Brandschutzsysteme Hier sehen Sie eine Auswahl von Positionen aus diesem Gliederungspunkt, die Sie interessieren könnten.
KKplus s1 Rohrabstand 0-50 mm Technische Vorbemerkung zur Kälte- Wärmedämmung an Rohrleitungen und verfahrenstechnischen Anlagen mit Kaiflex KKplus s1 Schlauch- und Plattensystem zur R90 Rohrabschottung, Tauwasserverhinderung & Energieeinsparung.   Der nachstehenden Leistungsbeschreibung liegen folgende Vertragsbedingungen bzw.
Rohrabstand 50 mm Rohrabschottung mit Kaiflex KKplus s1 Kaiflex KKplus s1, wie beschrieben, liefern und anbringen. Rohrwerkstoff / System: Stahlrohr, Gussrohr, Edelstahlrohr ³ 133 mm Rohrabstand = 50 mm
KKplus s2 Rohrabstand 0-50 mm Technische Vorbemerkung zur Kälte- Wärmedämmung an Rohrleitungen und verfahrenstechnischen Anlagen mit Kaiflex KKplus s2 Schlauch- und Plattensystem zur R90 Rohrabschottung, Tauwasserverhinderung & Energieeinsparung.   Der nachstehenden Leistungsbeschreibung liegen folgende Vertragsbedingungen bzw.
mm Rohrabschottung mit Kaiflex KKplus s2 Kaiflex KKplus s2, wie beschrieben, liefern und anbringen. Rohrwerkstoff / System: Kupferrohr ³ 54 mm Rohrabstand = 50 mm
Rohrabstand 0 mm Rohrabschottung mit Kaiflex KKplus s2 Kaiflex KKplus s2, wie beschrieben, liefern und anbringen. Rohrwerkstoff / System: Stahlrohr, Gussrohr, Edelstahlrohr ³ 60 mm Rohrabstand = 0 mm
Rohrabstand 50 mm Rohrabschottung mit Kaiflex KKplus s2 Kaiflex KKplus s2, wie beschrieben, liefern und anbringen. Rohrwerkstoff / System: Stahlrohr, Gussrohr, Edelstahlrohr ³ 133 mm Rohrabstand = 50 mm
KKplus s3 Rohrabstand 0-50 mm Technische Vorbemerkung zur Kälte- Wärmedämmung an Rohrleitungen und verfahrenstechnischen Anlagen mit Kaiflex KKplus s3 Schlauch- und Plattensystem zur R90 Rohrabschottung, Tauwasserverhinderung & Energieeinsparung.   Der nachstehenden Leistungsbeschreibung liegen folgende Vertragsbedingungen bzw.
mm Rohrabschottung mit Kaiflex KKplus s3 Kaiflex KKplus s3, wie beschrieben, liefern und anbringen. Rohrwerkstoff / System: Kupferrohr ≥ 54 mm Rohrabstand = 50 mm
Rohrabstand 0 mm Rohrabschottung mit Kaiflex KKplus s3 Kaiflex KKplus s3, wie beschrieben, liefern und anbringen. Rohrwerkstoff / System: Stahlrohr, Gussrohr, Edelstahlrohr ≥ 60 mm Rohrabstand = 0 mm
Rohrabstand 50 mm Rohrabschottung mit Kaiflex KKplus s3 Kaiflex KKplus s3, wie beschrieben, liefern und anbringen. Rohrwerkstoff / System: Stahlrohr, Gussrohr, Edelstahlrohr ≥ 133 mm Rohrabstand = 50 mm
HTplus s1 Rohrabstand 0-100 mm Technische Vorbemerkung zur Kälte- Wärmedämmung an Rohrleitungen und verfahrenstechnischen Anlagen mit Kaiflex HTplus Schlauchsystem zur R90 Rohrabschottung, Tauwasserverhinderung & Energieeinsparung.   Der nachstehenden Leistungsbeschreibung liegen folgende Vertragsbedingungen bzw. Normen und Richt
mm Rohrabschottung mit Kaiflex HTplus Kaiflex HTplus, wie beschrieben, liefern und anbringen. Rohrwerkstoff / System: Kupferrohr ³ 28 mm Rohrabstand = 0 mm
mm Rohrabschottung mit Kaiflex HTplus Kaiflex HTplus, wie beschrieben, liefern und anbringen. Rohrwerkstoff / System: Kupferrohr ≤ 35 mm Rohrabstand = 80 mm
mm Rohrabschottung mit Kaiflex HTplus Kaiflex HTplus, wie beschrieben, liefern und anbringen. Rohrwerkstoff / System: Kupferrohr ≤ 35 mm Rohrabstand = 100 mm
Rohrabstand 50 mm Rohrabschottung mit Kaiflex HTplus Kaiflex HTplus, wie beschrieben, liefern und anbringen. Rohrwerkstoff / System: Stahlrohr, Gussrohr, Edelstahlrohr ≤ 88,9 mm Rohrabstand = 50 mm
