CapaCoustic Structure Hier sehen Sie eine Auswahl von Positionen aus diesem Gliederungspunkt, die Sie interessieren könnten.
Abhangdecke GK d = 12,5 mm Abhangdecke DIN 18168-1 einschl. Unterkonstruktion nach DIN 18182-1 aus verzinkten Stahlblechprofilen als Grund- und Tragprofil, drucksteif abhängen. Befestigung mittels bauaufsichtlich zugelassenen Befestigungsmitteln. Achsabstand Abhänger, Grundprofil und Tragprofil nach Herstellerangaben. Deckl
Grundieren der Abhangdecke Grundbeschichtung der GK-Lochplatten auf Dispersionsbasis, wasserverdünnbar, haftvermittelnd. Erzeugnis: CapaSol RapidGrund Verbrauch: 200 ml/m²
Vliesbeschichtung der Abhangdecke Tapezieren von Spezial-Glasvlies auf vorbereitete GK-Abhangdecke mit Dispersionsklebstoff, löse- mittelfrei. Verklebung auf Stoß. Erzeugnis: Capaver CapaColl GK Verbrauch: 200 g/m² Erzeugnis: CapaCoustic Premium Vlies 038/21 Verbrauch: 1 m
Akustikbeschichtung der vliesbeschichteten Abhangdecke Schalldurchlässige Feinstputzbeschichtung in mind. zwei Arbeitsgängen, zeitlich versetzt, mit Spezial- spritzputz, aufbringen. Farbton: weiß Erzeugnis: CapaCoustic Spritzputz 035/10 Verbrauch: 2 kg/m²

Herstellerinformation

CAPAROL Farben Lacke Bautenschutz GmbH
Handelnd im Namen und für Rechnung der DAW SE Roßdörfer Straße 50 D-64372 Ober-Ramstadt

Tel (0)6154 71-0
E-Mail info@caparol.de
Internet  www.caparol.de
Bereich Farben und Lacke

Unter dem Leitgedanken Farbe - Struktur Oberfläche haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, das Spektrum an Produkten und Werkstoffsystemen, das die Caparol-Firmengruppe als international tätiges Unternehmen Architekten und Planern bietet, in seiner Gesamtheit mit allen damit verbundenen gestalterischen Möglichkeiten transparent zu machen.

Stand 22.11.2020   Texte 2059