Curaflex Futterrohre Hier sehen Sie eine Auswahl von Positionen aus diesem Gliederungspunkt, die Sie interessieren könnten.
variabel, in der Wand Spezialfaserzement-Futterrohr mit Fest- Losflansch aus Guss dicht gegen drueckendes Wasser, gasdicht,   fuer Bauten mit Dichtungsbahnen, Dickbeschichtungen (Schwarze Wanne), fuer 1 Medienrohr mit ( ) mm Aussendurchmesser,   bestehend aus: Curaflex Spezialfaserzement-Futterrohr 4006 nach DIN 18195 /
variabel, in der Wand Stahlfutterrohr mit Fest- Losflansch, dicht gegen drueckendes Wasser, gasdicht, fuer Bauten mit Dichtungsbahnen / Dickbeschichtung (schwarze Wanne),   fuer 1 Medienrohr mit ( ) mm Aussendurchmesser, bestehend aus:   Curaflex Stahlfutterrohr 6000 mit Fest-Losflansch nach DIN 18195 / DIN 18533   Inne
variabel, vor der Wand Abdichtung vor der Wand -Stahlfutterrohrsegment, dicht gegen drueckendes Wasser, gasdicht, zur Abdichtung vor der Wand,   fuer Bauten mit Dichtungsbahnen/Dickbeschichtungen (Schwarze Wanne)   fuer 1 Medienrohr mit mm Aussendurchmesser, bestehend aus:   Curaflex Futterrohr 7006 mit Fest-Losflansch na
Variabel, vor der Wand Curaflex Mehrfachfutterrohr 7006/M/S -Abdichtung vor der Wand- Stahlfutterrohr, dicht gegen drückendes Wasser; gasdicht; zur Abdichtung vor der Wand für Bauten mit Dichtungsbahnen/Dickbeschichtung (Schwarze Wanne) zur Abdichtung mehrerer Rohr bzw. Kabel in entsprechenden Hülsrohrsegmenten   best
variabel, in der Wand Futterrohr 3000 Spezialfaserzement-Futterrohr, dicht gegen drueckendes und nichtdrueckendes Wasser, gasdicht,   fuer Bauten ohne Dichtungsbahnen, fuer 1 Medienrohr mit mm Aussendurchmesser,   bestehend aus: Curaflex Spezialfaserzement-Futterrohr 3000 Innendurchmesser mm, Einzellaenge: mm,   liefern,
variabel in der Wand, geteilt 3000/T Geteiltes Spezialfaserzement-Futterrohr, dicht gegen drueckendes und nichtdrueckendes Wasser, gasdicht, fuer Bauten ohne Dichtungsbahnen, fuer 1 Medienrohr mit mm Aussendurchmesser,   bestehend aus:   Curaflex Spezialfaserzement-Futterrohr 3000/T geteilt Innendurchmesser mm, Einzellaenge: m
variabel, in der Wand Stahlfutterrohr, dicht gegen drueckendes und nichtdrueckendes Wasser, gasdicht, fuer Bauten ohne Dichtungsbahnen, fuer 1 Medienrohr mit mm Aussendurchmesser,   bestehend aus: Curaflex Stahlfutterrohr 9000 mit Mittelflansch Innendurchmesser mm, Einzellaenge: mm, Stahlfutterrohr: ggv-Korrosionsschutz
variabel, vor der Wand - Abdichtung vor der Wand - Stahlfutterrohrsegment mit Festflansch, dicht gegen drueckendes und nichtdrueckendes Wasser, gasdicht, zur Abdichtung vor der Wand, fuer 1 Medienrohr mit mm Aussendurchmesser,   bestehend aus: Curaflex Stahlfutterrohr 8000 mit Duebelflansch Innendurchmesser mm,   Stahlfes
variabel, vor der Wand, geteilt - Abdichtung vor der Wand -Stahlfutterrohrsegment mit Festflansch, geteilt, dicht gegen drueckendes und nichtdrueckendes Wasser, gasdicht, zur Abdichtung vor der Wand, fuer 1 Medienrohr mit mm Aussendurchmesser,   bestehend aus: Curaflex Stahlfutterrohr 8000 mit Duebelflansch, geteilt Innendurchmess
variabel, in der Wand Spezialfaserzement-Futterrohr mit Fest- Losflansch aus Guss dicht gegen nichtdrueckendes Wasser, gasdicht, fuer Bauten mit Dichtungsbahnen, Dickbeschichtungen (Schwarze Wanne), fuer 1 Medienrohr mit mm Aussendurchmesser,   bestehend aus: Curaflex Spezialfaserzement-Futterrohr 4005 nach DIN 18195 / D
