Fliesenbelag schnell erhärtend, wasserabweisend verfugen, z.B. codex Brillant Flex Basic

Verfugen des in Position ? benannten Fliesenbelages mit

schnell erhärtendem, flexiblem Zementfugenmörtel, CG2

WA nach DIN EN 13888 codex Brillant Flex Basic oder

gleichwertig nach Angaben des Herstellers.

 

Geeignete Fliesenbeläge:

Steinzeug, Feinsteinzeug, Steinzeugmosaik

 

Fugenbreite: __________ mm (3 - 15 mm)

 

Farbton Fugenmörtel: __________

Farbtonauswahl siehe Fugen-Farbübersicht auf

www.codex-x.de

 

Eigenschaften

+ Wasser- und schmutzabweisend

+ Hohe Abriebbeständigkeit, verringerte Wasseraufnahme

nach DIN EN 13888: CG2 WA

+ Frost- und tausalzbeständig

+ Für Fugenbreiten von 3 - 15 mm

+ Belag ist nach ca. 3 h begehbar

+ Für den Innen- und Aussenbereich

+ Giscode ZP1/chromatarm nach EU-VO 1907/2006 (REACH)

 

+ Verbrauch: 0,4 - 0,9 kg/m²

angebotenes Produkt '......................'
Einheit:

Herstellerinformation

Uzin Utz AG
Dieselstraße 3 D-89079 Ulm

Tel +49 (0)731 4097-221
Fax +49 (0)731 4097-110
E-Mail  info@codex-x.de
Internet  www.codex-x.de
Internet  www.uzin-utz.de
Bereich Bauchemie / Beschichtungen / Putze

Sie finden Ausschreibungstexte der Marke codex zu: a) Fliesenverlegung und Natursteinverlegung im Zusammenhang mit Verbundabdichtungen im Bad, in Duschen, Duschanlagen, Wellnessbereichen, Fitnesscenter, auf Balkonen, Terrassen und Dachterrassen b) Dünnbettmörtel, Mittelbettmörtel, Spachtelmassen, Grundierungen

Stand 01.06.2017   Texte 7925