Ausbildung 2. Dichtebene - Dichtwanne

Ausbildung 2. Dichtebene - Dichtwanne

 

Im Brüstungsbereich Dämmung ausführen gemäß

separater Position.

 

Den Untergrund mit 3-5° Gefälle vorbereiten. Auf den so vorbereiteten Untergrund, selbstklebendes Glasfasergewebe aufbringen und mit zementverträglichem Dispersionsspachtel 1,0 : 1,0 Gew.-Teile mit Zement

(CEM I oder CEM II A/LL oder CEM II B/LL) gemischt, einspachteln (2 Schichten) zur Ausbildung von Dichtwanne (ca. 3 cm hoch) und Brüstungskante.

 

Fensterbank aus Verolith-Granulat in fertige Laibung einbringen gemäß separater Position

 

Produkt:*StoFlexyl

*StoFlexyl Cement

*StoGuard Mesh 25 cm


Einheit:

Herstellerinformation

Sto SE & Co. KGaA
Ehrenbachstrasse 1 D 79780 Stühlingen

Tel (0)7744 57-1020
Fax (0)7744 57-2020
Internet  www.sto.de
Internet  www.stocretec.de
Bereich Bauchemie / Beschichtungen / Putze

Fassaden-Dämmsysteme, Innendämmsysteme, Fassadenbeschichtungen, Innenbeschichtungen, Akustiksysteme, Lacke/Lasuren, Betoninstandsetzung, Bodenbeschichtung

Stand 13.11.2018   Texte 2585