Schnellen Leichtausgleichsmörtel auf Trennlage einbringen, z.B. UZIN SC 914 Turbo

Untergründe ausgleichen mit im Werk vorgemischtem

Leichtausgleichsmörtel UZIN SC 914 Turbo oder

gleichwertig und auf Trennlage nach Angaben des

Herstellers einbringen.

 

Mindesteinbaudicke: 30 mm

einzubauende Nenndicke: ____ mm im Mittel

 

Eigenschaften

+ Einbau auf Trennlage ab 30 bis 300 mm Dicke möglich

+ Geeignet zur Aufnahme von Dünnestrichen im Verbund

+ Flächengewicht (ausgehärtet) 3,5 kg/m2/cm

+ Druckfestigkeit 0,5 N/mm2

+ Wärmeleitzahl 0,12 W/mK

+ Begehbar nach 10 bis 12 Stunden bei 20 °C, 65 % RF

+ Belegereif nach 48 Stunden bei Schichtdicke bis 30 cm

+ Baustoffklasse nach DIN EN 13501-1: A2-s1 d0

+ GISCODE ZP1/ chromatarm

+ Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung

+ Geeignet für Innenräume

 

+ Verbrauch 2,6 kg/m2/cm

 

angebotenes Produkt:

'

.........................'

Einheit:

Herstellerinformation

codex GmbH & Co. KG | A company of Uzin Utz Group
Dieselstraße 3 D-89079 Ulm

Tel +49 (0)731 4097-221
Fax +49 (0)731 4097-110
E-Mail  info@codex-x.de
Internet  www.codex-x.de
Internet  www.uzin-utz.de
Bereich Bauchemie / Beschichtungen / Putze

Sie finden Ausschreibungstexte der Marke codex zu: a) Fliesenverlegung und Natursteinverlegung im Zusammenhang mit Verbundabdichtungen im Bad, in Duschen, Duschanlagen, Wellnessbereichen, Fitnesscenter, auf Balkonen, Terrassen und Dachterrassen, Grossküchen, Lebensmittelindustrie b) Grossformate, Feinsteinzeug, Steinzeug, Steingut, Glasmosaik, Granit, Marmor, Kalkstein, Quarzit, Schiefer, Gneis, Travertin, Serpentenit b) Dünnbettmörtel, Mittelbettmörtel, Spachtelmassen, Grundierungen

Stand 17.05.2018   Texte 9395