Rohrabstand 80 mm Rohrabschottung mit HTplus Kaiflex HTplus, wie beschrieben, liefern und anbringen. Rohrwerkstoff / System: Stahlrohr, Edelstahlrohr ≤ 35 mm Rohrabstand = 80 mm
Rohrabstand 100 mm Rohrabschottung mit HTplus Kaiflex HTplus, wie beschrieben, liefern und anbringen. Rohrwerkstoff / System: Stahlrohr, Edelstahlrohr ≤ 35 mm Rohrabstand = 100 mm
Brandschutzmatte zur technischen Abschottung von Isolierungen auf Rohrleitungen in Wand- und Deckendurchführungen.   Glasgewebe mit einer Intumeszenzbeschichtung, beidseitig auf Graphitbasis zum Aufbringen in zwei Lagen (mindestens 2 x 600 mm) auf die durchgehende Isolierung durch mindestens 2 Stück
Massivdecke, 100,0 mm Rohrabstand Leistung wie zuletzt in vollem Wortlaut beschrieben, jedoch:   Stahl-, Edelstahl-, Gussrohre: Kaiflex KKplus s1/s2/s3, Kaiflex HFplus s2 Rohrdurchmesser: ≤Ø 273,0 mm Rohrabstand = 100,0 mm   Kupferrohre: Kaiflex KKplus s1/s2/s3, Kaiflex HFplus s2 Rohrdurchmesser: ≤Ø 89,0 mm Rohrabstand = 100,0 mm
Massivdecke, 0,0 mm Rohrabstand Leistung wie zuletzt in vollem Wortlaut beschrieben, jedoch:   Stahl-, Edelstahl-, Gussrohre: Kaiflex KKplus s1/s2/s3, Kaiflex HFplus s2 Rohrdurchmesser: ≤Ø 273,0 mm Rohrabstand = 0,0 mm   Kaiflex HTplus Rohrdurchmesser: ≤Ø 89,0 mm Rohrabstand = 0,0 mm   Kupferrohre: Kaiflex KKplus s1/s2/s3, Kaifl
Massivwand, 100,0 mm Rohrabstand Leistung wie zuletzt in vollem Wortlaut beschrieben, jedoch:   Stahl-, Edelstahl-, Gussrohre: Kaiflex KKplus s1/s2/s3 Rohrdurchmesser: ≤Ø 273,0 mm Rohrabstand = 100,0 mm   Kaiflex HFplus s2 Rohrdurchmesser: ≤Ø 160,0 mm Rohrabstand = 100,0 mm   Kaiflex HTplus Rohrdurchmesser: ≤Ø 89,0 mm Rohrabstan
Massivwand, 0,0 mm Rohrabstand Leistung wie zuletzt in vollem Wortlaut beschrieben, jedoch:   Stahl-, Edelstahl-, Gussrohre: Kaiflex KKplus s1/s2/s3 Rohrdurchmesser: ≤Ø 160,0 mm Rohrabstand = 0,0 mm   Kupferrohre: Kaiflex KKplus s1/s2/s3 Rohrdurchmesser: ≤Ø 89,0 mm Rohrabstand = 0,0 mm   Rohre aus thermoplastischen Kunststoffen
Leichte Trennwand, 100,0 mm Rohrabstand Leistung wie zuletzt in vollem Wortlaut beschrieben, jedoch:   Stahl-, Edelstahl-, Gussrohre: Kaiflex KKplus s1/s2/s3, Kaiflex HFplus s2 Rohrdurchmesser: ≤Ø 160,0 mm Rohrabstand = 100,0 mm   Kupferrohre: Kaiflex KKplus s1/s2/s3, Kaiflex HFplus s2 Rohrdurchmesser: ≤Ø 89,0 mm Rohrabstand = 100,0 mm
Leichte Trennwand, 0,0 mm Rohrabstand Leistung wie zuletzt in vollem Wortlaut beschrieben, jedoch:   Stahl-, Edelstahl-, Gussrohre: Kaiflex KKplus s1/s2/s3, Kaiflex HFplus s2, Kaiflex HTplus Rohrdurchmesser: ≤Ø 89,0 mm Rohrabstand = 0,0 mm   Kupferrohre: Kaiflex KKplus s1/s2/s3, Kaiflex HTplus Kaiflex HFplus s2 Rohrdurchmesser: ≤Ø 89,
Kaiflex RT-KKplus s1/s2     Technische Vorbemerkung zur thermisch entkoppelten Befestigung von Rohren mit Kaiflex KKplus s1/s2 für die Kälte- und Wärmedämmung für Rohre mit einem Durchmesser von Ø 6 mm - 323,9 mm.   Der nachstehenden Leistungsbeschreibung liegen folgende Vertragsbedingungen bzw. Nor

Herstellerinformation

Kaimann GmbH
Hansastr. 2-5 33161 Hövelhof

Tel +49 (0)5257 9850-0
Fax +49 (0)5257 9850-590
E-Mail  info@kaimann.com
Internet  www.kaimann.com
Bereich Dämmstoffe / Wärmedämmung / WDVS

Sie erhalten hier Informationen der Kaimann GmbH zu: Kaiflex elastomer- und Polyethylen Dämmstoffe / Isoliersysteme, vorisolierte Rohre und Ummantelungssysteme für die Bereiche Kälte-Klima-Lüftung, Heizung-Sanitär, Solar wie für spezielle Anwendungen.

Stand 09.04.2019   Texte 84   Bilder 82  

News
Brandschutz: Mit Kaimann leicht gemacht 6.5.2019
Brandschutz: Mit Kaimann leicht gemacht 4.3.2019