Vorhandene Dachüberstände/Überdeckungen vergrößern
Die baulichen Vorraussetzungen der vorhandenen Dach-
überstände müssen ausreichend bemessen sein, um eine
fachgerechte Überdeckung des neu aufzubringenden
Wärmedämm-Verbundsystems zu gewährleisten.

Ändern der Ortgang- und Traufbereiche durch das fach-
gerechte Verlängern der vorh. Holzunterkonstruktion,
Lattung, Dacheindeckung, etc., einschl. aller erf.
Neben- und Zusatzarbeiten sowie aller erf. Abdichtungs-
maßnahmen, incl. Anpassung der Entwässerungsrinnen.

Erstellung eines oberen Abschlußes z. B. im Attika-
oder Brüstungsbereich, mittels Blechabdeckungen, durch
fachgerechten Einbau von z. B. Z-Profilen, U-Profilen
einschl. aller erf. Neben- und Zusatzarbeiten sowie
aller erf. Abdichtungsmaßnahmen.
Einheit: psch

Herstellerinformation

CAPAROL Farben Lacke Bautenschutz GmbH
Handelnd im Namen und für Rechnung der DAW SE Roßdörfer Straße 50 D-64372 Ober-Ramstadt

Tel (0)6154 71-0
E-Mail info@caparol.de
Internet  www.caparol.de
Bereich Farben und Lacke

Unter dem Leitgedanken Farbe - Struktur Oberfläche haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, das Spektrum an Produkten und Werkstoffsystemen, das die Caparol-Firmengruppe als international tätiges Unternehmen Architekten und Planern bietet, in seiner Gesamtheit mit allen damit verbundenen gestalterischen Möglichkeiten transparent zu machen.

Stand 22.11.2020   Texte 2059