PVC Dachabdichtung Sikaplan für mechanische Befestigung/Verschraubung Hier sehen Sie eine Auswahl von Positionen aus diesem Gliederungspunkt, die Sie interessieren könnten.
Bitumenvoranstrich Bitumenvoranstrich liefern und die gesamte Dachfläche fachgerecht nach Herstellervorschrift vorstreichen. Der Bitumenvoranstrich muss ausreichend ablüften.   Untergrund: ........................................... Verbrauch: ................. kg/m²
Sikabit V 60 Al 3,5 mm / Bitum. Dampfsperre Dampfsperre nach DIN EN 13970 liefern und nach Herstellervorschrift fachgerecht auf den Untergrund aufschweißen. Die Naht- und Stoßbereiche, sind mindestens 8 cm breit zu überdecken und zu verschweißen.   Fabrikat: Sika Deutschland GmbH Typ: Sikabit V 60 Al 3,5 mm Untergrund: Beton / Porenbeton
Sarnavap Dampfsperre 3000 M Dampfsperre nach DIN EN 13984 mit unterseitiger Schaumschutzschicht liefern und lose auf der sauberen Unterlage verlegen. Bahnenlängsränder 8 cm überdecken und mit dem werkseitig aufgebrachten Klebeband aus Butylkautschuk luftdicht verkleben. Die Bahnenquerränder sind ebenfalls 8 cm weit zu überdeck
Sikavap 5000 E SK AL Selbstklebende Dampfsperre nach DIN EN 13984 aus Aluminiumverbundfolie mit Glasgelegeeinlage liefern und auf den fachgerecht vorbereiteten Untergrund nach Herstellerangabe aufkleben. Die Bahnen längs zu den Obergurten verlegen, mind. 7,5 cm überdecken und verkleben. Die Längsnaht muss vollflächig au
Seilsystem überfahrbar Text nach Herstellerangaben bzw. Planungsvorgabe einfügen.
Dachdecker-Set Persönliches Sicherheitsgeschirr für Dachdecker, bestehend aus Auffanggurt, Laufseil sowie einer Tasche liefern und im Seilbehälter lagern.   Seillänge: 10,00 m / 15,00 m Fabrikat: Sika Deutschland GmbH Produkt: ABS PS-DD-Set
Schrank für Dachdecker-Set Schrank zur Aufbewahrung des Dachdecker-Set für Wandbefestigung in Innenräumen liefern und nach Angabe der örtlichen Bauleitung fachgerecht montieren.   Maße: 400 x 350 x 650 mm Fabrikat: Sika Deutschland GmbH Produkt: ABS PS-1015K
Holzbohle Holzbohle aus Nadelholz, Sortierklasse S 10 TS nach DIN 4074-1, auf Salzbasis imprägniert, verwindungsfrei, ab 50 mm Bohle mehrlagig ausführen, inkl. geeignetem Befestigungsmaterial liefern und fachgerecht sturmsicher montieren. Unterlegen eines Dichtbandes entlang dem Dachrand.   Breite: ...... mm
Keilbohle / Attikakrone Keilbohle aus Nadelholz, Sortierklasse S 10 TS nach DIN 4074-1, auf Salzbasis imprägniert, verwindungsfrei, ab 50 mm Bohle mehrlagig ausführen, inkl. geeignetem Befestigungsmaterial liefern und fachgerecht sturmsicher montieren. Unterlegen eines Dichtbandes entlang dem Dachrand.   Breite: ...... mm
Gefälledämmung EPS 040 DAA dm / Punktentwässerung Gefälledämmung als Punktentwässerung aus expandierten Polystyrol- Hartschaumplatten nach DIN EN 13163 und DIN 4108-10 liefern und dicht gestoßen im Verband (Grundplatte und Gefälleplatte) lose verlegen. Die Dämmplatten sind gemäß Herstellerverlegerichtlinien mechanisch zu befestigen oder zu verklebe
Wärmedämmung mech. befestigen Die Wärmedämmplatten sind mit einem Befestiger / m² oder mind. einem Befestiger / Platte mit trittsicheren Befestigern mechanisch zu befestigen.   Wärmedämmung: ...... Dicke: ...... mm
Gully, 2-teilig Sikaplan Gully Set, bestehend aus: Sikaplan Gully wärmegedämmt inkl. Rückstaudichtung, Sikaplan Aufstockelement, Kieskorb liefern und komplett nach Herstellervorschrift montieren und in den Dachaufbau fachgerecht einbinden.   Fabrikat: Sika GmbH Durchmesser: ...... mm Gully-Abgang: waagerecht / sen
Speier rund Sikaplan Speier rund, Tablett abgewinkelt, liefern und in bauseits vorhandener Öffnung einbauen. Dachabdichtung bzw. Anschlussbahn mit dem Speierflansch thermisch verschweißen.   Fabrikat: Sika Deutschland GmbH Typ: Sarnafil Speier rund / abgewinkeltem Tablett Durchmesser: ...... mm Länge: .......
