- Brandschutzaufrüstung für Metallständerwand Hier sehen Sie eine Auswahl von Positionen aus diesem Gliederungspunkt, die Sie interessieren könnten.
Aufrüstung für Metallständerwand W111, GKB 12,5 mm, F30, Fireboard 15 mm Wandbekleidung als brandschutztechnische Aufrüstung einer nichttragenden inneren Trennwand mit einer Beplankung aus Gipsplatten DIN 18180 GKB, Plattendicke ≥ 12,5 mm, einlagig, mit oder ohne Mineralwolle im Wandhohlraum. Feuerwiderstandsklasse DIN 4102-2: F30. Zusätzliche Beplankung aus Gipsplatte
Aufrüstung für Metallständerwand W111, GKB 12,5 mm, F60, Fireboard 20 mm Wandbekleidung als brandschutztechnische Aufrüstung einer nichttragenden inneren Trennwand mit einer Beplankung aus Gipsplatten DIN 18180 GKB, Plattendicke ≥ 12,5 mm, einlagig, mit oder ohne Mineralwolle im Wandhohlraum. Feuerwiderstandsklasse DIN 4102-2: F60. Zusätzliche Beplankung aus Gipsplatte
Aufrüstung für Metallständerwand W111, GKB 12,5 mm, F60, Fireboard beidseitig 12,5 mm Wandbekleidung als brandschutztechnische Aufrüstung einer nichttragenden inneren Trennwand mit einer Beplankung aus Gipsplatten DIN 18180 GKB, Plattendicke ≥ 12,5 mm, einlagig, mit oder ohne Mineralwolle im Wandhohlraum. Feuerwiderstandsklasse DIN 4102-2: F60. Zusätzliche Beplankung aus Gipsplatte
Aufrüstung für Metallständerwand W111, GKF 12,5 mm, F60, Fireboard 15 mm Wandbekleidung als brandschutztechnische Aufrüstung einer nichttragenden inneren Trennwand mit einer Beplankung aus Gipsplatten DIN 18180 GKF/ Gipsfaserpaltten DIN EN 15283-1, Plattendicke ≥ 12,5 mm, einlagig, mit oder ohne Mineralwolle im Wandhohlraum. Feuerwiderstandsklasse DIN 4102-2: F60. Zusä
Aufrüstung für Metallständerwand W111, GKF 12,5 mm, F60, Fireboard beidseitig 12,5 mm Wandbekleidung als brandschutztechnische Aufrüstung einer nichttragenden inneren Trennwand mit einer Beplankung aus Gipsplatten DIN 18180 GKF/ Gipsfaserpaltten DIN EN 15283-1, Plattendicke ≥ 12,5 mm, einlagig, mit oder ohne Mineralwolle im Wandhohlraum. Feuerwiderstandsklasse DIN 4102-2: F60. Zusä
Aufrüstung für Metallständerwand W111, GKB 12,5 mm, F90, Fireboard 30 mm Wandbekleidung als brandschutztechnische Aufrüstung einer nichttragenden inneren Trennwand mit einer Beplankung aus Gipsplatten DIN 18180 GKB, Plattendicke ≥ 12,5 mm, einlagig, mit oder ohne Mineralwolle im Wandhohlraum. Feuerwiderstandsklasse DIN 4102-2: F90. Beplankung aus Gipsplatten GM-F gem.
Aufrüstung für Metallständerwand W111, GKB 12,5 mm, F90, Fireboard beidseitig 15 mm Wandbekleidung als brandschutztechnische Aufrüstung einer nichttragenden inneren Trennwand mit einer Beplankung aus Gipsplatten DIN 18180 GKB, Plattendicke ≥ 12,5 mm, einlagig, mit oder ohne Mineralwolle im Wandhohlraum. Feuerwiderstandsklasse DIN 4102-2: F90. Zusätzliche Beplankung aus Gipsplatte
Aufrüstung für Metallständerwand W112, GKB 2x 12,5 mm, F90, Fireboard 15 mm Wandbekleidung als brandschutztechnische Aufrüstung einer nichttragenden inneren Trennwand mit einer Beplankung aus Gipsplatten DIN 18180 GKB, Plattendicke ≥ 2x 12,5 mm, zweilagig, mit oder ohne Mineralwolle im Wandhohlraum. Feuerwiderstandsklasse DIN 4102-2: F90. Zusätzliche Beplankung aus Gipspl
Aufrüstung für Metallständerwand W112, GKB 2x 12,5 mm, F90, Fireboard beidseitig 12,5 mm Wandbekleidung als brandschutztechnische Aufrüstung einer nichttragenden inneren Trennwand mit einer Beplankung aus Gipsplatten DIN 18180 GKB, Plattendicke ≥ 2x 12,5 mm, zweilagig, mit oder ohne Mineralwolle im Wandhohlraum. Feuerwiderstandsklasse DIN 4102-2: F90. Zusätzliche Beplankung aus Gipspl
Aufrüstung für Metallständerwand W111, GKF 12,5 mm, F90, Fireboard 20 mm Wandbekleidung als brandschutztechnische Aufrüstung einer nichttragenden inneren Trennwand mit einer Beplankung aus Gipsplatten DIN 18180 GKF/ Gipsfaserpaltten DIN EN 15283-1, Plattendicke ≥ 12,5 mm, einlagig, mit oder ohne Mineralwolle im Wandhohlraum. Feuerwiderstandsklasse DIN 4102-2: F90. Zusä
Aufrüstung für Metallständerwand W111, GKF 12,5 mm, F90, Fireboard beidseitig 12,5 mm Wandbekleidung als brandschutztechnische Aufrüstung einer nichttragenden inneren Trennwand mit einer Beplankung aus Gipsplatten DIN 18180 GKF/ Gipsfaserpaltten DIN EN 15283-1, Plattendicke ≥ 12,5 mm, einlagig, mit oder ohne Mineralwolle im Wandhohlraum. Feuerwiderstandsklasse DIN 4102-2: F90. Zusä

Herstellerinformation

Knauf Gips KG
Am Bahnhof 7 97346 Iphofen

Tel (0)9323 31-0
Fax (0)9323 31-277
E-Mail  info@knauf.de
Internet  www.knauf.de
Internet  www.knauf.com
Bereich Trockenbau

Trockenbau- und Boden-Systeme, Putz- und Fassaden-Systeme, Ausbau-Systeme, Wärmedämmverbund-Systeme

Stand 19.03.2019   Texte 11953