Anschlussabdichtung an andere Bauteile mit Fugendichtband erstellen
Erstellen einer dauerhaften Anschlussabdichtung an andere Bauteile mit einem systemzugehörigen, selbstklebenden, vorkomprimierten und rückkomprimierbaren Dichtband. Einbau im Bereich aller systembegrenzenden Bauteile wie z.B. Ortgang-, Traufanschlüsse, ungedämmte Bauteile, Festerbänke umlaufend, Sparrenköpfe umlaufend einschließlich ggf. erforderlicher Ausklink- und Anpassungsarbeiten sowie der Herstellung notwendiger Aussparungen im Dämmstoff. Armierungs- und Putzbeschichtungen sind durch geeignete Maßnahmen von angrenzenden Bauteilen zu trennen.
Baustoffklasse Dichtband: B1 nach DIN 4102
Beanspruchungsgruppe: BG1 nach DIN 18542
Farbton: anthrazit
Fugenbreite: ... mm
Dimension Fugendichtband: Typ ... (15/2-6, 15/3-9, 15/5-12, 25/6-18)

Erzeugnis: Capatect Fugendichtband Typ Flex 058
Verbrauch: 1 m/m
Einheit: m

Herstellerinformation

CAPAROL Farben Lacke Bautenschutz GmbH
Handelnd im Namen und für Rechnung der DAW SE Roßdörfer Straße 50 D-64372 Ober-Ramstadt

Tel (0)6154 71-0
E-Mail info@caparol.de
Internet  www.caparol.de
Bereich Farben und Lacke

Unter dem Leitgedanken Farbe - Struktur Oberfläche haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, das Spektrum an Produkten und Werkstoffsystemen, das die Caparol-Firmengruppe als international tätiges Unternehmen Architekten und Planern bietet, in seiner Gesamtheit mit allen damit verbundenen gestalterischen Möglichkeiten transparent zu machen.

Stand 22.11.2020   Texte 2059