Bereichs-/Linienkoppler (2142REG)

Bereichs-/Linienkoppler (2142REG)



KNX Bereichs-/Linienkoppler

REG-Gehäuse 2 TE

ETS-Produktfamilie Systemgeräte

Produkttyp Linienkoppler

Funktion: Der Koppler verbindet datentechnisch zwei KNX-Linien miteinander und gewährleistet eine galvanische Trennung zwischen diesen Linien.

Die genaue Funktion des Gerätes wird durch die Adressierung und die Parametrierung festgelegt.

Linienkoppler LK: Verbindung einer Linie mit einer Hauptlinie (HL) wahlweise mit oder ohne Filterfunktion. Der Koppler ist logisch der untergeordneten Linie zugeordnet.

Bereichskoppler BK: Verbindung einer Hauptlinie (HL) mit einer Bereichslinie (BL) wahlweise mit oder ohne Filterfunktion. Der Koppler ist logisch der untergeordneten Linie zugeordnet.

Verstärker V: Aufbereitung und Wiederholung von Telegrammen auf einer Linie, keine Filterfunktion. Unterteilung einer Linie in max. 4 unabhängige Liniensegmente (max. 3 parallelgeschaltete Linienverstärker pro Linie). Für jedes Liniensegment ist eine separate Spannungsversorgung inklusive Drossel notwendig.

 


Technische Daten

Versorgung: 21 ... 32 V DC über die übergeordnete Linie

Stromaufnahme

übergeordnete Linie: ca. 6 mA

untergeordnete Linie: ca. 8 mA

Anschlussart: Anschlussklemme

Montage: Aufschnappen auf Hutschiene

Umgebungstemperatur: −5 ... +45 °C

Lagertemperatur: −25 ... +70 °C

Schutzklasse: III nach EN 61 140

Einbaubreite: 36 mm (2 TE)





Fabrikat: JUNG

Art.-Nr.: 2142REG

Menge: 1 Einheit: Stk Preis: 332,50 Artikelnummer: 2142REG

Herstellerinformation

Albrecht Jung GmbH & Co. KG
Volmestraße 1 58579 Schalksmühle

Tel (0)2355 806-0
Fax (0)2355 806-204
Internet  www.jung.de
Bereich Elektrotechnik / Installationstechnik

Elektro- Installations-Geräte und -Systeme

Stand 14.04.2019   Texte 8410   Bilder 8406