HILTI CFS-RCC Brandschutzkabelmanschette, drei nebeneinander

Hilti CFS-RCC Brandschutzkabelmanschette

mit häufiger Nachbelegungsmöglichkeit

in Massivwand, -decke, Leichter Trennwand.

 

Brandabschottung von Kabeln, Kabelbündeln bis 100 mm, Elektroleerrohren ≤ 50 mm,

Leerrohrbündeln ≤ 80 mm, Koaxialkabeln ≤ 59,9 mm und metallische Kabel- Tragkonstruktion

Für Seiten oder Eckanwendungen, einseitigen Einbau in Wand und unterhalb von Massivdecken möglich

Keine Laibung in der leichten Trennwand nötig. Beliebiges brennbares oder nicht brennbares Material im

inneren der Wände und Decken kann verbleiben.

Feuerwiderstandsklasse feuerhemmend, hochfeuerhemmend, feuerbeständig.

 

Montagehinweis:

Es sind die jeweilig in der Zulassung geregelten Materialien und Mindestabstände zu beachten.

Montage Wand: 3 Manschetten nebeneinander, beidseitig je 3 Stück. (Öffnungsverschluss im Formteil mit CFS-F FX Brandschutzschaum möglich) oder

Montage Wand: 3 Manschetten nebeneinander einseitig + Bauteilverschluss mit CFS-F FX Brandschutzschaum 150 mm.

Montage Decke: 3 Manschetten nebeneinander, beidseitig je 3 Stück. oder

Montage Decke: 3 Manschetten nebeneinander unterseitig + Bauteilverschluss mit Brandschutzmörtel CP 633 lt. Zulassung.

Zwickelverfüllung mit Hilti CFS-FIL.
Kennzeichnung mit einem Ausführungsschild.

Fachgerechter Einbau und Verwendung gemäß Bauartengenehmigung gefordert.

Auf eine rauchgasdichte Ausführung ist zu achten.

Kabelmanschette ist mit geprüften Dübeln (z.B. HUS3 P6) am Bauteil zu befestigen.

 

Allgemeine Bauartgenehmigung Z-19.53-2336

 

Max. Öffnungsgröße 562 x 162 mm, zu kalkulierender Belegungsgrad 30%

 

Lieferung und Montage System HILTI CFS-RCC 1x Basis Kit + 2 Extension Kit

Abmessung 600 x 200 mm,

oder gleichwertiges Erzeugnis

Einheit: Stk

Herstellerinformation

Hilti Deutschland AG
Hiltistr. 2 86916 Kaufering

Tel (0)800 8885522
Fax (0)800 8885523
E-Mail de.kundenservice@hilti.com
E-Mail Corinna.Ertl@hilti.com
Internet  www.hilti.de
Bereich Befestigungen

Dübeltechnik - Nachträglicher Bewehrungsanschluss - Ankerschiene - Installationstechnik - Brandschutzsysteme - vorgehängte hinterlüftete Fassade - Hilti. Mehr Leistung. Mehr Zuverlässigkeit.

Stand 12.02.2020   Texte 561   Bilder 843   Anlagen/Dokumente 643