Umlaufender Brandriegel, Bereich 3. Geschossdecke, MW-Dämmplatte, WLZ 035, d = ..... mm
Fluchtrechte, planeben und vollflächig verklebte
Wärmedämmschicht aus Mineralwolle-Dämmplatten
(DIN EN 13162). Brandverhalten nichtbrennbar nach
LBO, in mind. 20 cm Höhe aufbringen. Ausführung als
horizontaler, gebäudeumlaufender Brandriegel bei EPS-
Dämmstoffdicken zur Erzielung eines schwerentflamm-
baren WDVS im Sockelbrandszenario.
Lage: gebäudeumlaufend in Höhe der Decke 2.OG/3.OG,
max. zwei Geschosse über dem Erdgeschossriegel.
Achsabstand zu darunter angeordnetem Brandriegel
max. 8 m
Material: Steinfasern mit einem Schmelzpunkt von
mind. 1000°C, geprüft nach DIN 4102-17
Rohdichte: zwischen 60 und 100 kg/m²
Beschichtung: beidseitig weiß, Kleberseite mit
beschichtungsfreiem Streifen
Brandverhalten: A1 nach DIN EN 13501-1 (nichtbrennbar)
Anwendungstyp: WAP-zg nach DIN EN 13162
Plattenformat: 1200 mm x 200 mm
Anwendungsgebiet (DIN 4108-10): WAP-zg
Bemessungswert der Wärmeleitfähigkeit nach DIN
4108-4: 0,035 W/mK
Kantenausbildung: stumpf
Dämmplattendicke: ..... mm
Zugfestigkeit senkrecht zur Plattenebene: >= 5 kPa
nach EN 1607
Ausführung: vollflächige Verklebung mit mineralischem
Klebemörtel. Konstruktive Verdübelung der MW-
Dämmplatten der zusätzlichen Brandbarrieren mit
allgemein bauaufsichtlich zugelassenen Dübeln aus
Kunststoff mit Spreizelement aus Stahl.
Dübelabstand: max. 45 cm
Dübelrandabstand: seitlich max. 15 cm, nach oben und
unten mind. 10 cm
Erzeugnis: Capatect MW-Brandriegel 152/...
Verbrauch: 0,2 m²/m
Erzeugnis: Capatect Klebe- und Spachtelmasse 190
Verbrauch: 1,25 kg/m
Erzeugnis: Capatect Universaldübel 053/...
Verbrauch: 2,5 St/m
Erzeugnis: Capatect Universal PS-Stopfen
Verbrauch: 2,5 St/m
Einheit: m

Herstellerinformation

CAPAROL Farben Lacke Bautenschutz GmbH
Handelnd im Namen und für Rechnung der DAW SE Roßdörfer Straße 50 D-64372 Ober-Ramstadt

Tel (0)6154 71-0
E-Mail info@caparol.de
Internet  www.caparol.de
Bereich Farben und Lacke

Unter dem Leitgedanken Farbe - Struktur Oberfläche haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, das Spektrum an Produkten und Werkstoffsystemen, das die Caparol-Firmengruppe als international tätiges Unternehmen Architekten und Planern bietet, in seiner Gesamtheit mit allen damit verbundenen gestalterischen Möglichkeiten transparent zu machen.

Stand 22.11.2020   Texte 2059