Fassadenplatten auf Aluunterkonstruktion Hier sehen Sie eine Auswahl von Positionen aus diesem Gliederungspunkt, die Sie interessieren könnten.
Haftflächen, Abet Laminati-Fassadenplatten Haftflächen der Abet Laminati-Fassadenplatten mit einem Schleifvlies anschleifen und einem 1-komponentigen Haftvermittler reinigen. Fabrikat: SikaCleaner-205.   Angebotenes Produkt: ..............................
Klebeflächen, Abet Laminati-Fassadenplatten Klebeflächen der Abet Laminati-Fassadenplatten mit dem 1-komponentigen System-Reaktionsprimer grundieren. Fabrikat: SikaTack-Panel Primer. Breite der Haftfläche: 50 mm Verbrauch: ca. 5 ml/ lfm   Angebotenes Produkt: ..............................
SikaTack-Panel Montageband, 3 x 12 mm Aufkleben eines Montage- und Fixierbandes (3 x 12 mm) über die gesamte Länge der vorbehandelten Haftflächen der Unterkonstruktion. Fabrikat: SikaTack-Panel Montageband o. glw. Verbrauch: 1 m/ lfm   Angebotenes Produkt: ..............................
Dreicksraupe (8 x 10 mm), 1-K-PUR (Tack-Panel) Aufbringen einer Dreiecksraupe (8 x 10 mm) über die gesamte Länge der vorbehandelten Haftflächen der Unterkonstruktion. Fabrikat: SikaTack-Panel o. glw. Verbrauch: ca. 40ml/ lfm   Angebotenes Produkt: ..............................
Haftflächen, Aluminium-Unterkonstruktion Haftflächen der Aluminium-Unterkonstruktion (Aluminium blank, AlMgSi 0,5 F 22 nach DIN 1748-1) mit einem Schleifvlies anschleifen und einem 1-komponentigen Haftvermittler reinigen. Fabrikat: Sika Cleaner-205 Breite der Haftfläche: 50 mm Verbrauch: ca. 8 ml/ lfm   Angebotenes Produkt: ...............
Klebeflächen, Aluminium-Unterkonstruktion Klebefläche der Aluminium-Unterkonstruktion (Aluminium blank, AlMgSi 0,5 F 22 nach DIN 1748-1) mit einem 1-komponentigen Reaktionsprimer grundieren. Fabrikat: SikaTack-Panel Primer Breite der Haftfläche: 50 mm Verbrauch: ca. 5 ml/ lfm   Angebotenes Produkt: ..............................
Haftflächen, Alucobond-Fassadenplatten Haftflächen der Alucobond-Fassadenplatten (Aluminium blank) mit einem Schleifvlies anschleifen und einem 1-komponentigen Haftvermittler reinigen. Fabrikat: SikaCleaner-205.   Angebotenes Produkt: ..............................
SikaTack-Panel-Montageband, 3 x 12 mm Aufkleben eines Montage- und Fixierbandes (3 x 12 mm) über die gesamte Länge der vorbehandelten Haftflächen der Unterkonstruktion. Fabrikat: SikaTack-Panel Montageband o. glw. Verbrauch: 1 m/ lfm   Angebotenes Produkt: ..............................
Dreicksraupe (8 x 10 mm), 1-K-PUR (Tack-Panel) Aufbringen einer Dreiecksraupe (8 x 10 mm) über die gesamte Länge der vorbehandelten Haftflächen der Unterkonstruktion. Fabrikat: SikaTack-Panel o. glw. Verbrauch: ca. 40ml/ lfm   Angebotenes Produkt: ..............................
Verklebung der Fassadenplatte Schutzfolie des SikaTack-Panel-Montagebandes entfernen. Fassadenplatte an der vorgesehenen Stelle ansetzen, ohne daß die Platte das Montageband schon berührt. Fassadenplatte genau ausrichten und bis zum Kontakt zum SikaTack-Panel Montageband andrücken.
Haftflächen, Max-Exterior-Fassadenplatten Haftflächen der Max-Exterior-Fassadenplatten mit einem Schleifvlies anschleifen und einem 1-komponentigen Haftvermittler reinigen. Fabrikat: SikaCleaner-205.   Angebotenes Produkt: ..............................
SikaTack-Panel Montageband, 3 x 12 mm Aufkleben eines Montage- und Fixierbandes (3 x 12 mm) über die gesamte Länge der vorbehandelten Haftflächen der Unterkonstruktion. Fabrikat: SikaTack-Panel Montageband o. glw. Verbrauch: 1 m/ lfm   Angebotenes Produkt: ..............................
Dreicksraupe (8 x 10 mm), 1-K-PUR (Tack-Panel) Aufbringen einer Dreiecksraupe (8 x 10 mm) über die gesamte Länge der vorbehandelten Haftflächen der Unterkonstruktion. Fabrikat: SikaTack-Panel o. glw. Verbrauch: ca. 40ml/ lfm   Angebotenes Produkt: ..............................
