LITEC Bausysteme Hier sehen Sie eine Auswahl von Positionen aus diesem Gliederungspunkt, die Sie interessieren könnten.
Fußbohle Fußbohle Liefern und montieren einer Fußbohle auf dem Hauptdachsparren. (bei vorhandener Schalung: Verschrauben der Fußbohle durch die Schalung hindurch). (einschl. Lieferung Befestigungsmaterial, Montagehilfsmaterial und Spritzschaum Anzahl DAR: ________ St.
LITEC DAR Dachfenster-Aufkeilrahmen Steildach LITEC DAR Dachfenster-Aufkeilrahmen Steildach Liefern und verlegen von vorgefertigten LITEC DAR Dachfenster-Aufkeilrahmen Steildach. Aufsetzen und ausrichten der Wangenteile auf der Fußbohle. Verschrauben der Einzelelemente untereinander und mit der Fußbohle. Anschlussfugen ggf. mit LINITHERM Spritz
Vorbemerkungen Vorbemerkungen: Grundlagen des Ausschreibungstextes sind: - die Fachregeln des ZVDH - VOB in der aktuellen Fassung - die Vorgaben der EnEV - alle relevanten DIN und Rechtsvorschriften - Verlegerichtlinien der genannten Hersteller
LITEC DBS Dachbausystem LITEC DBS Dachbausystem Liefern und montieren von LITEC DBS Dachbausystemen aus vorgefertigten Elementen (einschl. Lieferung Befestigungsmaterial und Montagehilfsmaterial) Dämmkern: PUR/PIR-Hartschaum nach DIN EN 13165, Baustoffklasse B2, Anwendungstyp PUR 026 DZ, Raumgewicht ca. 33 kg/m³, beidseiti
Unterdach / Unterdeckung: Unterdach / Unterdeckung: Liefern und Fachgerechtes Verlegen einer Unterdeck-/Unterdachbahn auf den Dämmelementen gemäß Regelwerk des ZVDH. Überlappungen, Stöße, Durchdringungen und First etc. abkleben gemäß Herstellervorgabe, einschließlich Lieferung geeigneter Klebebänder/-massen usw. Fabrikat Unt
Konterlattung: Konterlattung: Liefern und befestigen der Konterlatten, mindestens Sortierklasse S10 bzw. C24 nach DIN 4074-1. Abm.: ________ x ________ mm (min. 40 x 60 mm). (z.B. mit LINIFIX Spezialschrauben gemäß Statik, Bedarf ca. 2,0 - 2,5 Stück/m²).
Nageldichtung: Nageldichtung: Liefern und anbringen der LINITHERM Nageldichtung unter den Konterlatten
Luftdichtheitsschicht Luftdichtheitsschicht Liefern und verlegen der LINITHERM L+D Folie zur Herstellung einer dauerhaft luftdichten Ebene raumseits der LITEC DBS Elemente. Längs- und Querüberlappungen (ca. 10 cm) mit LINITHERM L+D Klebeband abkleben. Herstellen der Luftdichtheit an Anschlüssen und Durchdringungen nach D
Hinweise Oben genannte Vorschläge sind schematische Informationen für den Käufer/Anwender. Sie sind unverbindlich und erheben keinen Anspruch auf grundsätzliche Gültigkeit, noch begründen sie einen Anspruch auf Gewährleistung. Jedes Gebäude bietet andere Voraussetzungen, es ist deshalb gebäudespezifisch grun
LITEC Flachdachbohle Attika LITEC Flachdachbohle Attika Liefern und fachgerechtes montieren von LITEC Flachdachbohle Attika auf die bestehende Mauerkrone. (einschl. Lieferung Befestigungsmaterial und Montagehilfsmaterial) Dämmkern: aus mehrschichtig verleimten LINIREC Konstruktionsbauplatten Rohdichte ca. 540 kg/m³, Baustoffkl
Montage LITEC GBS Attika-Element Montage LITEC GBS Attika-Element Fachgerechte Montage der LITEC GBS Attika-Elementen mittels zugelassenen Dübeln und Winkeln. Dübel im Bereich der Schwelle des Attika-Elements in die bestehende Konstruktion montieren, im Bereich der bestehenden Attika Winkel zur Befestigung anbringen. (einschl. Lief
Vorbemerkungen Vorbemerkungen: Grundlagen des Ausschreibungstextes sind: - die Fachregeln des ZVDH - VOB in der aktuellen Fassung - die Vorgaben der EnEV - alle relevanten DIN und Rechtsvorschriften - Verlegerichtlinien der genannten Hersteller
Fußbohle Liefern und montieren einer Fußbohle auf dem Hauptdachsparren. (bei vorhandener Schalung: Verschrauben der Fußbohle durch die Schalung hindurch). (einschl. Lieferung Befestigungsmaterial, Montagehilfsmaterial und Spritzschaum
Zusatzdämmung außen Steildach Zusatzdämmung außen Liefern und verlegen von vorkonfektionierten LITEC GS Gaubensanierungsplatten außenseitig auf die bestehende Energiespargaube.   Dämmkern: PUR/PIR-Hartschaum nach DIN EN 13165, Baustoffklasse B2,   Anwendungstyp PUR 023 DAD bzw. PUR 024 DAD, Raumgewicht ca. 33 kg/m³, beidseitig m
