Sikla Unternehmensprofil Hier sehen Sie eine Auswahl von Positionen aus diesem Gliederungspunkt, die Sie interessieren könnten.
Familienunternehmen Hinter jedem erfolgreichen Unternehmen stehen Menschen, die diese Erfolgsgeschichte mitgestalten. Sikla, ein Pionier dessen Erfolgsgeschichte im Jahre 1967 mit der Entwicklung von Rohrbefestigungssystemen begann. Sikla liefert von einfachen Befestigungselementen über komplexe Systemlösungen bis hin
Planungsservice Bereits in der Planungs- und Ausschreibungsphase erhalten Sie professionelle Unterstützung von unseren kompetenten Anwendungstechnikern. Mit ihrem Know-how erstellen sie CAD-Zeichnungen, Stücklisten und statische Berechnungen. Vorfertigungsservice Wir fertigen clevere, kundenspezifi
Um den effizienten Einsatz von Ressourcen bei Produkt und Produktion ständig zu verbessern, ist eine zielgerichtete Balance zwischen ökologischen und ökonomischen Belangen zu berücksichtigen. Dabei setzt Sikla zu zwei Dritteln auf Produkte "Made in Germany", um eine qualitative und zugleich umweltf
geprüfte Sicherheit Sikla Produkte werden zur Sicherheit unserer Kunden in Zusammenarbeit mit unabhängigen Prüfinstituten geprüft. Die Anforderungen an die Produkte werden durch externe und interne Qualitätskontrollen sichergestellt. Die Systeme Framo und Simotec sind CE-Zertifiziert. Mit dem CE-Zertifikat erklärt Sik
Hauptverwaltung Sikla GmbH Schillerstraße 5 78595 Hausen o. V.   Telefon 07720 948 0 Telefax 07720 948 175 e-Mail: info@sikla.de   Kundencenter Süd Sikla GmbH In der Lache 17 78056 VS-Schwenningen   Telefon 07720 948 0 Telefax 07720 948 337 e-Mail: svi@sikla.de   Kundencenter Nord Sikla GmbH Spannst

Herstellerinformation

Sikla GmbH
In der Lache 17 78056 VS-Schwenningen

Tel (0)7720 948-0
Fax (0)7720 948-337
E-Mail info@sikla.de
Internet  www.sikla.de
Bereich Befestigungen

Sikla Systemprodukte werden im kreativen Team erdacht und gemeinsam von internen und externen Spezialisten entwickelt. Sie entsprechen den höchsten Qualitätsanforderungen und bieten dem Anwender Arbeitserleichterung, Zeitersparnis und Sicherheitsreserven.

Stand 16.01.2017   Texte 242   Bilder 519   Anlagen/Dokumente 276