Optigrün-Wurzelschutz Hier sehen Sie eine Auswahl von Positionen aus diesem Gliederungspunkt, die Sie interessieren könnten.
OPTIGRÜN-Wurzelschutzbahn WSB 0,5 liefern und mit 5 cm Überlappung verschweißen. Als wasserdichte Wanne einschließlich Nahtversiegelung fachgerecht ausführen. (Rand- u. Eckbereiche sowie Durchbrüche sind gesondert auszuschreiben). Eigenschaften: Material: PELD wurzelfest gem. FLL-Verfahren bitumenv
TWB 1,0 OPTIGRÜN-Teich- und Wurzelschutzbahn TWB 1,0 mm, ohne Gewebeeinlage, garantiert regeneratfrei, liefern und mit 5 cm Überlappung verschweißen. Als wasserdichte Wanne einschließlich Nahtversiegelung fachgerecht ausführen. (Rand- u. Eckbereiche sowie Durchbrüche sind gesondert auszuschreiben). Eigensc
Wurzelschutzbahn hochführen Wurzelschutz aus Position '..........' am Dachrand und an aufgehenden Bauteilen hochführen und fachgerecht befestigen. Anschlusshöhe bis ca. '..........' cm

Herstellerinformation

Optigrün International AG
Am Birkenstock 15-19 D 72505 Krauchenwies-Göggingen

Tel +49 (0)7576 772-0
Fax +49 (0)7576 772-299
Internet  www.optigruen.de
Bereich Dach und Fassade

Optigrün bietet komplette Systemlösungen für Dachbegrünungen (z.B. extensive Dachbegrünung: Spardach, Naturdach, Retentionsdach (Anstaudrossel), Schrägdach; intensive Dachbegrünung: Gartendach, Landschaftsdach, Urban Farming) und viele Produkte für's Gründach: Schutzvliese, Dränagen, Filtervlies, Substrat, Absturzsicherung, Solaraufständerung, Fassadenbegrünung, Pflanzgefäße, Randelemente, Kiesleisten, Vegetation, Rinnen u.a.

Stand 21.05.2019   Texte 1303   Bilder 679   Anlagen/Dokumente 800