variabel, in der Wand Stahlfutterrohr mit Fest- Losflansch dicht gegen nichtdrueckendes Wasser, gasdicht, fuer Bauten mit Dichtungsbahnen, Dickbeschichtungen (Schwarze Wanne), fuer 1 Medienrohr mit mm Aussendurchmesser, bestehend aus: Curaflex Futterrohr 5000 mit Fest- Losflansch nach DIN 18195 / DIN 18533 Innendurchmess
variabel, in der Wand Spezialfaserzement-Futterrohr mit Klebeflansch, dicht gegen nichtdrueckendes Wasser, gasdicht, fuer Bauten mit Dickbeschichtung (Schwarze Wanne), fuer 1 Medienrohr mit mm Aussendurchmesser,   bestehend aus: Curaflex Spezialfaserzement-Futterrohr 3001 mit Klebeflansch Innendurchmesser mm, Einzellaen
variabel, vor der Wand Abdichtung vor der Wand -Stahlfutterrohrsegment, dicht gegen nichtdrueckendes Wasser, gasdicht, zur Abdichtung vor der Wand, fuer Bauten mit Dichtungsbahnen/Dickbeschichtungen (Schwarze Wanne) fuer 1 Medienrohr mit mm Aussendurchmesser,   bestehend aus: Curaflex Stahlfutterrohr 7005 mit Fest- Losfla
variabel, in der Wand Futterrohr 3000 Spezialfaserzement-Futterrohr, dicht gegen drueckendes und nichtdrueckendes Wasser, gasdicht, fuer Bauten ohne Dichtungsbahnen, fuer 1 Medienrohr mit mm Aussendurchmesser, bestehend aus: Curaflex Spezialfaserzement-Futterrohr 3000 Innendurchmesser mm, Einzellaenge: mm, liefern, nach
variabel in der Wand, geteilt 3000/T Geteiltes Spezialfaserzement-Futterrohr, dicht gegen drueckendes und nichtdrueckendes Wasser, gasdicht, fuer Bauten ohne Dichtungsbahnen, fuer 1 Medienrohr mit mm Aussendurchmesser, bestehend aus: Curaflex Spezialfaserzement-Futterrohr 3000/T geteilt Innendurchmesser mm, Einzellaenge: mm, Ver
variabel, in der Wand Stahlfutterrohr, dicht gegen drueckendes und nichtdrueckendes Wasser, gasdicht, fuer Bauten ohne Dichtungsbahnen, fuer 1 Medienrohr mit mm Aussendurchmesser, bestehend aus: Curaflex Stahlfutterrohr 9000 mit Mittelflansch Innendurchmesser mm, Einzellaenge: mm, Stahlfutterrohr: ggv-Korrosionsschutzbes
variabel, vor der Wand Abdichtung vor der Wand -Stahlfutterrohrsegment mit Festflansch, dicht gegen drueckendes und nichtdrueckendes Wasser, gasdicht, zur Abdichtung vor der Wand, fuer 1 Medienrohr mit mm Aussendurchmesser, bestehend aus: Curaflex Stahlfutterrohr 8000 mit Duebelflansch Innendurchmesser mm, Stahlfestflansc
variabel, vor der Wand, geteilt Abdichtung vor der Wand - Stahlfutterrohrsegment mit Festflansch, geteilt, dicht gegen drueckendes und nichtdrueckendes Wasser, gasdicht, zur Abdichtung vor der Wand, fuer 1 Medienrohr mit mm Aussendurchmesser, bestehend aus: Curaflex Stahlfutterrohr 8000 mit Duebelflansch, geteilt Innendurchmesser

Herstellerinformation

Doyma GmbH & Co
Durchführungssysteme Industriestrasse 43-57 D-28876 Oyten

Tel (0)4207 9166-300
Fax (0)4207 9166-199
E-Mail info@doyma.de
Internet  www.doyma.de
Bereich Sanitär

Die DOYMA GmbH & Co konstruiert und fertigt •Systeme zur Abdichtung von Ver- und Entsorgungsleitungen, die durch Wände, Decken und Bodenplatten geführt werden •Mehr-und Einsparten-Hauseinführungen und •Brandschutzdurchführungen. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Oyten bei Bremen und beschäftigt ca. 120 Mitarbeiter in Produktion, Entwicklung und Vertrieb im Innen- und Außendienst.

Stand 09.08.2019   Texte 466   Bilder 322