Solartrennsysteme Hier sehen Sie eine Auswahl von Positionen aus diesem Gliederungspunkt, die Sie interessieren könnten.
Systemzusammenstellung Durchflusssystem komplett in Wärmedämmschale verrohrt, mit Kunststoffabdeckhaube ähnlich RAL 9016, Anschlüsse links, elektrisch verdrahtet, zum bauseitigen Anschluss an einen Heizwasserpufferspeicher und die Solaranlage, bestehend aus: dichtungsloser, mit Reinstkupfer gelötete
solar 30 Heizwasservorlaufumschaltung (Sekundärseite) zur effektiveren Pufferspeicherbeladung   Funktionsprinzip: je nach Vorlauftemperatur (Sekundärseite) und Temperatur im oberen/mittleren Speicherbereich wird das Medium auf den oberen (vorrangig) bzw. mittleren (nachrangig) Speicheranschluss geführt   Nut
zur direkten Montage des Solartrennsystems am |||| malotech Schichtenladespeicher   passend zu |||| malotech solar 30   Best.-Nr.: 001534

Herstellerinformation

malotech GmbH
Tich 18 D-48361-Beelen

Tel +49 (0)2586 882120
Fax +49 (0)2586 8821220
E-Mail  info@malotech.de
Internet  malotech.de
Bereich Sanitär / Heizung / Klima

'Warmwassersysteme in Perfektion' - Die Kernkompetenz der malotech GmbH ist die Konzeption und die Fertigung von Systemen zur hygienischen Trinkwassererwärmung bzw. effizienten Wärmeübertragung thermischer Solarenergie. Frischwassermodule von 27 bis 650 l/min - Speicherlademodule von 25 bis 600 kW - Solartrennsysteme für Kollektorfelder bis 200 m²

Stand 07.05.2019   Texte 237   Bilder 221