SIKA Strömungsschalter Hier sehen Sie eine Auswahl von Positionen aus diesem Gliederungspunkt, die Sie interessieren könnten.
Funktionsprinzip   Der Strömungsschalter besteht aus einem Paddelsystem, an dessen oberen Ende sich ein Dauermagnet befindet. Über diesem Magnet ist außerhalb der Strömung ein Reedkontakt platziert. Ein zweiter Magnet dient zur Erzeugung einer Rückstellkraft für das Paddel. Trifft die zu überwachend
Strömungsschalter VHS 06 MK   Werkstoff: Messing, Paddel PPE+PS-GF30 Noryl, SP-S7447 Anschluss: Messing Einschraubzapfen G1/2 Aussengewinde   Universeller Strömungsschalter zum Direkteinbau in DN 20..DN 200 durch kürzbares Paddel, PN 25 Max. Mediumstemperatur 110°C Ausgang potentialfreier Kontakt G
Paddel-Strömungsschalter VH780 für flüssige Medien   Werkstoff: Messing, Paddel Edelstahl Anschlussgewinde: Messing R1 außen Universeller Strömungsschalter zum Direkteinbau in DN 32..DN 200 durch austauschbare Prallfahnen Max. Betriebsdruck 11 bar Max. Mediumstemperatur 120 °C Ausgang Umschaltkonta
für Luftströmung Paddel-Strömungsschalter Typ VH780 für Luftströmung   Werkstoff: Messing, Paddel Edelstahl Anschlussflansch für rechteckige Luftkanäle Betriebsdruck atmosphärischer Druck Max. Mediumstemperatur: 85°C Ausgang Umschaltkontakt Einstellbarer Schaltpunkt Schaltpunktbereich 1 .. 4 m/s Schaltpunktbereich

Herstellerinformation

SIKA Dr. Siebert & Kühn GmbH & Co. KG
Struthweg 7 - 9 34260 Kaufungen

Tel +49 (0)5605 803-0
Fax +49 (0)5605 803-555
E-Mail  info@sika.net
Internet  www.sika.net/
Bereich Elektrotechnik / Installationstechnik

Messtechnik Temperatur und Strömung

Stand 23.01.2019   Texte 55   Bilder 82   Anlagen/Dokumente 3