Fertigstellungspflege Ansaat (ext.)

Fertigstellungspflege für Extensivbegrünung bei Ansaat nach den Richtlinien der FLL / ÖNORM L 1131 bis zur Abnahme der Flächen.

Ausreichend anwässern, Kahlstellen sind nachzusäen, Fremdaufwuchs von Gehölzen beseitigen, nach der Samenreife der meisten Pflanzen mähen, Mähgut aufnehmen und abfahren, Kontrolle und Reinigung technischer Einrichtungen.
Zu Beginn der Vegetationsperiode einmalig mit 50 g/m²

OPTIGRÜN-Langzeitdünger 'Opticote' düngen.


Die Abnahme erfolgt nach den Richtlinien der FLL / ÖNORM L 1131 bei einem projektiven Deckungsgrad von 60 %.

Düngerart:

OPTIGRÜN-Langzeitdünger 'Opticote'

NPK-Langzeitdünger 18-6-8
Farbe: grau-grün
Korngröße: 4-6 mm
Aufwandmenge: 50 g/m²

Einheit:

Herstellerinformation

Optigrün International AG
Am Birkenstock 15-19 D 72505 Krauchenwies-Göggingen

Tel +49 (0)7576 772-0
Fax +49 (0)7576 772-299
Internet  www.optigruen.de
Bereich Dach und Fassade

Optigrün bietet komplette Systemlösungen für Dachbegrünungen (z.B. extensive Dachbegrünung: Spardach, Naturdach, Retentionsdach (Anstaudrossel), Schrägdach; intensive Dachbegrünung: Gartendach, Landschaftsdach, Urban Farming) und viele Produkte für's Gründach: Schutzvliese, Dränagen, Filtervlies, Substrat, Absturzsicherung, Solaraufständerung, Fassadenbegrünung, Pflanzgefäße, Randelemente, Kiesleisten, Vegetation, Rinnen u.a.

Stand 14.06.2019   Texte 1264   Bilder 667   Anlagen/Dokumente 775