Vortexte lang Programm A 550

Vortexte lang Programm A 550

Schalterprogramm aus bruchsicherem und schlagfestem Thermoplast erhältlich in den Farben Alpinweiß, Schwarz, Aluminium und Anthrazit (matt).

Die Geräteabdeckungen bestehen aus Thermoplast mit einer ebenen Oberfläche, einer Kantenlänge von 55 mm x 55 mm und einem Eckradius von 1 mm.

Die Rahmen bestehen aus Thermoplast mit einer Kantenlänge von 85 mm x 85 mm (1fach Rahmen) einer Aufbauhöhe von 10 mm und einem Eckradius von 1 mm. Rahmen sind in den Ausführungen 1fach bis 5fach erhältlich.

1fach 85 mm x 85 mm

2fach 156 mm x 85 mm

3fach 227 mm x 85 mm

4fach 298 mm x 85 mm

5fach 369 mm x 85 mm

Die Rahmen sind waagerecht und senkrecht zu installieren.

Licht-, Jalousie- und Temperaturregelung, Türkommunikation, Multimediasteuerung, Smart-Home-Funktionen (mit KNX oder eNet) sind mit dem Schalterprogramm realisierbar.

Schalter sind beleuchtbar im Sinne der Arbeitsstättenverordnung.

Farben:

alpinweiß (glänzend, ähnlich RAL 9010)

aluminium (lackiert)

schwarz (ähnlich RAL 9005)

anthrazit (matt)

Ausgewählte Geräteabdeckungen sind in den folgenden Farben erhältlich:

orange (ähnlich RAL 2004)

grün (ähnlich RAL 6029)

rot (ähnlich RAL 3003)

blau (ähnlich RAL 5013)

Endgültige Farbgebung nach Wunsch des Bauherren.

Eine individuelle Kennzeichnung der Schaltflächen mit Text oder Symbolen ist mittels Laser oder Farbdruck möglich.

Durch das Graphic-Tool erfolgt die Kennzeichnung von Schaltern, Steckdosen, Tastsensoren und mehr. Über eine intuitive Bedienoberfläche lassen sich die Abdeckungen mit Symbolen, Text, Logos oder Motiven gestalten.

Der Bieter stellt auf Anforderung leihweise, ohne Vergütung und Montage, eine Muster zur Verfügung. Der AG kann die Muster im Auftragsfall zu Kontroll- und Vergleichszwecken bis zur Abwicklung des Auftrages zurückbehalten.

Die Beschaffung bzw. Bestellung bedarf einer schriftlichen Zustimmung durch die Bauleitung.

Im gesamten Gebäude darf durchgehend nur ein Fabrikat für Schalter, Steckdosen usw. verwendet werden.

Für das Schalter- bzw. Steckdosenmaterial ist nachstehend der aufgeführte Hersteller vorgesehen:

Albrecht Jung GmbH & Co. KG

Volmestrasse 1

58579 Schalksmühle

Germany

Tel.: 02355 8060

Fax: 02355 806-204

kundencenter@jung.de

www.jung.de

Vor Beginn der Montage von Schaltern und Steckdosen sind die vorgesehenen Einbauorte und Montagehöhen nochmals mit der örtlichen Bauleitung des Auftraggebers auf den letztgültigen Ausführungsstand hin abzustimmen und ggf. neu festzulegen.

Aufgrund der Desinfektionsmittelbeständigkeit, der antibakteriellen Beschaffenheit der Oberfläche sowie der Möglichkeit für eine sprühnebeldichte Beschriftung ist das Schalterprogramm für den Einsatz im Gesundheitswesen geeignet.

Das Schalterprogramm beinhaltet ein umfangreiches Portfolio an Produkten für den Hotelsektor.

Herstellerinformation

Albrecht Jung GmbH & Co. KG
Volmestraße 1 58579 Schalksmühle

Tel (0)2355 806-0
Fax (0)2355 806-204
E-Mail kundencenter@jung.de
Internet  www.jung.de
Bereich Elektrotechnik

Elektro- Installations-Geräte und -Systeme

Stand 17.11.2019   Texte 8697   Bilder 7043