M2/PCCI Betonersatz, 20-100 mm, 1-K

Reprofilierung von Ausbrüchen und Vertiefungen mit einem 1-komponenten PCC-Mörtel aus fertig konfektionierten Werkstrockenmörteln einbauen. Einsatzgebiet PCC I.

Fabrikat:

Sika BE 08 oder glw.

Schichtdicke: ca. 10-100 (lagenweise) mm

Arbeitsgänge: 1

Verbrauch: ca. 20 kg/m² pro cm Schichtdicke

Einbaudicke: '..............'cm

 

Anforderung an das Produkt:

- Einsatz in den Expositionsklassen: XC1-4; XD1-3; XS1-3; XF1-4

- abP PCC I

- Beanspruchbarkeitsklasse M 3 nach Rili SIB des DAfStb

- Klasse R4 nach EN 1504-3

- chromatarm nach TRGS 613

- E-Modul maximal 31.500 N/mm²

- Druckfestigkeit mind. 65 N/mm²

- Schwinden < 0,9 mm/m nach DIN 52450

- Klassifizierung Brandverhalten: A2fl - s1

 

Angebotenes Produkt: '....................'
Einheit:

Herstellerinformation

Sika Deutschland GmbH
Kornwestheimer Str. 107 70439 Stuttgart

Tel (0)711 80091397
Fax (0)711 800910071
E-Mail kundenservice_techn_beratung@de.sika.com
Internet  www.sika.de
Bereich Putze / Beschichtungen

Bauchemie, Industriewerkstoffe

Stand 19.06.2019   Texte 5365