte Sockelabschlussleiste, aus Aluminium, mit Tropfkante und Aufkantung nach oben, am massiven Untergrund, angepasst dem Geländeverlauf, entsprechend Wandbaustoff mit 3 Schla
Bauwerksdiagnostik Bauwerksdiagnostik   Erstellung und Lieferung einer Bauwerksdiagnostik zum Nachweis der Tragfähigkeit und Standsicherheit des Verankerungsuntergrundes sowie zur Ermittlung und Protokollierung der objektspezifischen zulässigen Lasten der Verankerungsmittel als Basis der Statik für Montage von - StoVe
Dübelauszugsversuche Dübelauszugsversuche   Durchführung und Protokollierung von Auszugsversuchen zur Ermittlung der Tragfähigkeit der Verankerungsmittel gemäß Zulassung, bei nicht DIN-gerechten oder nicht hinreichend definierten Verankerungsuntergründen als Basis der Statik für Montage von - StoVentec - als Fassade.
Objektstatik Objektstatik   Erstellung und Lieferung einer prüffähigen Statik einschließlich Windlastberechnung ohne Prüf- und Genehmigungsgebühren für Montage von - StoVentec - als Fassadenbekleidung gemäß Systemzulassung auf tragfähigem Untergrund. Statik Prüfstatiker / Auftraggeber vor Ausführung zur Freigabe
Objektstatik Objektstatik   Erstellung und Lieferung einer prüffähigen Statik einschließlich Windlastberechnung ohne Prüf- und Genehmigungsgebühren für Montage von - StoVentec - als Fassadenbekleidung gemäß Systemzulassung auf tragfähigem Untergrund. Statik Prüfstatiker / Auftraggeber vor Ausführung zur Freigabe
Untergrund prüfen Untergrund prüfen   Verankerungsuntergrund auf Planebenheit, Hohlstellen und ausreichende Drucksteifigkeit für Wandhaltermontage prüfen.
Alte Fensterbänke kürzen Alte Fensterbänke kürzen   Bündiges Abtrennen der hervorstehenden Teile der vorhandenen Außenfensterbänke bis zur Außenwandfläche. Fensterbankbereich säubern, inklusive Nebenarbeiten zur technisch einwandfreien Anarbeitung der VHF.   Anfallendes Material wird Eigentum des AN, umweltgerechte Entsorgu
Schutz benachbarter Bauteile Schutz benachbarter Bauteile   Liefern, montieren, unterhalten und nach Beendigung der Arbeiten demontieren von Schutzvorkehrungen zur Vermeidung von Verschmutzungen und Beschädigungen benachbarter Bauteile.
Glasw. VHF, WLG 032; A1, Verdübel. DIN Glaswolleplatte VHF, schwarz vlieskaschiert, Verdübelung nach DIN 18516-1   Liefern und Anbringen von Wärmedämmplatten für hinterlüftete Außenwandbekleidungen aus Glaswolle DIN EN 13162, A1 nach DIN EN 13501-1, außenseitig schwarz vlieskaschiert, Anwendungsgebiet DIN 4108-10 WAB, durchgehend hydroph
Reinigung Glas-/ Photovoltaic-Fassade Reinigung StoVentec Glass- / StoVentec ARTline Panel, Fassade   Beim Abrüsten Bekleidung mit handelsüblichem Reinigungsmittel säubern.
Attikaanschluss, EAL 300 Entlüftung Attikaanschluss   Liefern und Herstellen der Systementlüftung nach DIN 18516-1 im Anschluss zur bauseitigen Attika durch Lüftungsprofil (Aluminium-Kantteil, freier Strömungsquerschnitt mind. 50 cm²/m). Oberfläche bis Fertigstellung z.B. mit Adhäsionsfolie schützen. Kantteil zwängungsfrei
Innenecke VHF/WDVS, Fuge, EAL 221 Innenecke Anschluss StoVentec ARTline Inlay / WDVS, offene Fuge   Liefern und Herstellen der Innenecke StoVentec ARTline Inlay / WDVS als offene Fuge.   WDVS gemäß separater Position.   Hinweis: WDVS vor Montage VHF über Fugendichtband und Armierung abdichten. Lagesicherung angrenzender Paneele beac
