Winkelablauf DN 50 - DN 125 mit Anstaukante (3,5 cm) Firestone

FLECK Flachdach Winkelablauf DN 50 - DN 125 mit Anstaukante (3,5 cm)

 

DN 50 - DN 125, Brandschutzklasse B2.Flansch aus Firestone EPDM Form-Flash

 

Zur Ableitung des Regenwassers von flachen und flachgeneigten,genutzten und ungenutzten Dachflächen durch die Attika.

 

Hinweis: Standard Rohrlänge 55 cm

 

Ablaufleistungen: siehe Datenblatt Ablaufleistungen

 

Mit individueller Rohrlänge lieferbar!

 

 

FLECK Art.-Nr. (DN 50)

mit Flansch aus Firestone EPDM Form-Flash

 

Vor dem Einbau ist die Dachbahn mit Hilfe eines QuickScrubbers und dem Primer QuickPrime Plus zu behandeln. Nach Einhaltung der Ablüftzeit, Schutzfolie unterhalb des Form-Flashs entfernen und den Flansch auf die Dachbahn mit Hilfe eines Nahtrollers aufbringen. Abschließend die Flanschränder mit Nahtversiegelung LapSealant bearbeiten.

 

Mit individueller Rohrlänge lieferbar!

 

 

 

FLECK Art.-Nr. 61671070 (DN 70)

mit Flansch aus Firestone EPDM Form-Flash

 

Vor dem Einbau ist die Dachbahn mit Hilfe eines QuickScrubbers und dem Primer QuickPrime Plus zu behandeln. Nach Einhaltung der Ablüftzeit, Schutzfolie unterhalb des Form-Flashs entfernen und den Flansch auf die Dachbahn mit Hilfe eines Nahtrollers aufbringen. Abschließend die Flanschränder mit Nahtversiegelung LapSealant bearbeiten.

 

Mit individueller Rohrlänge lieferbar!

 

 

 

FLECK Art.-Nr. 61671100 (DN 100)

mit Flansch aus Firestone EPDM Form-Flash

 

Vor dem Einbau ist die Dachbahn mit Hilfe eines QuickScrubbers und dem Primer QuickPrime Plus zu behandeln. Nach Einhaltung der Ablüftzeit, Schutzfolie unterhalb des Form-Flashs entfernen und den Flansch auf die Dachbahn mit Hilfe eines Nahtrollers aufbringen.Abschließend die Flanschränder mit Nahtversiegelung LapSealant bearbeiten.

 

Mit individueller Rohrlänge lieferbar!

 

 

 

FLECK Art.-Nr. 61671125 (DN 125)

mit Flansch aus Firestone EPDM Form-Flash

 

Vor dem Einbau ist die Dachbahn mit Hilfe eines QuickScrubbers und dem Primer QuickPrime Plus zu behandeln. Nach Einhaltung der Ablüftzeit, Schutzfolie unterhalb des Form-Flashs entfernen und den Flansch auf die Dachbahn mit Hilfe eines Nahtrollers aufbringen.Abschließend die Flanschränder mit Nahtversiegelung LapSealant bearbeiten.

 

Mit individueller Rohrlänge lieferbar!

 

Herstellerinformation

Fleck GmbH
Industriestr. 12 D-45711 Datteln

Tel 0049236391230
Bereich Dach und Fassade

Sanitärlüfter, Notüberläufe, Winkelabläufe, Flachdachlüfter, Abläufe, 4in1,

Stand 23.06.2016   Texte 62