Notüberlauf-Set Sikaplan Notüberlauf-Set, bestehend aus: Grundkörper, Anstauelement inkl. Rückstaudichtung und Kieskorb. Sarnafil Notüberlauf - Set liefern und komplett nach Herstellervorschrift montieren und in den Dachaufbau fachgerecht einbinden.   Fabrikat: Sika Deutschland GmbH Durchmesser: 70 mm Grundkörper-
Attika Notüberlauf Attika Notüberlauf liefern und in bauseits vorhandener Öffnung an der Attika einbauen. Das thermische Verschweißen der Flächen- bzw. Anschlussbahn auf dem Tablett ist einzurechnen.   Fabrikat: Sika Deutschland GmbH Typ: Attika Notüberlauf rechteckig mit geradem Tablett Abmessung: ...... mm Stutzenl
Zwischenfixierung Zwischenfixierung an der senkrechten Aufbordung nach Herstellervorschrift montieren. Befestigungssystem: '..........'
Wandanschluss mit Verbundblechabschluss Sikaplan Verbundblech, einschl. aller Befestigungsmaterialien liefern und als oberen Abschluss fachgerecht montieren, inkl. aller Stoßüberdeckungen. Zwischen Untergrund und Blech ist ein Dichtband einzulegen. Oberer Abschluss mit dauerelastischer Versiegelung aus Sikaflex®-11FC+.   Zuschnitt: ......
Lichtkuppelanschluss an PVC-hart Aufsetzkranz Flächenbahn SGmA bis unter den Aufsetzkranz führen und Aufsetzkranz nach Herstellervorschrift fixieren. Sikaplan SG Anschlussstreifen liefern, mit der Dachabdichtung SGmA und auf dem PVC-hart Aufsetzkranz thermisch verschweißen.   Wenn der Aufsetzkranz bauseits montiert ist, muss eventuell eine zusä
Rohreinfassung Rohreinfassung herstellen, fachgerecht montieren und mit der Flächenbahn thermisch verschweißen. Oberer Abschluss mit Klemmring aus Edelstahl und dauerelastischer Versiegelung aus Sikaflex®-11FC+.   Durchmesser: ...... mm
Pfosteneinfassung Pfostenfassung herstellen, fachgerecht montieren und mit der Flächenbahn thermisch verschweißen. Oberer Abschluss mit Klemmring aus Edelstahl und dauerelastischer Versiegelung aus Sikaflex®-11FC+.   Abmessung: ........ x ..... cm Durchmesser: ..... mm Typ: P1 / P2 / P3 / P4
Seculine®-Vario Dichtset Seculine®-Vario Dichtset liefern und montieren. Anschlussmanschette mit der Dachabdichtung thermisch verschweißen.   Oberer Abschluss mit Klemmring aus Edelstahl und dauerelastischer Versiegelung aus Sikaflex®-11FC+.   Fabrikat: Sika Deutschland GmbH Typ: Seculine®-Vario Dichtset   bestehend aus rot
Gehwegbelag, Walkway Sikaplan Walkway-Gehwegbahn liefern und nach Herstellervorschrift auf die vorhandene Dachabdichtung thermisch aufschweißen. Die Sikaplan Walkway ist gewebeverstärkt und wird zur rutschhemmenden Markierung von Wartungswegen eingesetzt.   Fabrikat. Sika Deutschland GmbH Material: PVC-P - NB Dicke: 2,0
Sikaplan Gehwegplatten Gehwegplatten gemäß Vorgaben und Verlegeanleitung auslegen und gemäß Herstellerangaben thermisch auf der Abdichtung aufschweißen.   Typ: Sikaplan Dimension: 600 x 600 mm (zuzüglich 2 Schweißstreifen á 75 mm) Dicke: 7 mm (mit Prägung) Farbe: dunkelgrau   Materialeigenschaften: - Dauerhaft beständig
Glasvlies 120 g/m² Sika Roof Control System Sika Glasvlies 120 g/m² graphitbeschichtet und elektrisch leitfähig liefern, mit 10 cm Überdeckung lose auf der Unterlage (kein Beton) verlegen. An der Überdeckung im Abstand von 3,00 - 5,00 m mit Sarnatape 60 zur Kontaktsicherung verkleben. Die Verlegeanleitung des Sika Roof Control Systems sind zu
Dichtigkeitsprüfung / Abnahme Sika Roof Control System Montage Kontaktschalter sowie Verlegung stationärer Ringleitung und anschließender Dichtigkeitsüberprüfung der Dachfläche nach EFVM-System.   Nach Abschluss der Arbeiten:   - Erstellung eines Messprotokolls - Erstellung eines CAD-Dachaufsichtsplans - Digitaldokumentation evtl. Mängel   Größe: .....

Herstellerinformation

Sika Deutschland GmbH
Kornwestheimer Str. 103-107 70439 Stuttgart

Tel 004971180095798
Fax 004971180091258
E-Mail kohlstedt.philipp@de.sika.com
Internet  www.sika.de
Bereich Dach

Dach und Fassade, Flachdach

Stand 25.02.2020   Texte 1851