Halfenschiene Typ HTA-CE 49/30 - A4 - 1050 - KF - ANK.A4

Halfenschiene HTA-CE 49/30 mit glatten Schienenlippen für die justierbare Befestigung von Anschlusskonstruktionen,

 

mit Europäischer Technischer Bewertung ETA-09/0339, geeignet für Verankerungen in bewehrtem oder unbewehrtem Normalbeton der Festigkeitsklassen von C12/15 bis C90/105 nach EN 206, unter statischer oder quasi-statischer Beanspruchung und unter Brandbeanspruchung,

 

Typ HTA-CE 49/30 - A4 - 1050 - KF - ANK.A4

mit

NRk,s,c = 31 kN = charakt. Widerstand, Stahlversagen (Zug), Verbindung Schiene/Anker,

A4 = aus nichtrostendem Edelstahl 1.4404 / 1.4571,

1050 = Länge der Schiene [mm] mit 5 Ankern,

KF = Kombistreifenfüllung,

ANK.A4 = Anker aus nichtrostendem Edelstahl 1.4404 / 1.4571 / 1.4578,

 

oder gleichwertig, liefern und entsprechend der Montageanleitung des Herstellers einbauen.

Herstellerinformation

HALFEN Vertriebsgesellschaft mbH
Liebigstr. 14 40764 Langenfeld

Tel (0)2173 970-0
Fax (0)2173 970-225
E-Mail info@halfen.de
Internet  www.halfen.de
Bereich Bewehrungssysteme / Betonsysteme

Halfenschienen, HALFEN-Bewehrungssysteme, HALFEN-Konsolanker, DETAN-Zugstäbe

Stand 16.08.2019   Texte 1405   Bilder 257