Fräsen incl. Nacharbeiten

Fräsen der ausgetrockneten Flächen, um labile Teile sowie Verschmutzungen restlos zu entfernen. Anschließend mittels Industriestaubsauger gründlich entstauben. Die Beseitigung/Entsorgung der Fräßreste ist mit einzukalkulieren. Die Oberfläche muss eine Haftzugfestigkeit von 1,5 N/mm² aufweisen.

Bauteil: '..........'
Einheit:

Herstellerinformation

Sika Deutschland GmbH
Kornwestheimer Str. 107 70439 Stuttgart

Tel (0)711 80091397
Fax (0)711 800910071
Internet  www.sika.de
Bereich Bauchemie / Beschichtungen / Putze

Bauchemie, Industriewerkstoffe

Stand 24.01.2019   Texte 5359