Ausschreibungstexte Hier sehen Sie eine Auswahl von Positionen aus diesem Gliederungspunkt, die Sie interessieren könnten.
ELBE EFD 16/120 - 16 cm Herstellung und Lieferung von Spannbeton-Hohlplatten System Elbe oder glw. entsprechend der technischen Anforderungen Betonfestigkeitsklasse C 45/55, mit eingebauter Spannstahlbewehrung Deckenstärke 16 cm Expositionsklasse XC1; F90 Transportgewicht: 2,96 kN/m² Eigengewicht Platte inkl. Fugenverguss
ELBE EFD 22/120 - 22 cm Herstellung und Lieferung von Spannbeton-Hohlplatten System Elbe oder glw. entsprechend der technischen Anforderungen Betonfestigkeitsklasse C 45/55, mit eingebauter Spannstahlbewehrung Deckenstärke 22 cm Expositionsklasse XC1; F90 Transportgewicht: 3,58 kN/m² Eigengewicht Platte inkl. Fugenverguss
ELBE EKD20/120 - 20 cm Herstellung und Lieferung von Spannbeton-Hohlplatten System Elbe oder glw. mit integrierten Uponor Heiz-/ Kühlmodulen zur thermischen Aktivierung der Spannbeton-Decke, mittels wasserdurchflossener Rohrregister oberhalb der Spannbewehrung unter Einhaltung der Oberflächentemperaturen im wärmephysiolog
ELBE EKD35/120 - 35 cm Herstellung und Lieferung von Spannbeton-Hohlplatten System Elbe oder glw. mit integrierten Uponor Heiz-/ Kühlmodulen zur thermischen Aktivierung der Spannbeton-Decke, mittels wasserdurchflossener Rohrregister oberhalb der Spannbewehrung unter Einhaltung der Oberflächentemperaturen im wärmephysiolog
Aussparung mit rauem Rand, o.Wechseleisen, 4eckig soweit statisch möglich runde Aussparungen sind nicht möglich
Passpl.systembedingt mit einseitigem, rauem Rand Wir gehen davon aus, dass die Decken nachbehandelt werden.
Passplatten mit systemnaher Fase (in Sichtbereichen) Bitte beachten Sie: Passplatten mit Sichtkante (Dreikantleiste) können wir herstellen und liefern. Dies muss jedoch gesondert bestellt werden. Spätestens mit der Freigabe zur Produktion.
Passplatten auf Kundenwunsch nach gesonderter Anfrage
Änderung des Verlegeplanes Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass wir nur einmal kostenlos ändern. Die Kosten für jede weitere Änderung ab Index 2, werden wir berechnen. Beachten Sie bitte auch, dass bei nachträglichen Änderungen die Liefertermine neu zu vereinbaren sind.
Verschlusskappen Werden generell als Beiladung mitgeliefert.
Styroporstopfen Für das Abschotten der offenen Kanäle (Biegeweiche Lagerung)
Oberschicht entfernen Pro Absaugung
Scheibenbemessung zur Gesamtaussteifung des Bauwerks Ist üblicherweise Bestandteil der Haupt-/Gesamtstatik. Sofern diese Scheibenbemessung im Ausnahmefall durch ELBE erstellt werden soll, ist diese als Bedarfsposition gesondert schriftlich zu beauftragen, Umfang wie nachfolgend beschrieben. Erstellung des Scheibennachweises inkl. Bewehrungsplan und Bi
Stahlwechsel, grundiert Netto- nicht rabattierfähig.
Zulage Plattenbreite b=0,60m mit beidseitiger Fase Bitte berücksichtigen Sie, dass wir spätestens mit Prod.freigabe eine separate schriftl. Beauftragung erhalten
Fugen- und Ringankerbewehrung liefern Bitte berücksichtigen Sie, dass wir spätestens mit Prod.freigabe eine separate schriftl. Beauftragung erhalten. Netto- nicht rabattierfähig.
Transportanker Wenn bauseits zusätzlich gewünscht, (benötigt werden max. 4 Stk./Platte) aufgrund Plattengewicht oder Montage in geneigter Ebene ab 5 %.
Kugelkopf-Abhebekopf-Satz, Typ 3.0 - 5.0, verzinkt Ein Satz besteht aus 4 Stück (á 80,00 €) Wird nur berechnet, wenn die Kugelkopf-Abhebeköpfe nicht mit dem letzten LKW oder per Post zurückgegeben werden. Netto- nicht rabattierfähig.
Montagemittel Leihgebühr Wird nur berechnet, wenn die Verlegeklammer nicht mit dem letzten LKW zurück gegeben wird. Die Berechnung erfolgt pro Stück und Werktag. Netto- nicht rabattierfähig.
Montagemittel Rückholkosten Falls nicht mit dem letzten LKW zurück. Netto- nicht rabattierfähig
Entladezeitenüberschreitung Die Lieferung erfolgt mit max. 8 LKW/Tag. Eine Entladezeit von 1,5 h pro LKW ist im Deckenpreis bereits enthalten, darüber hinaus muss dann die entsprechende Ladezeit hinzugekauft und berechnet werden. Bei mehr als 3,0 h Wartezeit, berechnen wir die volle LKW-Ausfallfracht. Netto - nicht rabattierfä

Herstellerinformation

ELBE delcon Spannbetondecken Vertriebs GmbH
OT Vockerode Griesener Straße 32a D-06785 Oranienbaum-Wörlitz

Tel +49 (0)34905 406-0
Fax +49 (0)34905 406-30
E-Mail info@elbedecken.de
Internet  www.elbedecken.de
Bereich Bewehrungssysteme / Betonsysteme

Spannbeton-Hohlplatten System Elbe

Stand 11.12.2019   Texte 50