Holzbeschichtungen aussen Hier sehen Sie eine Auswahl von Positionen aus diesem Gliederungspunkt, die Sie interessieren könnten.
Altanstrich maschinell entfernen   Tragfeste Altanstriche maschinell entfernen und die Fläche gründlich von Schleifstaub reinigen.
Anstrichteile abkratzen   Lose Anstrichteile durch abkratzen und abschaben entfernen.
Siliconentferner   Siliconschleier im Bereich entfernter Siloconfugen mittels Siliconentfernen entfernen.
Altanstrich mit Heißluft entfernen   Nicht tragfähigen Altanstrich mittels Heißluftfön bis auf den Untergrund entfernen.
Lose Anstrichteile maschinell abschleifen   Lose Anstrichteile maschinell durch abschleifen, mittels Schleifmaschine o. Flex entfernen.
Altanstrich Anlaugen   Anlaugen des Altanstrichs mittels Anleugen, oder Salmiakgeist nach Vorgabe des Herstellers.   Erzeugnis:...........................
Holzoberflächen Hochdruckstrahlen   Bewuchs von Moosen und Algen im Hochdruckdamfstrahlverfahren mit Heißwasser reinigen.
Holzflächen Abbeizen   In Teilflächen nicht tragfähige Altbeschichtung mit biologisch abbaubaren Abbeizer entfernen und die Fläche im Hochdruckreinigungsverfahren nachwaschen. Ausführung der Arbeiten unter Beachtung der gesetzl. Vorschriften der UVV, Der BG- Bau und der Wasserhaushaltlichen Vorschriften.   Erzeugnis:...
Vorhalten Auffangwanne/ Entsorgung   Einholen der für die Abbeizarbeiten benötigten Anträge und Genehmigungen. Kostenerstattung für Gebühren auf Nachweis. Errichten und vorhalten einer wasserdichten Auffangwanne über die gesamte Gerüstbreite. Die Folie muss an der Fassade montiert und abgedichtet werden.Aufstellen und vorhalten eine
Entsorgung Abbeizrückstände   Entsorgung der Abbeizrückstände, anfallender Farbschlämme, sowie von Abdeckmaterial gemäß der gesetzl. Bestimmungen.Nachweis für die Entsorgung sind auf Anforderung vorzulegen.
Holzflächen Abbeizen   In Teilflächen nicht tragfähige Altbeschichtung mit biologisch abbaubaren Abbeizer entfernen und die Fläche manuell nachwaschen. Ausführung der Arbeiten unter Beachtung der gesetzl. Vorschriften der UVV, Der BG- Bau und der Wasserhaushaltlichen Vorschriften.   Erzeugnis:....................
Altanstrich von Hand anschleifen   Tragfeste Altanstriche von Hand anschleifen und die Flächen gründlich von Schleifstaub entfernen.
Verunreinigungen manuell entfernen   Verunreinigung und lose Verschmutzungen mittels Bürste und Besen trocken entfernen.
Bewuchs durch Rankengewächs, an Holzoberfläche   Bewuchs durch Rankengewächs, an Holzoberfläche einschließlich der Haftwurzel restlos entfernen.
CONPART Holzschutzgrund 8071,   Grundbeschichtung mit einer transparenten, lösemittelhaltige, armoamtenfreien, fungizid ausgerüsteten Holzschutzgrund für Holz im Außenbereich. Holzschutzmittel gemäß DIN 68800 Teil 3. Hoher Schutz gegen zerstörende und verfärbenden Pilzen. Verbrauch ab ca. 100 ml/m²   Farbton: farblos   Erzeug
CONPART CompactLasur 8074   Grundbeschichtung mit einer farbton- gebenden, lösemittelhaltigen, armomaten- freien, biozidfreien Mittelschichtlasur für Holz im Innenbereich. Sehr guter UV Schutz, Eintopf- System. Verbrauch ab ca. 100 ml/m²   Farbton: [ ] farblos [ ] pinie/kiefer [ ] eiche hell [ ] nussbaum [ ] teak [ ] palisa
