W1Z.de - Zulagen Montagewände Hier sehen Sie eine Auswahl von Positionen aus diesem Gliederungspunkt, die Sie interessieren könnten.
Innenecken Innenecke als Anschluss an vorhandenes Bauteil, stumpf anschließen und verspachteln.
Bekleidung GKB-I einseitig Bekleidung mit Gipskarton-Bauplatten imprägniert, einseitig beplankt, 1 x 12,5 mm dick, als Zulage zu vorbeschriebener Montagewand. Erzeugnis: Knauf oder gleichwertig Angebotenes Erzeugnis: ...
Bekleidung GKB-I beidseitig Bekleidung mit Gipskarton-Bauplatten imprägniert, beidseitig beplankt, 1 x 12,5 mm dick, als Zulage zu vorbeschriebener Montagewand. Erzeugnis: Knauf oder gleichwertig Angebotenes Erzeugnis: ...
Dämmschicht Randleistenmatte Dämmschicht zwischen der Unterkonstruktion, nach Wahl des AN befestigt Erzeugnis: ... einseitig geklebt mit Aluminium beschichteten Papierträger (Randleistenmatte). Einlagig, dicht gestoßen. Dicke ... mm Wärmeleitgruppe: 035
Außenecke m.Eckschutzsch.31 Mo Außenecke als Zulage, zu vorbeschriebener Montagewand, Ausführung mit Eckschutzschiene 31/31/04 Erzeugnis: Knauf oder gleichwertiger Art angebotenes Erzeugnis ...
Kantenschutzpr.23/15 i.Vorsatz Kantenschutzprofil als Zulage, zu vorbeschriebener Vorsatzschale, Ausführung mit Kantenschutzprofil 23/15 Erzeugnis: Knauf oder gleichwertiger Art angebotenes Erzeugnis ...
T-Verbindung, Montagewand T-Verbindung mit starrer Verbindung/ mit starrer Verbindung und unterbrochener Beplankung/ mit Inneneckprofilen *. Montagewand Ausführung gemäß Zeichnungs Nr.: ... .
Bewegungsfuge,Mont.wd./Vors.sch./Trock.p. Bewegungsfuge als Zulage für Montagewand/ Vorsatzschale/ Trockenputz *, Breite in mm ... , Ausführung gemäß Zeichnung Nr ...
Bewegungsfuge, (Profil) Bewegungsfuge als Zulage für Montagewand/ Vorsatzschale/ Trockenputz *, mit Fugenprofil ... Erzeugnis: ...
Türöffnung, Montagewand UA/CW 100 verstärken Türöffnung, mit Sturzprofil, seitlich raumhoch verstärken, mit Metallständerprofilen UA/CW* 100, einschl. Boden- und Deckenanschluss mit Türpfostensteckwinkel, befestigen mit Winkeln, Dübeln und Schrauben. Baurichtmaße B/H in mm 625/750/875/1000* x ... , Wanddicke in mm ...
Dosenausschnitt Schalterdosenausschnitt,Durchmesser 67/ 74 * mm.
Verglasungs-/Oberlichtöffnung, Montagewand UA/CW 75 verstärken Verglasungs-/Oberlichtöffnung, mit Sturz- und Brüstungsprofil, seitlich raumhoch verstärken, mit Metallständerprofilen UA/CW* 75 einschl. Boden- und Deckenanschluss, befestigen mit Winkeln, Dübeln und Schrauben. Baurichtmaße B/H in mm ... , Wanddicke in mm ... .
Abdicht.dauerelast.Trennw. Ans Dauerelastisches Abdichten der Trennwandanschlüsse als Zulage zu vorbeschriebener Montagewand. Ausführung gemäß Einzelbeschreibung Nr. ...
Kantenprofil 23/13 Knauf-Kantenschutzprofil 23/13 als umlaufenden Anschluss einbauen und nach Werksvorschrift verspachteln.
Ausschn., Durchm. v. 72-150 mm Ausschnitte zu vorbeschriebener Montagewand. Durchmesser von 72 bis 150 mm.
Ausschn., Abmess. bis 25 cm SL Ausschnitte zu vorbeschriebener Montagewand. Abmessungen bis 25 cm Seitenlänge.
Ausschn., Abmess. bis 50 cm SL Ausschnitte zu vorbeschriebener Montagewand. Abmessungen bis 50 cm Seitenlänge.
Fußbodenanschluss an Rohdecke Fußbodenanschluss nach Knauf-Detail W121.de. Gesamte Arbeit nach Werksvorschrift ausgeführt.
Freistehende Wandenden W121.de Freistehendes Wandende System Knauf W121.de oder gleichwertig bestehend aus einem Holzständer. Stirnseite mit 1 x 12,5 mm dicken Plattenstreifen beplanken, die Kanten raumhoch mit Kantenschutzprofil 31/31/0,4 mm bewehren und flächig mit Fugenfüller ausspachteln. Gesamte Arbeit nach Werksvorschrift a
Dehnungsfuge im Trockenputz Erstellen einer Dehnungsfuge im Bereich der Gebäudedehnungsfuge, einschl. Hinterlegen eines Plattenstreifens und einspachteln von 2 Stück Kantenschutzprofilen 23 x 13 mm.
Innenecke W631.de Innenecken nach System Knauf W631.de Montieren eines zusätzlichen Mineralfaserdämmstreifens als Wärmedämmung. Gesamte Arbeit nach Werksvorschrift ausgeführt.
Außenecken W624.de Außenecken nach System Knauf W624.de Gesamte Arbeit nach Werksvorschrift ausgeführt.
Anschluss oben rechtwinklig Deckenanschluss nach System Knauf W631.de Die Bekleidung ist dicht an die Decke zu führen und auszuspachteln. Gesamte Arbeit nach Werksvorschrift ausgeführt.
T-Verbindung, als Zulage für Metallständerwände W11.de T-Verbindung, als Zulage für Montagewand, Ausführung mit starrer Verbindung/ mit starrer Verbindung und Beplankung unterbrochen/ mit Inneneckprofilen*.
Gebogener Grundriss, als Zulage für Metallständerwände W11.de Besondere Leistung gebogener Grundriss, als Zulage für Montagewand, Radius Innenseite der gebogenen Wand in mm ... .

Herstellerinformation

Knauf Gips KG
Am Bahnhof 7 97346 Iphofen

Tel (0)9323 31-0
Fax (0)9323 31-277
E-Mail  info@knauf.de
Internet  www.knauf.de
Internet  www.knauf.com
Bereich Trockenbau

Trockenbau- und Boden-Systeme, Putz- und Fassaden-Systeme, Ausbau-Systeme, Wärmedämmverbund-Systeme

Stand 19.03.2019   Texte 11953