Hinweis: Geprüfter Aufbau in Leichtbauweise für Verkehrsflächen auf Bauwerken

Durch die Technische Universität München, Prüfamt für Verkehrswegebau, Baumbachstr. 7, 81245 München, geprüfter Aufbau für Verkehrsflächen auf Bauwerken in Leichtbauweise. Auf Nachfrage stellt Optigrün International AG gerne das Prüfzertifikat zum Performance-Versuch aus.

Als gleichwertig bzw. alternativ angebotene Verkehrsdach-Systeme in Leichtbauweise müssen ebenfalls durch ein entsprechend unabhängiges Institut in vergleichbarer Weise (Überrollversuch mit entsprechender Belastung und Überfahrhäufigkeit) geprüft sein und gleichwertige Ergebnisse aufweisen. Dies ist durch ein entsprechendes Prüfzeugnis oder Zertifikat durch den Auftragnehmer nachzuweisen.

Geprüfter Aufbau bestehend aus:
- PE- Trenn- und Gleitfolie 0,2 mm
- Schutz-, Trenn- und Gleitlage SGL 500
- Dränelement FKD 60 BU
(verfüllt mit Hartsteinsplitt 2-5 mm)
- Optipor 10-50
- Oberflächenstabilisierung Hartsteinsplitt 8-16 m
- Filtermatte FIL 300
- Schottertragschicht 0-32 mm
- Hartsteinsplitt 2-5 mm
- Betonverbundsteinpflaster 10 cm stark

Herstellerinformation

Optigrün International AG
Am Birkenstock 15-19 D 72505 Krauchenwies-Göggingen

Tel +49 (0)7576 772-0
Fax +49 (0)7576 772-299
E-Mail info@optigruen.de
Internet  www.optigruen.de
Bereich Dach

Optigrün bietet komplette Systemlösungen für Dachbegrünungen (z.B. extensive Dachbegrünung: Spardach, Naturdach, Retentionsdach (Anstaudrossel), Schrägdach; intensive Dachbegrünung: Gartendach, Landschaftsdach, Urban Farming) und viele Produkte für's Gründach: Schutzvliese, Dränagen, Filtervlies, Substrat, Absturzsicherung, Solaraufständerung, Fassadenbegrünung, Pflanzgefäße, Randelemente, Kiesleisten, Vegetation, Rinnen u.a.

Stand 20.12.2019   Texte 1487   Bilder 732   Anlagen/Dokumente 811