Unterhaltungspflege Intensivbegrünung

Unterhaltungspflege der Intensivbegrünung nach den Richtlinien der FLL / ÖNORM L 1131 zur Erhaltung des funktionalen Zustandes.

Bei Bedarf mähen, Gehölze zurückschneiden, Fremdaufwuchs und Unrat entfernen, Schnittgut abfahren, Pflanzflächen lockern, Gehölzverankerungen überprüfen, Winterschutz herstellen und wieder entfernen, düngen

mit Optigrün-Langzeitdünger 'Opticote', Justieren der

Bewässerungsautomaten, Kontrolle und Reinigung technischer Einrichtungen.

Mindestens '..........' Kontrollgänge pro Jahr. Dem

Auftraggeber ist ein Protokoll über die durchgeführten Arbeiten und den Zustand der Dachbegrünung und der technischen Einrichtungen vorzulegen.

Dauer der Unterhaltungspflege: '..........' Jahre.


Der EP gilt für '..........' Jahr und unterliegt der

Lohngleitklausel.

Düngerart:

OPTIGRÜN-Langzeitdünger 'Opticote'

NPK-Langzeitdünger 18-6-8
Farbe: grau-grün
Korngröße: 4-6 mm
Aufwandmenge: 50 g/m²

Einheit:

Herstellerinformation

Optigrün International AG
Am Birkenstock 15-19 D 72505 Krauchenwies-Göggingen

Tel +49 (0)7576 772-0
Fax +49 (0)7576 772-299
E-Mail info@optigruen.de
Internet  www.optigruen.de
Bereich Dach

Optigrün bietet komplette Systemlösungen für Dachbegrünungen (z.B. extensive Dachbegrünung: Spardach, Naturdach, Retentionsdach (Anstaudrossel), Schrägdach; intensive Dachbegrünung: Gartendach, Landschaftsdach, Urban Farming) und viele Produkte für's Gründach: Schutzvliese, Dränagen, Filtervlies, Substrat, Absturzsicherung, Solaraufständerung, Fassadenbegrünung, Pflanzgefäße, Randelemente, Kiesleisten, Vegetation, Rinnen u.a.

Stand 26.06.2019   Texte 1318   Bilder 694   Anlagen/Dokumente 811