Sturz, fassadenbündig, Fuge, EAL 458 Sturz, horizontaler Anschluss Fenster fassadenbündig mit Anschlussblech, offene Fuge   Liefern und Herstellen der Systembelüftung nach DIN 18516-1 durch offene Fuge im Sturz an Öffnungen mit Anschlussblech (Aluminium-Kantteil), Kantung nach Detail mit Befestigungsmitteln sowie bedarfsweise Anschluss
Zubeh. Abweisbl. /Abkantung Zubehör Regenabweisblech / Abkantung   Liefern und Ausführen von dichtgeschweißten Abkantungen am Ende Regenabweisblech, statt einer Aufkantung, gemäß Detailzeichnung.
hier geht es weiter hier geht es weiter
Horizont. Abdeckblech PV Inlay, Aluminium Horizontales Abdeckblech StoVentec ARTline Inlay aus Aluminium mit dichtgeschweißten seitlichen Aufkantungen und Anti-Dröhnbelag   Liefern und Herstellen des oberen Abschlusses von StoVentec ARTline Inlay im Anschluss aufgehendes WDVS (separater LV-Bereich) durch systemgerechte horizontale Abdeckble
Dachrand Dachrand   Erweitern und Wiederanbringen der Dachrandabdeckung. Die Bauteile sind unter Beachtung der Systemausladung im tragfähigen Untergrund zu verankern. Eine Befestigung an der Unterkonstruktion des Fassadensystems oder den Fassadenelementen selbst ist nicht möglich.
Regenwasserablauf Regenwasserablauf   Entfernen der Regenfallrohre. Die Auslaufstutzen an der Dachrinne sind so zu montieren, dass während der Ausführung der Arbeiten kein Wasser an die Fassade / Deckenuntersicht gelangen kann. Nach Abschluss der Arbeiten sind die Regenfallrohre mit entsprechend verlängerten Rohrsch
Heizung Heizung   Demontage und Montage von Tankentlüftung, Heizöleinfüllstutzen, Kästen bei verdeckten Heizölstutzen ect. Die Bauteile sind unter Beachtung der Systemausladung im tragfähigen Untergrund zu verankern. Eine Befestigung an der Unterkonstruktion des Fassadensystems sowie der Deckenbekleidung od
Elektroinstallation Elektroinstallation   Demontage und Montage von Elektroinstallationen wie Außenlampen, Schaltern, Steckdosen, Klingel- und Haustelefonanlagen, Heizungsfühlern, Antennen- und Telefonleitungen, Zählerkästen, etc. Die Bauteile sind unter Beachtung der Systemausladung im tragfähigen Untergrund zu verank
Blitzableiter Blitzableiter   Demontage und Montage vom Blitzableiter. Nach Abschluss der Fassadenarbeiten sind die Blitzableiter gemäß den gültigen Vorschriften auf das fertige Fassadensystem mit entsprechend verlängerten Schellen neu im tragfähigen Untergrund zu verankern. Eine Befestigung an der Unterkonstruk
Geländer, Gitter, Halterungen Geländer, Gitter, Halterungen   Demontage und Montage von Geländern, Fenstergittern, Fensterkloben und Rückhaltern, Entlüftungsgittern, Sturzblechen etc. Die Bauteile sind unter Beachtung der Systemausladung im tragfähigen Untergrund zu verankern. Eine Befestigung an der Unterkonstruktion des Fassad

Herstellerinformation

Sto SE & Co. KGaA
Ehrenbachstrasse 1 D 79780 Stühlingen

Tel (0)7744 57-1020
Fax (0)7744 57-2020
Internet  www.sto.de
Internet  www.stocretec.de
Bereich Bauchemie / Beschichtungen / Putze

Fassaden-Dämmsysteme, Innendämmsysteme, Fassadenbeschichtungen, Innenbeschichtungen, Akustiksysteme, Lacke/Lasuren, Betoninstandsetzung, Bodenbeschichtung

Stand 13.03.2017   Texte 2555