Wireless M-BUS Empfänger CMeX50

Funk M-BUS Receiver CMeX50

 

Der CMeX50 ist ein Funk M-Bus Master der bis zu 500 Funk M-Bus Slaves und bis zu 32 Draht M-Bus Slaves bedienen kann. Das Produkt kann in allen üblichen wireless M-Bus Modi arbeiten: T1, C1 und S1. Der CMeX50 wird mit einer Magnetfußantenne und einem RS232 Kabel geliefert.

 

M-BUS Slave Anschlüsse

Das Produkt ist mit vier verschiedenen M-Bus Slave Anschlüssen ausgestattet (IR Anschluss, RS232, USB und M-Bus Slave Anschluss) um eine größtmögliche Integration zu gewährleisten. Diese Anschlüsse können benutzt werden für die:

  • Auslesung der angeschlossenen Funk wireless M-Bus Slaves so wie normale M-Bus Slaves.

  • Auslesung der angeschlossenen Draht M-Bus Slaves (transparent).

Slaves können über Primär- und/oder Sekundär- Adressierung gelesen werden. Der CMeX50 selber ist auch als M-Bus Slave über seine Sekundäradresse, die gleich der Seriennummer ist, auslesbar.

 

RS232 Anschluss:

Der RS232 Anschluss wird als ein Standard transparent M-Bus Interface über RS232 benutzt. Benutzen Sie das beiliegende RS232 Kabel (RJ45 auf D-SUB9) und schließen Sie es an einen beliebigen Standard RS232 D-SUB9 Stecker an.

 

USB Anschluss

Der USB Anschluss wird als ein Standard transparent M-Bus Schnittstelle über USB benutzt. Wenn Sie ein Microsoft Windows ® Betriebssystem benutzen, wird beim Anschluss des Gerätes an den Rechner automatisch ein virtueller Com-Port generiert.

 

M-Bus 2-Drahtanschluss

Der CMeX50 verhält sich als Slave wie jeder andere M-Bus Slave an einem 2-Draht Bus. Der Nennstrom ist 1 Last (1.5 mA). Diese Schnittstelle kann sofort an jedem Standard M-Bus Master benutzt werden.

 

Technische Daten:

Montage: DIN-Hutschiene

Abmessungen B x H x T: 107 x 90 x 65 mm

Schutzklasse: 2 (Schutzisolierung)

Schutzart: IP20

Gewicht: 0,22 kg

Anschluss M-Bus master: Schraubklemmenkabel 0,25-2,5 mm², 0,5 Nm Anzugsdrehmoment

Anschluss M-Bus slave: Pin-Anschluss Volldraht 0,6 bis 0,8 mm²

Anschluss Stromversorgung: Schraubklemmenkabel 0,75-2,5 mm², 0,5 Nm Anzugsdrehmoment

Anschluss Antenne: SMA-f

Anschluss RS232: RJ45 8/8

Anschluss USB Mini: USB Typ B

Spannungsversorgung: Nennspannung 100 bis 240 VAC Spannungsbereich -10 bis +10 % der Nennspannung

Frequenz: 50/60 Hz

Leistungsaufnahme: (max) 6 W

Installationskategorie: CAT 2

Temperatur Betrieb: -30 °C bis +55 °C

Temperatur Lagerung: -40 °C bis +85 °C

Betriebshöhe: 0 bis 2000 m

M-Bus master: M-Bus Standard EN 13757

Max. angeschlossene M-Bus slaves: 32 (32T)

Max. Kabellänge: 1000 m

Pausensignallänge M-Bus 2-adrig, rechts IR-Schnittstelle: 45 ms

Nennspannung: 28 VDC

M-Bus Baudrate: 300, 2400 Baud

Wireless M-Bus master

M-Bus Standard: EN 13757-4

OMS Konformität: Ja

Wireless M-Bus Modi: S1, T1, C1

Radiofrequenzband: 868 MHz

Verschlüsselung / Entschlüsselung: AES128

HF-Ausgangsleistung: N / A

HF-Empfindlichkeit: -105 dBm

Max. angeschlossene M-BUS slaves: 500

EMC: EN 61000-6-2, EN 61000-6-3

Sicherheit: EN 61010-1, CAT 2

 

Artikel Nr: 5000

 

NZR NORDWESTDEUTSCHE ZÄHLERREVISION

Ing. Aug. Knemeyer GmbH & Co. KG

Heideweg 33 · D - 49196 Bad Laer

Einheit: Stk Artikelnummer: 5000

Herstellerinformation

Nordwestdeutsche Zählerrevision Ing. Aug. Knemeyer GmbH & Co KG
Heideweg 33 49196 Bad Laer

Tel +49 (0)5424 2928-0
Fax +49 (0)5424 2928-77
E-Mail info@nzr.de
Internet  www.nzr.de
Bereich Elektrotechnik

Elektrizitätszähler | Prepayment Systeme | Münzzähler | Smart-Metering | Fernauslesung | Wasserzähler | Wärmezähler | Gaszähler | Heizkostenverteiler | Energieoptimierung | Energiemessgeräte

Stand 06.07.2020   Texte 485   Bilder 1015   Anlagen/Dokumente 31