Sockelschienen Hier sehen Sie eine Auswahl von Positionen aus diesem Gliederungspunkt, die Sie interessieren könnten.
Wärmebrückenoptimierten Sockelanschluss herstellen Fluchtrechte Befestigung eines systemzugehörigen Kunststoffprofils als Fixierhilfe für die nachfolgend zu verlegenden Dämmplatten mit entsprechenden Schlagdübeln und Befestigungsabstand max. 50 cm, Ausgleich von Unebenheiten mit Unterlegscheiben. Nach Dämmstoffverlegung Sockelprofil aus Kunststoff m
Sockelschiene anbringen Fluchtrechte Befestigung einer systemzugehörigen Sockelschiene aus Aluminium mit Schlagdübeln, Befestigungsabstand max. 50 cm, Ausgleich von Unebenheiten mit Unterlegscheiben. Verbindung der Einzelschienen mit Sockelschienenverbindern. Dämmstoffdicke: ... mm Ausladung Sockelschiene: ... mm (Dämmstof
Gehrungszuschnitt der Sockelschienen in Eckbereichen Ausbildung von Gehrungen im Bereich von Innen- und Außenecken.
Aufsteckprofil aus Alu für stranggepresste Alu-Sockelschienen aufstecken, Putzdicke 6 - 10 mm Aufstecken eines Aufsteckprofils aus Aluminium auf die Tropfnase der stranggepressten Aluminium-Sockelschiene, entsprechend ablängen und an den Anputzschenkel der Schiene anklipsen. Notwendige Stöße der Sockelschienen mit dem ungestörten Aufsteckprofil überdecken. Putzdicke: 6 - 10 mm Erzeugnis: C
Aufsteckprofil aus Alu für stranggepresste Alu-Sockelschienen aufstecken, Putzdicke 15 mm Aufstecken eines Aufsteckprofils aus Aluminium auf die Tropfnase der stranggepressten Aluminium-Sockelschiene, entsprechend ablängen und an den Anputzschenkel der Schiene anklipsen. Notwendige Stöße der Sockelschienen mit dem ungestörten Aufsteckprofil überdecken. Putzdicke: 15 mm Erzeugnis: Capat
Aufsteckprofil aus Kunststoff für stranggepresste Alu-Sockelschienen aufstecken Aufstecken eines Aufsteckprofils aus Kunststoff mit integriertem Gewebe als Rollenware auf die Tropfnase der stranggepressten Aluminium-Sockelschiene, entsprechend ablängen und an den Anputzschenkel der Schiene anklipsen. Notwendige Stöße der Sockelschienen mit dem ungestörten Aufsteckprofil überdec
Aufsteckprofil aus Kunststoff für stranggepresste Alu-Sockelschienen in Eckbereichen aufstecken Aufstecken eines Aufsteckprofils aus Kunststoff mit integriertem Gewebe als Rollenware auf die Tropfnase der stranggepressten Aluminium-Sockelschiene in Gebäudeeckbereichen, entsprechend an den Anputzschenkel der Schiene anklipsen. Notwendige Stöße der Sockelschienen mit dem ungestörten Aufsteckprof
Aufsteckprofil für gekantete Alu-Sockelschienen aufstecken Aufstecken eines Aufsteckprofils aus Kunststoff mit integriertem Gewebe als Rollenware auf die vordere Aufkantung der gekanteten Aluminium-Sockelschiene und entsprechend ablängen. Notwendige Stöße der Sockelschienen mit dem ungestörten Aufsteckprofil überdecken. Putzdicke: ca. 6 mm Erzeugnis: Capa

Herstellerinformation

CAPAROL Farben Lacke Bautenschutz GmbH
Handelnd im Namen und für Rechnung der DAW SE Roßdörfer Straße 50 D-64372 Ober-Ramstadt

Tel (0)6154 71-0
E-Mail info@caparol.de
Internet  www.caparol.de
Bereich Farben und Lacke

Unter dem Leitgedanken Farbe - Struktur Oberfläche haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, das Spektrum an Produkten und Werkstoffsystemen, das die Caparol-Firmengruppe als international tätiges Unternehmen Architekten und Planern bietet, in seiner Gesamtheit mit allen damit verbundenen gestalterischen Möglichkeiten transparent zu machen.

Stand 22.11.2020   Texte 2059