Verklebung der Fassadenplatte Schutzfolie des SikaTack-Panel Montagebandes entfernen. Fassadenplatte an der vorgesehenen Stelle ansetzen, ohne daß die Platte das Montageband schon berührt. Fassadenplatte genau ausrichten und bis zum Kontakt zum SikaTack-Panel Montageband andrücken.
Haftflächen, Aluminium-Unterkonstruktion Haftflächen der Aluminium-Unterkonstruktion (Aluminium blank, AlMgSi 0,5 F 22 nach DIN 1748-1) mit einem Schleifvlies anschleifen und einem 1-komponentigen Haftvermittler reinigen. Fabrikat: Sika Cleaner-205 Breite der Haftfläche: 50 mm Verbrauch: ca. 8 ml/ lfm   Angebotenes Produkt: ...............
Haftflächen, Resoplan-Fassadenplatten Haftflächen der Resoplan-Fassadenplatten mit einem Schleifvlies anschleifen und einem 1-komponentigen Haftvermittler reinigen. Fabrikat: SikaCleaner-205.   Angebotenes Produkt: ..............................
SikaTack-Panel Montageband, 3 x 12 mm Aufkleben eines Montage- und Fixierbandes (3 x 12 mm) über die gesamte Länge der vorbehandelten Haftflächen der Unterkonstruktion. Fabrikat: SikaTack-Panel Montageband o. glw. Verbrauch: 1 m/ lfm   Angebotenes Produkt: ..............................
Dreicksraupe (8 x 10 mm), 1-K-PUR (Tack-Panel) Aufbringen einer Dreiecksraupe (8 x 10 mm) über die gesamte Länge der vorbehandelten Haftflächen der Unterkonstruktion. Fabrikat: SikaTack-Panel o. glw. Verbrauch: ca. 40ml/ lfm   Angebotenes Produkt: ..............................
Verklebung der Fassadenplatte Schutzfolie des SikaTack-Panel Montagebandes entfernen. Fassadenplatte an der vorgesehenen Stelle ansetzen, ohne daß die Platte das Montageband schon berührt. Fassadenplatte genau ausrichten und bis zum Kontakt zum SikaTack-Panel Montageband andrücken.
Haftflächen, Aluminium-Unterkonstruktion Haftflächen der Aluminium-Unterkonstruktion (Aluminium blank, AlMgSi 0,5 F 22 nach DIN 1748-1) mit einem Schleifvlies anschleifen und einem 1-komponentigen Haftvermittler reinigen. Fabrikat: Sika Cleaner-205 Breite der Haftfläche: 50 mm Verbrauch: ca. 8 ml/ lfm   Angebotenes Produkt: ...............
Klebeflächen, Aluminium-Unterkonstruktion Klebefläche der Aluminium-Unterkonstruktion (Aluminium blank, AlMgSi 0,5 F 22 nach DIN 1748-1) mit einem 1-komponentigen Reaktionsprimer grundieren. Fabrikat: SikaTack-Panel Primer Breite der Haftfläche: 50 mm Verbrauch: ca. 5 ml/ lfm   Angebotenes Produkt: ..............................
Klebeflächen, Megaceram Klebeflächen der Megaceram-Fassadenplatten mit dem 1-komponentigen Reaktionsprimer grundieren. Fabrikat: SikaTack-Panel Primer. Breite der Haftfläche: 50 mm Verbrauch: ca. 5 ml/ lfm   Angebotenes Produkt: ..............................
SikaTack-Panel Montageband, 3 x 12 mm Aufkleben eines Montage- und Fixierbandes (3 x 12 mm) über die gesamte Länge der vorbehandelten Haftflächen der Unterkonstruktion. Fabrikat: SikaTack-Panel Montageband o. glw. Verbrauch: 1 m/ lfm   Angebotenes Produkt: ..............................
Dreicksraupe (8 x 10 mm), 1-K-PUR (Tack-Panel) Aufbringen einer Dreiecksraupe (8 x 10 mm) über die gesamte Länge der vorbehandelten Haftflächen der Unterkonstruktion. Fabrikat: SikaTack-Panel o. glw. Verbrauch: ca. 40ml/ lfm   Angebotenes Produkt: ..............................
Verklebung der Fassadenplatte Schutzfolie des SikaTack-Panel Montagebandes entfernen. Fassadenplatte an der vorgesehenen Stelle ansetzen, ohne daß die Platte das Montageband schon berührt. Fassadenplatte genau ausrichten und bis zum Kontakt zum SikaTack-Panel Montageband andrücken.

Herstellerinformation

Sika Deutschland GmbH
Kornwestheimer Str. 103-107 70439 Stuttgart

Tel 004971180095798
Fax 004971180091258
E-Mail kohlstedt.philipp@de.sika.com
Internet  www.sika.de
Bereich Dach

Dach und Fassade, Flachdach

Stand 25.02.2020   Texte 1851