CapaCoustic Melapor-Panel Hier sehen Sie eine Auswahl von Positionen aus diesem Gliederungspunkt, die Sie interessieren könnten.
Akustikelement verkleben, Typ Glatt, 625 x 625 mm Akustikelement aus Weichschaumstoff auf Melamin- harzbasis, höchst absorbierend, antistatisch, frei von künstlichen und natürlichen Fasern, Halogenen und FCKW, vollflächig auf den tragfähigen Untergrund verkleben. Bewerteter Schallabsorptionsgrad nach DIN ISO 11654 dw = 0,9 Plattendicke: 50 mm Fa
Akustikelement verkleben, Typ Glatt, 1250 x 625 mm Akustikelement aus Weichschaumstoff auf Melamin- harzbasis, höchst absorbierend, antistatisch, frei von künstlichen und natürlichen Fasern, Halogenen und FCKW, vollflächig auf den tragfähigen Untergrund verkleben. Bewerteter Schallabsorptionsgrad nach DIN ISO 11654 dw = 0,9 Plattendicke: 50 mm F
Akustikelement verkleben, Typ Brekki M, 450 x 400 mm Akustikelement aus Weichschaumstoff auf Melamin- harzbasis, höchst absorbierend, antistatisch, frei von künstlichen und natürlichen Fasern, Halogenen und FCKW, vollflächig auf den tragfähigen Untergrund verkleben. Plattendicke: 50 mm Farbe: weiß, ähnlich RAL 9016 Abmessungen: Größe M, 450 x 400 mm
Akustikelement verkleben, Typ Brekki L, 600 x 540 mm Akustikelement aus Weichschaumstoff auf Melamin- harzbasis, höchst absorbierend, antistatisch, frei von künstlichen und natürlichen Fasern, Halogenen und FCKW, vollflächig auf den tragfähigen Untergrund verkleben. Plattendicke: 50 mm Farbe: weiß, ähnlich RAL 9016 Abmessungen: Größe L, 600 x 540 mm
Farbbeschichtung der Akustikelemente Beschichtung der Akustikelemente mit Dispersionsfarbe, wasserverdünnbar, lösemittelfrei, emissionsminimiert hoch diffusionsfähig, Nassabrieb-Klasse 3 (waschbeständig nach DIN 53778), Deckvermögen-Klasse 2, stumpfmatt, nach DIN EN 13300. Technische Eigenschaften: - frei von foggingaktiven Substanzen
Bemusterung des gewünschten Farbtons Zur Bemusterung des vorgesehenen Farbtons ist im Vor- feld der Arbeiten ein Melapor-Element im festgelegten Format im gewünschten Farbton zu beschichten.

Herstellerinformation

CAPAROL Farben Lacke Bautenschutz GmbH
Handelnd im Namen und für Rechnung der DAW SE Roßdörfer Straße 50 D-64372 Ober-Ramstadt

Tel (0)6154 71-0
E-Mail info@caparol.de
Internet  www.caparol.de
Bereich Farben und Lacke

Unter dem Leitgedanken Farbe - Struktur Oberfläche haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, das Spektrum an Produkten und Werkstoffsystemen, das die Caparol-Firmengruppe als international tätiges Unternehmen Architekten und Planern bietet, in seiner Gesamtheit mit allen damit verbundenen gestalterischen Möglichkeiten transparent zu machen.

Stand 22.11.2020   Texte 2059