Putz- und Fassadensysteme Hier sehen Sie eine Auswahl von Positionen aus diesem Gliederungspunkt, die Sie interessieren könnten.
Polystyroldämmung EPS 032 Fassade Polystyrol-Dämmplatten EPS 032 nach DIN 4102 schwer entflammbar B1, Bemessungswert Wärmeleitfähigkeit ( DIN 4108 ) 0,032 W/mK, mit Klebe- u. Armierungsmörtel anbringen, Abmessung: 1000 x 500 mm Dämmplattendicke ... mm,   Produkte: - weber.therm EPS 032 Fassade standard - weber.therm EPS 032 Fassade
Beiputzarbeiten Unterputz herstellen zum Aufputzen von Fehlstellen, Unebenheiten oder abgestemmten Putzflächen, Putzdicke bis 20 mm mittlerer Schichtdicke.   Produkte: - Mineralische Unterputze weber.dur
Dehnfugen / Begrenzungsfugen Dehnfugen / Begrenzungsfugen ( senkrecht ) in der Dämmplatte mit ..... mm übernehmen und mit vorkomprimierten Fugendichtband verschließen; Fuge in der keramischen Bekleidung mit dauerelastischem Fugenmaterial verfugen im Farbton nach Wahl des Auftraggebers
Gewebewinkel Zur Eckausbildung von Außenecken an Gebäudeecken, Fenster- und Türöffnungen den Gewebewinkel 10 x 15 cm / 10 x 23 cm auf den Dämmplatten in der Armierungsebene einbetten.   Produkte: - weber.therm 313 Gewebewinkel grob    
Rückbau des vorh. WDVS Rückbau des vorh. WDVS in Klein- u. Teilflächen; die Teilflächen werden durch Einschneiden der Putzbeschichtung und der Dämmung bis zum Untergrund von der übrigen Fläche abgegrenzt; vorh. WDVS: ca. '..........' mm Oberputz mit Armierungsputz, ca. '..........' mm dicke Polystyrol-Dämmplatten, Kleb
Grundierung Grundierung aus weber.prim 403 Universalgrundierung herstellen.
Untergrundreinigung Dampfstrahl Vorhandene Wand- u. Deckenflächen mit Dampfstrahl reinigen. Nicht fest haftenden Farbanstrich vollständig entfernen. Schmutzwasser und abgelösten Farbanstrich entsprechend den örtlichen Bestimmungen auffangen und entsorgen.
Öffnen der Fassade mit dem retec-Verfahren Öffnen der Fassade nach dem patentierten retec-Verfahren. Die vorhandene Fassadenbeschichtung mit einer Fräse kreuzgitterförmig öffnen. Die Schlitze sind 5 mm tief in die vorhandene Dämmung auszuführen. Die Schlitzbreite beträgt 5 - 7 mm. Rastermaß 15 x 15 cm .
Rückbau des vorh. WDVS Rückbau des vorh. WDVS in Klein- u. Teilflächen; die Teilflächen werden durch Einschneiden der Putzbeschichtung und der Dämmung bis zum Untergrund von der übrigen Fläche abgegrenzt; vorh. WDVS: ca. '..........' mm Oberputz mit Armierungsputz, ca. '..........' mm dicke Polystyrol-Dämmplatten, Kleb
Ausbau von Profilen Ausbau von schadhaften Eck- und Abschlußprofilen des vorh. WDVS durch beidseitiges Einschneiden der angrenzenden Putzbeschichtung; einschl Entsogung.
Sockelabschlußprofile Sockelabschlußprofile WDVS Aluminium als unteren Sockelabschluß mit 3 Stück/m Profil-Dübeln 6 x 60 und Ausgleichs- u. Distanzstücken anbringen, einschl. Ausbilden von Innen- und Außenecken, einschl. Profilverbinder, Dämmstoffdicke '..........'mm.   Produkte: - weber.therm Sockelabschlußprofil WDVS
Kantenprofile Kantenprofile aus Kunststoff anbringen, Putzdicke .... mm.   Produkte: - weber Kantenschutzrichtwinkel EP
Anschlüsse mit Fugendichtband Zwischen angrenzende Bauteile, wie Fensterbänke / Blechabkantungen / Profile etc., und Dämmplatten Fugendichtband einlegen, der Putz ist gegebenenfalls mit Kellenschnitt vom angrenzenden Bauteil zu trennen.   Produkte: - weber.therm Fugendichtband