CONPART EgalisierGrund 8077   Grundbeschichtung auf vorbeiteten Untergrund mit lösemittelhaltiger Holzschutzimprägnierung. Zum Aufhellen dunkler, fleckiger und alten Holzbauteilen im Außenbereich. Verbrauch ab ca. 100 ml/m²   Farbton: hellgetönt   Erzeugnis:CONPART EgalisierGrund 8077
CONPART Woodprimer 8087   Holzisoliergrundbeschichtung auf kationischer Bindemittelbasis mit hervorragender Absperr- wirkung gegen wasserlösliche, verfärbende Holzinhaltsstoffe. Verbrauch ab ca. 100 ml/m²   Farbton: weiß   Erzeugnis: CONPART Woodprimer 8087
CONPART Wetterschutz 8088   Zwischenbeschichtung mit einer seiden- glänzenden, deckenden wetterbeständigen, wasserverdünnbaren elastischen Acrylat- Dispersionsfarbe. Auf allen begrenzt maß- haltigen Bauteilen einsetzbar. Verbrauch ab ca. 130 ml/m²   Farbton weiß oder über CONPART-MIX-SYSTEM abtönbar.   Farbton:.............
CONPART ImprägnierLasur 8073   Schlkussbeschichtung mit einer farbtongebenden, lösemittelhaltigen, armoamtenfreien, biozidfreien Dünnschichtlasur für Holz im Innen- u. Außen- bereich. Verbrauch ab ca. 90 - 140 ml/m²   Farbton: [ ] pinie/kiefer [ ] eiche hell [ ] nussbaum [ ] teak [ ] palisander [ ] ebenholz   Erzeugnis:CONPAR
CONPART CompactLasur 8074   Schlussbeschichtung mit einer farbton- gebenden, lösemittelhaltigen, armomaten- freien, biozidfreien Mittelschichtlasur für Holz im Innen- und Außenbereich. Sehr guter UV Schutz, Eintop-System. Verbrauch ab ca. 100 ml/m²   Farbton: [ ] farblos [ ] pinie/kiefer [ ] eiche hell [ ] nussbaum [ ] tea
CONPART ImprägnierLasur plus 8075   Schlussbeschichtung mit einer transparenten und farblos auftrocknenden, UV-beständigen Imprägnierlasur. Hoher Schutz gegen zerstörende und verfärbende Pilze. RAL- Gütezeichen gem. DIN 68800. Verbrauch ab ca. 100 ml/m²   Farbton: [ ] farblos [ ] kiefer [ ] eiche hell [ ] mahagoni [ ] ebenholz [
CONPART LangzeitLasur 8080   Schlussbeschichtung mit einer lösemittel- haltigen, geruchsarmen, biozidfreien Holzlasur mit Langzeitstabilität. Auf begrenzt maßhaltigen, und maßhaltigen Hölzern und Konstruktionen/ Bauteilen, innen und außen, einsetzbar. Verbrauch ab ca. 100 ml/m²   Farbton: [ ] farblos [ ] pinie/kiefer [ ] ei
CONPARTt LangzeitLasur plus 8085   Schlussbeschichtung mit einer Mittelschicht- Holzschutzlasur. Langzeitstabil UV- und Bläue- schutz. Auf nicht maßhaltigen,- begrenzten- und maßhaltigen Hölzern und Konstruktionen/ Bauteilen einsetzbar. Verbrauch ab ca. 100 ml/m²   Farbton: [ ] farblos [ ] kiefer [ ] eiche hell [ ] mahagoni [ ] ebe
CONPART Wetterschutz 8088   Schlussbeschichtung mit einer seiden- glänzenden, deckenden wetterbeständigen, wasserverdünnbaren elastischen Acrylat- Dispersionsfarbe. Auf allen begrenzt maß- haltigen Bauteilen einsetzbar. Verbrauch ab ca. 130 ml/m²   Farbton weiß oder über CONPART-MIX-SYSTEM abtönbar.   Farbton:..............

Herstellerinformation

GenoColor GmbH
In der Hagenbeck 33 45143 Essen

Tel (0)201 86260
Fax (0)201 8626150
E-Mail frank.thoma@geno-willich.de
Internet  www.conpart.de
Bereich Farben und Lacke

CONPART ist die Marke der Profis! Die bundesweite Kooperation von Maler-Einkaufsgenossenschaften und Fachgroßhändlern brachte die Premium-Mark CONPART hervor. Unter dieser Handelsmarke finden sich die wichtigsten Werkstoffe des professionellen Malerhandwerks. In enger Zusammenarbeit mit der Herstellerindustrie achten wir auf einen besonders hohen Qualitätsstandard.

Stand 06.11.2019   Texte 1048