Informationen zum Beschichtungs-System
Das Beschichtungs-System besteht aus einer
EP-Grundierung und einer pigmentierten EP-
Verlaufbeschichtung mit einer Schichtdicke > 1 mm
sowie einer matten, wässrigen PU-Versiegelung.
Das System ist nicht diffusionsfähig, jedoch
emissionsminimiert und gegen rückseitige
Feuchteeinwirkung mit verlängerter Belastungsdauer
(365 Tage) beständig. Die Verlaufbeschichtung
gleicht Untergrundunebenheiten aus und erfüllt hohe
Ansprüche an die Oberflächenoptik.
Das System erfüllt die Rutschklasse R9 nach BGR 181.
Anwendungsgebiet: Büros, Flure, Ladengeschäfte, etc.,
auch mit hoher mechanischer Belastung.
Belastbarkeit: hohe Belastung, befahrbar mit
weicher Bereifung, max. 5 t Achslast, harte Bereifung
max. 0,6 t Achslast.

Herstellerinformation

CAPAROL Farben Lacke Bautenschutz GmbH
Handelnd im Namen und für Rechnung der DAW SE Roßdörfer Straße 50 D-64372 Ober-Ramstadt

Tel (0)6154 71-0
E-Mail info@caparol.de
Internet  www.caparol.de
Bereich Farben und Lacke

Unter dem Leitgedanken Farbe - Struktur Oberfläche haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, das Spektrum an Produkten und Werkstoffsystemen, das die Caparol-Firmengruppe als international tätiges Unternehmen Architekten und Planern bietet, in seiner Gesamtheit mit allen damit verbundenen gestalterischen Möglichkeiten transparent zu machen.

Stand 22.11.2020   Texte 2059