14. Objektbezogene Angaben

Termine

Der Umfang der Leistungen ist in der Zeit vom bis auszuführen.

 

Anlagen zum Leistungsverzeichnis

Allgemeine Baubeschreibung

Positionsbeschreibung

Bauelemente-Übersicht (z.B. Fenster, Türen, Fassaden usw.)

Grundrisse, Schnitte

Konstruktions- und Bauanschlussdetails

 

Formänderungen des Bauwerks im Bereich der Fenster/Fassade

Deckendurchbiegung aufgeteilt in Anteil Verkehrslast und Eigengewichtslast von mm bei Stützweite von mm

 

Verschiebungen von mm durch Setzung in Achse

 

Rohbautoleranzen nach DIN 18202, Genauigkeitsgrupp

 

Statische Anforderungen nach DIN 1055 Teil 4 und Teil 5

Alle tragenden Teile wie Stützen und Kämpfer sind so auszuwählen, dass eine Windlast von kN/m² aufgenommen werden kann. Einbauhöhe über Gelände bis m.

 

Horizontallast, nach DIN 1055 Teil 3, kN/m in Brüstungshöhe angreifend.

 

Vertikallast, nach DIN 1055, 0,5 kN/m auf Riegel bei geöffnetem Fenster.

 

Zulässige Glasrandverformung =

(L/300 <= 8 mm oder L/200 <= 15 mm)

Luftdurchlässigkeit nach DIN EN 12207, Gruppe 4

Schlagregendichtheit nach DIN EN 12208, Klasse E900

 

Wärmeschutz

Gefordert sind für Fenster, Türen und Fassaden:

Uw nach pr EN 10077-2 und DIN V 4108-4: 2002-02

 

Siehe TB 8

 

Schallschutz nach DIN EN 20140 T3 und DIN 4109

Fenster: Bewertetes Schallschutzmaß / RW,R: dB

Fassade: Bewertetes Schallschutzmaß / RW,R: dB

 

Längsschalldämmung: horizontal / RL,W: dB

Längsschalldämmung: vertikal / RL,W: dB

 

Notwendige Angaben des Bieters :

 

Ohne diese Angaben kann das Angebot keine Berücksichtigung finden:

  

1.) Angebotenes Profilsystem:

 

 

 

2.) Bauelemente/Serien:

 

Fenstersystem:

Türensystem: Hebe-Schiebesysteme

Fassadensystem:

3.) Systembautiefen:

 

Fenster:

Bautiefe Blendrahmen / Bautiefe Flügel

 

mm / mm

 

Türen:

Bautiefe Blendrahmen / Bautiefe Flügel

 

mm / mm

 

Fassade:

Ansichtsbreite / Bautiefe

 

mm / mm

  

4.) Wärmedämmung:

 

mit durchlaufenden, falzflächenbündigen Kunststoff-Leisten aus PA 6.6 . Bei Fassaden z.B. ABS- Dämmleisten.

 

ja/nein

 

 

5.) Systemprüfung des angebotenen Systems

 

(z.B. des Fenstersystems) entsprechend RAL-RG 636/1, Beanspruchungsgruppe C nach DIN 18055, bzw. Kl. 4 nach DIN EN 12207 sowie Klasse 9A nach DIN EN 12208 vorhanden.

 

ja/nein

 

 

6.) Zertifizierung:

 

Der Systemhersteller und die für ihn arbeitenden Profilpresswerke bzw. Verbundhersteller sind nach der ISO-Normenreihe 9000 ff. zertifiziert.

 

ja/nein

 

 

7.) System-Werksgarantie:

 

Profilverbund-Herstellung geschieht ausschließlich werkseitig durch Betriebe mit Zertifizierung nach ISO 9000 ff.

Profilverbund hat Qualitätssicherung und Werksgarantie auch für nachträgliche Oberflächenbehandlung (Anodisieren, Nass- und Pulverbeschichtung)

 

ja/nein

  

 

Ich bin mir / Wir sind uns bewusst, dass eine wissentlich falsche Angabe zu Nr. 1-7 meinen / unseren Ausschluss von der Auftragserteilung zur Folge hat. 

 

 

 

Datum:

 

 

rechtsverbindliche Unterschrift

Herstellerinformation

GUTMANN AG
Nürnberger Str. 57 91781 Weissenburg

Tel +49 (0)9141 992-0
Fax +49 (0)9141 992-212
Bereich Profilsysteme

Systemhaus mit eigener Entwicklung, Herstellung und Vertrieb von Aluminiumprofilsystemen und Zubehör für Fenster, Türen, Hebeschiebe und Fassaden aus Aluminium, Holz-Aluminium und Alu-Kunststoff. Innovativ und nach neustem Stand der Technik.

Stand 11.04.2016   Texte 96   Bilder 70  

News
Aluminium shaped by GUTMANN 19.3.2012