Quadro-Secura® MIS 90; 200-900 mm

Quadro-Secura® MIS 90

Gebäudeeinführung als Membran-Injektions-System,

zum direkten Einbau in Bohrungen mit Ø 92-102 mm,

Die Abdichtung zur Wand erfolgt durch eine gesteuerte und kontrollierte Harzinjektion.

Für alle gängigen Wandarten im Lastfall DIN 18195 T 4,

mit Wandstärken von 200-900 mm.

Gas- und Wasserdicht bis mind. 1,0 bar.

Mit integriertem Membransystem zur stufenlosen Abdichtung von Kabel/Rohr mit Ø ( ) mm,

wasserdicht verschlossen mittels integrierter Blindabdichtung.

Inklusive Außenwand-Abdichtungsflansch zur Wiederherstellung

der äußeren Gebäudeabdichtung.

 

Verpackungseinheit bestehend aus:

6 Stück MIS 90; 200-900 mm

6 Stück Manschettenstopfen MS 75

6 Stück 2K-Harz M3000, 300 ml

6 Stück Schnellspannvorrichtung MIS 90-SVS

 

Erzeugnis: DOYMA - Quadro-Secura® MIS 90

Herstellerinformation

Doyma GmbH & Co
Durchführungssysteme Industriestrasse 43-57 D-28876 Oyten

Tel (0)4207 9166-300
Fax (0)4207 9166-199
E-Mail  info@doyma.de
Internet  www.doyma.de
Bereich Sanitär / Heizung / Klima

Die DOYMA GmbH & Co konstruiert und fertigt •Systeme zur Abdichtung von Ver- und Entsorgungsleitungen, die durch Wände, Decken und Bodenplatten geführt werden •Mehr-und Einsparten-Hauseinführungen und •Brandschutzdurchführungen. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Oyten bei Bremen und beschäftigt ca. 120 Mitarbeiter in Produktion, Entwicklung und Vertrieb im Innen- und Außendienst.

Stand 04.07.2019   Texte 445   Bilder 294