Curaflam(R) Brandschutz-Durchfuehrung 3110 BSHN

Feuerwiderstandsfähige Abschottung von nichtbrennbaren Rohrleitungen

 

mit

 

DOYMA Curaflam® Rohrdurchführung 3110 BSHN

Gas- und wasserdichte Durchführung, gem. Prüfzeugnis P-3024/0148-MPA-BS und

P-3439/4398-MPA-BS (Fernwärme)

 

Bauteil: ___________________________________

Für das Gewerk: ____________________________

Rohrleitungsart: ____________________________

Außendurchmesser Rohrleitung: _______________

Wand-/Deckenstärke: _______________________

 

erstellen, beiliegendes Brandschutzschild ausfüllen und anbringen.

Übereinstimmungserklärung aus der EBA ausfüllen und dem Bauherrn übergeben.

 

Ausschreibungstext Folgeposition:

 

Wie zuvor in Pos. __ beschrieben,

 

jedoch __ mm Außendurchmesser Rohrleitung

Einheit: Stk

Herstellerinformation

Doyma GmbH & Co
Durchführungssysteme Industriestrasse 43-57 D-28876 Oyten

Tel (0)4207 9166-300
Fax (0)4207 9166-199
E-Mail  info@doyma.de
Internet  www.doyma.de
Bereich Sanitär / Heizung / Klima

Die DOYMA GmbH & Co konstruiert und fertigt •Systeme zur Abdichtung von Ver- und Entsorgungsleitungen, die durch Wände, Decken und Bodenplatten geführt werden •Mehr-und Einsparten-Hauseinführungen und •Brandschutzdurchführungen. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Oyten bei Bremen und beschäftigt ca. 120 Mitarbeiter in Produktion, Entwicklung und Vertrieb im Innen- und Außendienst.

Stand 01.04.2019   Texte 430   Bilder 280