Sensus GWZ Verbundzähler WPV-MS Q3_250 L DN150 L:500 PN16 NZ=620 Q3_16 L

Sensus GWZ Verbundzähler WPV-MS Q3_250 L

DN150 L:500 PN16 NZ=620 Q3_16 L

 

Verbundwasserzähler, Kaltwasser,

Nebenzähler links

 

Zulassung nach europäischer Messgeräte-

richtline (MID) für horizontalen Einbau.

 

Keine Ein- oder Auslaufstrecken notwen-

dig durch integrierten Strömungsgleich-

richter (U0D0).

 

Messung von hohen, schwankenden Durch-

flüssen und Messung kleinster Durch-

flüsse für Leckage Erkennung. Ideal für

Feuerlöschleitungen. Federbelastetes

Umschaltventil mit geringem Druckverlust

bei hoher Standfestigkeit. Überflutungs-

sicheres Glas/Kupferwerk, IP68.

 

Kommunikationsmodule nachrüstbar:

- M-Bus/MiniBus/Impuls

 

Baulänge L : 500 mm

Anschluß : Flansch

Dauerdurchfluss Q3: 250 m3/h

Ratio Q3/Q1: 2500

Mindestdurchfluss Q1: 0,1 m3/h

Übergangsdurchfluss Q2: 0,16 m3/h

Überlastdurchfluss Q4: 132,5 m3/h

Umschaltdurchfluss Qx1: 4,7 m3/h

Umschaltdurchfluss Qx2: 8,3 m3/h

Anlaufwert : 0,025 m3/h

Druckverlustgruppe : 63

Druckverlust bei Q3 : 0,31 bar

kvs-Wert : 449 m3/h

 

Temperaturbereich des Mediums:

0,1C - 30C nach T30 MID

Temperaturbereich der Umgebung:

5C - 70C

Druckbereich : 0,3 - 16bar

 

Eichgebühr/Konformitätsentgelt nAw für

Kalt-/Warmwasser Q3 250 m3/h

 

Bestellnummer: WPVMMBJE

Menge: 1 Einheit: Stk

Herstellerinformation

Sensus GmbH Ludwigshafen
Industriestr. 16 67063 Ludwigshafen am Rhein

Tel (0)621 6904-1113
Fax (0)621 6904-1100
E-Mail info.de.sensus@xyleminc.com
Bereich Heizung / Klima

Die Sensus GmbH Ludwigshafen ist ein Unternehmen der Sensus-Gruppe mit Hauptsitz in Raleigh (NC, USA), einem der weltweit führenden Anbieter von intelligenten Zählern, Netzwerktechnologien und modernen Datenanalyselösungen für Wärme, Kälte, Wasser, Strom und Gas mit ca. 3400 Mitarbeitern an 30 Standorten.

Stand 14.02.2020   Texte 1337   Bilder 1332   Anlagen/Dokumente 307