WS für die reine dezentrale WW-Bereitung Hier sehen Sie eine Auswahl von Positionen aus diesem Gliederungspunkt, die Sie interessieren könnten.
Schrittmotortechnologie - Größe S (Unterputz) Wohnungsstation MWST mit Schrittmotortechnologie - Größe S dezentrales Frischwassermodul (im Unterputzschrank, weiß pulverbeschichtet)   Regelfunktion Ein Microprozessor geregelter Controller in Verbindung mit einem Schrittmotorventil ersetzt den bisher üblichen Proportionalregler bei Wohnungsstatio
Schrittmotortechnologie - Größe M (Unterputz) Wohnungsstation MWST mit Schrittmotortechnologie - Größe M dezentrales Frischwassermodul (im Unterputzschrank, weiß pulverbeschichtet)   Regelfunktion Ein Microprozessor geregelter Controller in Verbindung mit einem Schrittmotorventil ersetzt den bisher üblichen Proportionalregler bei Wohnungsstatio
Schrittmotortechnologie - Größe L (Unterputz) Wohnungsstation MWST mit Schrittmotortechnologie - Größe L dezentrales Frischwassermodul (im Unterputzschrank, weiß pulverbeschichtet)   Regelfunktion Ein Microprozessor geregelter Controller in Verbindung mit einem Schrittmotorventil ersetzt den bisher üblichen Proportionalregler bei Wohnungsstatio
Schrittmotortechnologie - Größe XL (Unterputz) Wohnungsstation MWST mit Schrittmotortechnologie - Größe XL dezentrales Frischwassermodul (im Unterputzschrank, weiß pulverbeschichtet)   Regelfunktion Ein Microprozessor geregelter Controller in Verbindung mit einem Schrittmotorventil ersetzt den bisher üblichen Proportionalregler bei Wohnungsstati
Schrittmotortechnologie - Größe S (Aufputz) Wohnungsstation MWST mit Schrittmotortechnologie - Größe S dezentrales Frischwassermodul (im Aufputzschrank, weiß pulverbeschichtet)   Regelfunktion Ein Microprozessor geregelter Controller in Verbindung mit einem Schrittmotorventil ersetzt den bisher üblichen Proportionalregler bei Wohnungsstatione
Schrittmotortechnologie - Größe M (Aufputz) Wohnungsstation MWST mit Schrittmotortechnologie - Größe M dezentrales Frischwassermodul (im Aufputzschrank, weiß pulverbeschichtet)   Regelfunktion Ein Microprozessor geregelter Controller in Verbindung mit einem Schrittmotorventil ersetzt den bisher üblichen Proportionalregler bei Wohnungsstatione
Schrittmotortechnologie - Größe L (Aufputz) Wohnungsstation MWST mit Schrittmotortechnologie - Größe L dezentrales Frischwassermodul (im Aufputzschrank, weiß pulverbeschichtet)   Regelfunktion Ein Microprozessor geregelter Controller in Verbindung mit einem Schrittmotorventil ersetzt den bisher üblichen Proportionalregler bei Wohnungsstatione
Schrittmotortechnologie - Größe XL (Aufputz) Wohnungsstation MWST mit Schrittmotortechnologie - Größe XL dezentrales Frischwassermodul (im Aufputzschrank, weiß pulverbeschichtet)   Regelfunktion Ein Microprozessor geregelter Controller in Verbindung mit einem Schrittmotorventil ersetzt den bisher üblichen Proportionalregler bei Wohnungsstation

Herstellerinformation

malotech GmbH
Tich 18 D-48361-Beelen

Tel +49 (0)2586 882120
Fax +49 (0)2586 8821220
E-Mail info@malotech.de
Internet  malotech.de
Bereich Heizung / Klima

'Warmwassersysteme in Perfektion' - Die Kernkompetenz der malotech GmbH ist die Konzeption und die Fertigung von Systemen zur hygienischen Trinkwassererwärmung bzw. effizienten Wärmeübertragung thermischer Solarenergie. Frischwassermodule von 27 bis 650 l/min - Speicherlademodule von 25 bis 600 kW - Solartrennsysteme für Kollektorfelder bis 200 m²

Stand 13.09.2019   Texte 236   Bilder 215