Alternativ: Zusatzdämmung innen Alternativ: Zusatzdämmung innen Liefern und verlegen der LINITHERM PAL GK Elemente fachgerecht innenseitig auf die besehende Energiespargaube. Dämmkern: PUR/PIR-Hartschaum nach DIN EN 13165, Baustoffklasse B2, Anwendungstyp PUR 023 DI, WI bzw. PUR 024 DI, WI beidseitig mit Alufolie Deckschicht: raum
Luftdichtheitsschicht Liefern und verlegen der LINITHERM L+D Folie zur Herstellung einer dauerhaft luftdichten Ebene im Bereich der Energiespargaube. Längs- und Querüberlappungen (ca. 10 cm) mit LINITHERM L+D Klebeband abkleben. Herstellen eines dauerhaft luftdichten Anschlusses nach DIN 4108-7 zwischen der LINITHERM L+D
Hinweise Bei vorgenannten Positionen wird u. a. die Beachtung der aktuellen "Allgemeine Hinweise und Beispiele zur Montage von LITEC GBS Gaubenbausystem" vorausgesetzt.   Oben genannte Vorschläge sind schematische Informationen für den Käufer/Anwender. Sie sind unverbindlich und erheben keinen Anspruch auf g
Demontage bestehende Verkleidung Demontage und Entsorgung der bestehenden Verkleidung der Dachgauben.
LITEC GS Gaubensanierungsplatte Liefern und verlegen von LITEC GS Gaubensanierungsplatte Dämmkern: PUR/PIR-Hartschaum nach DIN EN 13165, Baustoffklasse B2, Anwendungstyp PUR 023 DAD bzw. PUR 024 DAD, Raumgewicht ca. 33 kg/m³, beidseitig mit Alufolie kaschiert Deckschichten: außenseitig Holzwerkstoffplatte Wärmeleitfähigkeit Lambda
Vorbemerkungen Vorbemerkungen: Grundlagen des Ausschreibungstextes sind: - die Fachregeln des ZVDH - VOB in der aktuellen Fassung - die Vorgaben der EnEV - alle relevanten DIN und Rechtsvorschriften - Verlegerichtlinien der genannten Hersteller
Richtschwelle Richtschwelle Liefern und fachgerechtes montieren einer lose gelieferten Richtschwelle (einschl. Lieferung der Befestigungsmittel)
LITEC WBS Wandbausystem LITEC WBS Wandbausystem Liefern und montieren von LITEC WBS Wandbausystemen aus vorgefertigten Elementen. Anschlussfugen ggf. mit LINITHERM Spritzschaum ausschäumen. (einschl. Lieferung Befestigungsmaterial, Montagehilfsmaterial und LINITHERM Spritzschaum)   Dämmkern: PUR/PIR-Hartschaum nach DIN EN
alternativ LITEC WBS H Wandbausyst. alternativ LITEC WBS H Wandbausystem Liefern und montieren von LITEC WBS H Wandbausystemen aus vorgefertigten Elementen. Anschlussfugen ggf. mit LINITHERM Spritzschaum ausschäumen. (einschl. Lieferung Befestigungsmaterial, Montagehilfsmaterial und LINITHERM Spritzschaum)   Dämmkern: PUR/PIR-Hartscha
Luftdichtheitsschicht Luftdichtheitsschicht Liefern und verlegen der LINITHERM L+D Folie zur Herstellung einer dauerhaft luftdichten Ebene raumseits der LITEC WBS Elemente. Längs- und Querüberlappungen (ca. 10 cm) mit LINITHERM L+D Klebeband abkleben. Herstellen der Luftdichtheit an Anschlüssen und Durchdringungen nach D
Hinweise Oben genannte Vorschläge sind schematische Informationen für den Käufer/Anwender. Sie sind unverbindlich und erheben keinen Anspruch auf grundsätzliche Gültigkeit, noch begründen sie einen Anspruch auf Gewährleistung. Jedes Gebäude bietet andere Voraussetzungen, es ist deshalb gebäudespezifisch grun

Herstellerinformation

Linzmeier Bauelemente GmbH
Industriestraße 21 88499 Riedlingen, Deutschland

Tel (0)7371 1806-0
Fax (0)7371 1806-96
Internet  www.Linzmeier.de
Bereich Dämmstoffe / Wärmedämmung / WDVS

Wir stellen Produkte her, die dem Menschen dienen. Unsere Dämmelemente sorgen für ein ausgeglichenes Klima in Wohn- und Arbeitsräumen und sparen teure Heizenergie ein - mit nachhaltig positiven Auswirkungen für unsere Umwelt.

Stand 29.03.2016   Texte 304  

News
Viel Sicherheit fürs Flachdach 20.10.2014
Neue Gefälledämmung für Federseemuseum 19.5.2014
Sonnenenergie clever nutzen 24.3.2014
Schlank dämmen mit sichtbarem Dachstuhl 17.2.2014
Zwei Geschosse in zwei Tagen 11.11.2013