Vorbereitende Maßnahmen bei WDVS Aufdoppelung Hier sehen Sie eine Auswahl von Positionen aus diesem Gliederungspunkt, die Sie interessieren könnten.
Diagnose des Alt-WDVS bei voraussichtlicher Aufdopplung erstellen Erstellen einer baudiagnostischen Beurteilung, einschließlich der statischen Einschätzung des vorhandenen Alt-Wärmedämm-Verbundsystems. Checklistenartige Darstellung der Prüfergebnisse gemäß bauaufsichtlicher Zulassung "WDVS zur Aufdopplung auf bestehende WDVS".
Windlastberechnung erstellen Ermittlung der Einwirkungen aus Windsoglasten durch Erstellen eines prüffähigen statischen Nachweises nach der gültigen DIN 1055-4. Die berechneten Flächen sind nach Lage am Gebäude und ihrer Einflussgröße so darzustellen, dass eine nachfolgende Dübelkalkulation ermöglicht wird. Notwendige Pläne und
Altsystem komplett zurückbauen Kompletter Rückbau des Altsystems, einschließlich sämtlicher Befestigungsmittel. Das anfallende Material wird Eigentum des Auftragnehmers und ist den geltenden Bestimmungen entsprechend zu entsorgen. Einhalten der jeweils gültigen Umweltschutzbestimmungen.
Altsystem im Bereich von Brandschutzmaßnahmen partiell zurückbauen Partieller Rückbau des Altsystems einschließlich sämtlicher Befestigungsmittel im Bereich von notwendigen Brandschutzmaßnahmen durch System- aufdoppelungen, bis auf den tragenden Untergrund. Klebereste auf dem Untergrund vollständig entfernen. Das anfallende Material wird Eigentum des Auftragnehm
Demontage vorhandener Sockelschienen Vorhandene Sockelschienen im Bereich des auf- zudoppelnden Wärmedämm-Verbundsystems vollständig demontieren und fachgerecht entsorgen. Vorhandene Dämmstärke: ca. ..... mm

Herstellerinformation

CAPAROL Farben Lacke Bautenschutz GmbH
Handelnd im Namen und für Rechnung der DAW SE Roßdörfer Straße 50 D-64372 Ober-Ramstadt

Tel (0)6154 71-0
E-Mail info@caparol.de
Internet  www.caparol.de
Bereich Farben und Lacke

Unter dem Leitgedanken Farbe - Struktur Oberfläche haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, das Spektrum an Produkten und Werkstoffsystemen, das die Caparol-Firmengruppe als international tätiges Unternehmen Architekten und Planern bietet, in seiner Gesamtheit mit allen damit verbundenen gestalterischen Möglichkeiten transparent zu machen.

Stand 22.11.2020   Texte 2059