Elastocoast - Verklammerung vom Deckwerk / Wasserdurchlässig, Ökolgisch und Stabil

Für regionale Besonderheiten oder spezielle Anforderungen wenden Sie sich bitte an Ihren zuständigen Berater:

http://hansegrand.eu/unternehmen/kontakt/

 

Liefern Polyurethan-Komponente Elastocoast® - Polyolkomponente

Liefern Elastocoast® 6551/103 Polyolkomponente frei Baustelle

 

Leitfabrikat: HanseGrand o.glw.

Liefernachweis:

HanseGrand Klimabaustoffe e.K.

mail@hansegrand.de

Tel: 04284 - 92 68 5 0

Fax 04284 - 92 68 5 29

 

 

Liefern Polyurethan-Komponente IsoPMDI 92140

Liefern IsoPMDI 92140 frei Baustelle

 

Leitfabrikat: HanseGrand o.glw.

Liefernachweis:

HanseGrand Klimabaustoffe e.K.

mail@hansegrand.de

Tel: 04284 - 92 68 5 0

Fax 04284 - 92 68 5 29

 

Anmischen 2-Komponenten Bindemittel

Anmischen 2-Komponenten Bindemittel auf Polyurethan-Basis, z.B. Elastocoast®, unter Verwendung der Polyurethan-Komponenten aus OZ 5.2 und OZ 5.3.

 

Mischen der beiden Komponenten im richtigen Verhältnis gemäß Herstellerangaben, bei trockenem Wetter und einer Temperatur > 10°C

 

 

Mischen 2-Komponenten Bindemittel mit Granitschotter

Mischen des trockenen Granitschotters und des angemischten 2-Komponenten Bindemittels auf Polyurethan-Basis im Zwangsmischer.

Alle Steine müssen vollständig mit Bindemittel bedeckt sein.

Es dürfen nur saubere und absolut trockene Steine verwendet werden.

Das Vermischen des Bindemittels mit Steinen darf nur bei trockenem Wetter und einer Temperatur > 10°C erfolgen

Das Reinigen der Geräte und entsorgen des restlichen Polyurethans bzw. der Polyurethankomponenten ist in diese Position mit einzurechnen.

 

 

 

 

Einbauen Steine-Bindemittel-Gemisch

Flächiges einbauen und mechanisches glätten der mit dem Bindemittel vermischten Steine auf dem bestehenden Decksteinwerk.

Einbaustärke i. M. 20 cm;

Einbau darf nur bei trockenem Wetter und einer Temperatur > 10°C erfolgen;

Einbau der Mischung innerhalb von 20 Minuten nach Anmischen des 2-Komponenten Bindemittels

 

 

Herstellerinformation

HanseGrand
HanseGrand Inh. Hans Pape Haaßeler Kamp 3 27446 Selsingen

Tel 00494284926850
Fax 004942849268529
E-Mail mail@hansegrand.de
Internet  www.hansegrand.eu
Bereich Tiefbau

Die Menschen bei HanseGrand entwickeln und kombinieren Baustoffe zu Systemen, welche effektive und naturnahe Lösungen für die klimatischen Herausforderungen unserer Zeit ermöglichen. HanseGrand findet sich im Wegebau, Garten- und Landschaftsbau, Hochbau und Tiefbau wieder. Wir sind quasi in allen verkehrsträgern Zuhause und bieten klimaneutrale Systeme an.

Stand 25.08.2020   Texte 44   Bilder 91   Anlagen/Dokumente 57