HALFEN Durchstanzbewehrung HDB-Z

HALFEN HDB-Z - Ø - hPlatte - cnom,o - cnom,u

 

HALFEN Durchstanzbewehrung Typ HDB-Z als Durchstanzbewehrung im Stützenbereich von Bodenplatten oder Fundamenten, gemäß allgemeiner bauaufsichtlicher Zulassung Z-15.1-330, aus geripptem Betonstahl B 500, zur Verstärkung durchstanzgefährdeter Bereiche von Bodenplatten oder Fundamenten unter vorwiegend ruhenden und nicht vorwiegend ruhenden Beanspruchungen;

 

Typ HDB-Z - Ø - hPlatte - cnom,o - cnom,u

mit

Ankerdurchmesser Ø = ............ [mm]

Plattenhöhe hPlatte = ............ [mm]

Betonüberdeckung oben cnom,o = ............ [mm]

Betonüberdeckung unten cnom,u = ............ [mm]

oder gleichwertig, liefern und unter Verwendung von geeigneten Abstandhaltern gem. Montageanleitung des Herstellers einbauen.

Herstellerinformation

HALFEN Vertriebsgesellschaft mbH
Liebigstr. 14 40764 Langenfeld

Tel (0)2173 970-0
Fax (0)2173 970-225
E-Mail info@halfen.de
Internet  www.halfen.de
Bereich Bewehrungssysteme / Betonsysteme

Halfenschienen, HALFEN-Bewehrungssysteme, HALFEN-Konsolanker, DETAN-Zugstäbe

Stand 23.03.2020   Texte 1425   Bilder 275