Panzereckwinkel Zur Eckausbildung von Außenecken an Gebäudeecken, Fenster- und Türöffnungen den Panzereckwinkel 9 x 11 cm / 9 x 18 cm auf den Dämmplatten in der Armierungsebene einbetten.   Produkte: - weber.therm 312 Panzereckwinkel    
Anputzband Einseitig klebendes weber Anputzband aus geschlossenzelligem PE-Material für den Anschluß an angrenzende oder in die Putzebene durchdringende Bauteile einbauen; Stärke 3mm, Breite 15 mm .   Produkte: - weber Anputzband
Zulage Ausklinkungen Zulage für das Ausklinken der Dämmplatten beim Anarbeiten an Fensterrahmen etc,   Zuschneiden der Dämmplatte mit bis zu drei Schnitten.
Dübelteller versenkte Montage bei Mineralwolleplatten und versenkter Montage mit weber.therm SRD Montagetool.   MW 035 Fassade standard MW 035 Fassade express MW 035 Fassade speedy   Produkt - weber therm Dübelteller VT 112 2G - weber.therm Rondelle STR U MW
Fläche armieren Armierungsputz aus Klebe- u. Armierungsmörtel und einer Putzbewehrung aus Armierungsgewebe herstellen auf Wandflächen, Stürzen, Pfeilern etc.; Armierungsputzdicke 6-8 mm.   Produkte: - weber.therm retec 700 - weber.therm 310 Armierungsgewebe grob 8x8 mm
Diagonalbewehrung Gewebeeckpfeile zur Sicherung gegen Eckrisse im Bereich von Fensterbänken, -stürzen und Wandöffnungen in die Armierungsschicht einarbeiten.   Produkte: - weber.therm 315 Glasfaser-Armierungspfeil
AquaBalance Edelkratzputz, biozidfrei Mineralischer, dickschichtiger Edelkratzputz, biozidfrei, herstellen. Körnung .. mm, Farb-Nr. .. ; Kratzputz schlagregendicht, lösemittelfrei, mit hydrophilem Wirkprinzip für dauerhaft hohen Schutz gegen Algen- und Pilzbewuchs.   Wasserdurchlässigkeit (DIN EN 15824) W1 Wasseraufnahmekoeffizient w <
Faschen Faschen herstellen aus Filz- u.Faschenputz, einschl. 2-facher Anstrich mit silikatischer Egalisationsfarbe ohne biozide Filmkonservierung. Farb-Nr. .. , Faschenbreite ..cm; das Abgrenzen des Oberputzes wird z. B. durch Anputzen gegen gehobelte Latten oder durch Ausbildung von "Zementkanten" ausgefüh
Perimeterdämmplatte Perimeterdämmplatte EPS 032 , nach DIN 4102 schwer entflammbar B1, Bemessungswert Wärmeleitfähigkeit ( DIN 4108 ) ca. 0,032 W/mK, mit Klebe- u.Armierungsmörtel ansetzen; einschl. Schrägschnitt als unterer Abschluß gem. Details weber; Dämmplattendicke .. mm; Sockelhöhe .. cm.   Produkte: - weber.ther
Sockeloberputz, Haftputz Sockeloberputz aus Kalk-Zement Haftputz mit fein gefilzter Oberfläche herstellen; Sockelhöhe .. cm .   Produkte: - weber.star 295 Kalk-Zement-Haftputz
Anstrich des Sockels 2-facher Anstrich des Sockels mit Silikonharzfarbe herstellen einschl. Tiefengrund-Grundierung; Sockelhöhe .. cm ; Farb-Nr. nach Wahl des AG .   Produkte: - weber.ton 411 Silikonharzfarbe - weber.prim 400 Tiefengrund lösemittelfrei
Drän- / Schutzmatte Vlieskaschierte Drän- / Schutzmatte als Schutz von erdberührten Bauteilen einbauen; Höhe ... cm.   Produkt: - weber.sys 984 Vlieskaschierte Drän- / Schutzmatte

Herstellerinformation

Saint-Gobain Weber GmbH
Schanzenstraße 84 40549 Düsseldorf

Tel (0)211 91369-0
Internet  www.de.weber
Bereich Dämmstoffe / Wärmedämmung / WDVS



Stand 14.09.2018   Texte 6887