HALFEN Trittschalldämmelement Typ HTT-8

HALFEN HTT-8 als tragendes Trittschalldämmelement zwischen Ortbeton- oder Halbfertigteilpodest und Ortbeton- oder Fertigteiltreppe mit umlaufend geradem Fugenverlauf.

 

Standsicherheitsnachweis durch Typenprüfung,

Bemessungswerte: VRd = 71,8 kN/Element, HRd = ± 4,3 kN/Element,

Trittschallpegeldifferenz ΔL = 12 dB gemäß Untersuchungsbericht IBMB Braunschweig,

 

Feuerwiderstandsklasse R90/R120 nach DIN EN 13501-2 bzw. F90 / F120 nach DIN 4102-2 gemäß Gutachten bei entsprechender Betondeckung bauseits.

 

Mindestpodeststärke: 16 cm,

 

Typ HTT-8-h-L,

mit

h = Elementhöhe ..(16 - 25) cm,

L = Elementlänge ..(90 - 200) cm,

 

oder gleichwertig, liefern und gemäß Montageanleitung des Herstellers einbauen.

 

Lieferung und Einbau nach Angaben des Architekten oder Tragwerksplaners. Die technischen Unterlagen des Herstellers sind zu beachten.

Herstellerinformation

HALFEN Vertriebsgesellschaft mbH
Liebigstr. 14 40764 Langenfeld

Tel (0)2173 970-0
Fax (0)2173 970-225
E-Mail info@halfen.de
Internet  www.halfen.de
Bereich Bewehrungssysteme / Betonsysteme

Halfenschienen, HALFEN-Bewehrungssysteme, HALFEN-Konsolanker, DETAN-Zugstäbe

Stand 16.08.2019   Texte 1405   Bilder 257